Konsumverhalten

FĂŒr Dinge, die voll aus dem Leben gegriffen sind.
Pink

Beitrag von Pink » 29.05.2011, 12:48

MĂ€dels, Ihr habt keine kleinen Kinder.... fĂŒr die sorge ich nĂ€mlich auch gleich vor und wenns sein muss, auch noch fĂŒr deren Freunde... ohne Handy geht nicht - ich muss auch fĂŒr meine Familie unterwegs erreichbar sein... eine meiner Freundinnen nennt das erhöhtes SicherheitsbedĂŒrfnis. :baby:

Liebe GrĂŒĂŸe
Pink :ee:

Dreizehn

Beitrag von Dreizehn » 29.05.2011, 18:55

Solange Du auch mal Zeit fĂŒr dich ganz alleine findest...dann ist es ja auch o.k.

Pink

Beitrag von Pink » 30.05.2011, 13:43

... das ist das Einzige, was ich nicht in meiner Handtasche finde..... :smile14:

Benutzeravatar
Morigan
Alter: 44
BeitrÀge: 411
Dabei seit: 2011

Beitrag von Morigan » 02.06.2011, 05:36

Dann liebe Pink, ist es an der Zeit fĂŒr einen "neuen" Zauberbeutel (unter Frauen auch Handtasche genannt :V: )
Mit einer Extraportion Zeit fĂŒr dich. Und allem was dir gefĂ€llt und Spaß macht :smile13: .
Mystify Your Life!!!

Pink

Beitrag von Pink » 02.06.2011, 15:48

Dieser Zauberbeutel muss wohl erst noch erfunden werden.... aber sobald ich einen finde, gehört er mir ;) :bussy:

Benutzeravatar
Morigan
Alter: 44
BeitrÀge: 411
Dabei seit: 2011

Beitrag von Morigan » 03.06.2011, 16:01

Genau, mach dich auf die Findung!
Mystify Your Life!!!

Pink

Beitrag von Pink » 03.06.2011, 18:40

Weisst Du... Du bist wirkich cool.... :bussy:

Benutzeravatar
Morigan
Alter: 44
BeitrÀge: 411
Dabei seit: 2011

Beitrag von Morigan » 04.06.2011, 10:08

Ja, nicht? Ich habe aufgehört zu suchen, statt dessen mache ich mich leiber auf die Findung. Ist viel lustiger! :-)
Mystify Your Life!!!

Aliqui
Alter: 29 (m)
BeitrÀge: 302
Dabei seit: 2010

Beitrag von Aliqui » 05.06.2011, 20:20

Ich hatte vor einigen Tagen einen sehr simplen Gedanken, der die Verantwortung, die wir haben, sehr verdeutlicht denke ich:

Alles, was wir hier zu viel haben, ist irgendwo anders auf der Welt zu wenig (3. Welt).


Was ja im Endeffekt nicht stimmt, weil unser Planet genĂŒgend Ressourcen hat um alle zu ernĂ€hren, aber der Verteilung...
Das GlĂŒck deines Lebens liegt in der Beschaffenheit deiner Gedanken

Benutzeravatar
Morigan
Alter: 44
BeitrÀge: 411
Dabei seit: 2011

Beitrag von Morigan » 09.06.2011, 19:51

Und genau da liegt der Hund begraben.
Gerade habe ich gelesen, wieviel Tonnen GemĂŒse vernichtet werden "mĂŒssen", weil es weder verseucht, nocht giftig ist. Nur weil es die EU beschlossen hat.

Was ich glaube, diese ganze EHEC Panik ist bewußt gesteuert, weil unsere Bauern den Deutschen Markt mit ihren guten Produkten fĂŒr die der EU kaputt machen.
Da kommt so ein kleiner Erreger gerade recht um die HĂ€lfte der Deutschen Bauern zu runieren.
Ich trau mit wetten, spÀtestens Ende Juli wird plötzlich ein Heilmittel mitsammt der Quelle des Erregers entdeckt.

FĂŒr mich ist alles nur bewußt gesteuert.
Mystify Your Life!!!

Dreizehn

Beitrag von Dreizehn » 09.06.2011, 21:17

Könnte in der Tat echt was dran sein, stand nicht in der Zeitung das sich die Bauern ĂŒber die Biobauern so aufregen??
Habe diese Medien aber nie bewusst verfolgt...dachte nur gerade als ich deinen Beitrag gelesen habe...kommt mir bekannt vor.

Benutzeravatar
Morigan
Alter: 44
BeitrÀge: 411
Dabei seit: 2011

Beitrag von Morigan » 10.06.2011, 19:26

Ich bekomme zwar von der ganzen Panik nicht so viel mit, aber was ich "aufschnappe" ist eine bewußt gesteuerte Panikmache.
In ein paar Wochen zaubern sie das Gegenmittel aus dem Hut :V: , wenn die ersten hundert Bauern endgĂŒltig ruiniert sind.
Mystify Your Life!!!

Antworten