Esoterik Forum - Herzlich Willkommen

Nibiru jetzt sichtbar !

Für alles was mit Prognosen bis hin zum Weltuntergang zu tun hat.

Beitrag 1:   Nibiru jetzt sichtbar !

Beitragvon Yordan » 24.02.2012, 22:28

Nibiru, der Planet X ist jetzt sichtbar.

Gesehen in den taiwanesischen Nachrichten:
Zuletzt geändert von Yordan am 24.02.2012, 23:42, insgesamt 1-mal geändert.

Falls Sie diesen Beitrag auch über Facebook verbreiten möchten, bitte jetzt hier klicken.
Benutzeravatar
Yordan
 
Beiträge: 36
Dabei seit: 2012
Alter: 49 (m)

Beitrag 2 von 6

Beitragvon Sprosse » 24.02.2012, 22:46


leider kann man nix verstehen ^^
aber auch nicht so recht was sehen. Könnte ja alles sein.
Wenns was ist, wird es sicher demnächst in den Nachrichten zu hören sein.

Falls Sie diesen Beitrag auch über Facebook verbreiten möchten, bitte jetzt hier klicken.
Sprosse
 
Beiträge: 587
Dabei seit: 2011
Alter: 4 (m)

Beitrag 3 von 6

Beitragvon Yordan » 24.02.2012, 23:41

Sprosse, glaubst Du wirklich, dass die Mainstreamnachrichten davon berichten würden?

Falls Sie diesen Beitrag auch über Facebook verbreiten möchten, bitte jetzt hier klicken.
Benutzeravatar
Yordan
 
Beiträge: 36
Dabei seit: 2012
Alter: 49 (m)

Beitrag 4 von 6

Beitragvon Sprosse » 25.02.2012, 01:08

naja, wenn es wirklich etwas gibt, daß immer näher kommt, werden es irgendwann sowieso alle Draußen selbst erblicken können.
Und spätestens dann werden sie Laut geben.

Falls Sie diesen Beitrag auch über Facebook verbreiten möchten, bitte jetzt hier klicken.
Sprosse
 
Beiträge: 587
Dabei seit: 2011
Alter: 4 (m)

Beitrag 5 von 6

Beitragvon Schwester » 25.02.2012, 08:49

Wie wäre es hiermit (frei schwebende Planeten, dieser Bericht auf Englisch):
http://www.youtube.com/watch?v=NqtkKbWGNuQ

Wir sollten derzeit Jupiter besondere Beachtung schenken.

Aber mal ganz davon ab, die Bilder zeigen eine tief stehende "Doppelsonne". Wer von Euch weiß etwas über die Entstehung von einer Fata Morgana? .... Solange dieses Bild nur an einer Stelle gesehen wurde, frage ich mich ernsthaft, ob es real war. Wenn wirklich Nibiru neben der Sonne zu sehen gewesen wäre, dann hätten das viel mehr Menschen sehen müssen und es gäbe nicht nur einen Youtube-Bericht aus Taiwan darüber. Ich erinnere mich, als im Dezember die Schrotteile am Himmel verglühten. Da war Youtube voll von Berichten von allen möglichen Augenzeugen und nicht nur aus Deutschland, wo es am meisten zu sehen war.

Falls Sie diesen Beitrag auch über Facebook verbreiten möchten, bitte jetzt hier klicken.
Halte einen Moment an, schau Dich um, dieser Moment wird so nie wieder kommen. Jeder Moment ist es wert, festgehalten zu werden.
Benutzeravatar
Schwester
Familienmanagerin, Kommunikationscoach für Autisten, Eventbegleitung für Behinderte
 
Beiträge: 2437
Dabei seit: 2009
Alter: 46 (w)

Beitrag 6 von 6

Beitragvon peter-o » 25.02.2012, 11:25

... und hier kommen bereits die Bewohner von Nibiru, um uns zu besuchen. :smile10:
Aber Außerirdische sind eben auch nur Menschen, - oder?
http://www.bild.de/video/clip/ufo-sicht ... .bild.html
Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.
Peter-O

Falls Sie diesen Beitrag auch über Facebook verbreiten möchten, bitte jetzt hier klicken.
Benutzeravatar
peter-o
Filmproduzent, Meditationstrainer, Rückführungstechniker, Buchautor und Medium.
 
Beiträge: 712
Dabei seit: 2007
Wohnort: Leverkusen
Alter: 68 (m)


Zurück zu Prognosen, Zukunft und Prophezeiungen


Büchersuche: