Jungfrau Maria und andere Märchen

für alles Christliche und über die Bibel
Antworten
UweZander
Alter: 55 (m)
Beiträge: 2850
Dabei seit: 2009

Jungfrau Maria und andere Märchen

Beitrag von UweZander » 18.11.2009, 15:58

Maria hat Jesus als Jungfrau empfangen.Klar. Die unbefleckte Empfängnis.Gott erschien ihr, wie Zeus, als Schwan.Sie hatte eine sexuelle Vorliebe für Sodomie. Vieleicht war es auch nur eine künstliche Befruchtung? Wer weis? Jesus bekam seine Fähigkeiten jedenfalls erst mit ca 30(?) Jahren.Vorher war er ein ganz normales Kind.So mit Frauen, Prügeln,Saufen,usw. Ich möchte jetzt nicht euren Glauben in Frage stellen. Nur die Bibel ist voll, von solchen Geschichten.Alle von Gott-, oder eher von der Kirche? Ja, aber Gott wacht über die Wahrheit.Richtig. Er kann uns aber auch testen. Motto: Wann schnallen sie es endlich? ( ....und erreichen damit die nächste Bewustseinsstufe? )

Jibril
Alter: 38
Beiträge: 14
Dabei seit: 2017

Beitrag von Jibril » 26.10.2017, 10:37

Ja richtig, unbefleckte Empfängnis. Da bin ich ja froh das Sie Jesus Blut mal untersucht haben, ganz "Wissenschaftlich"!
https://www.youtube.com/watch?v=9Zx6sXoStjI
P.S: Jesus ist nicht der Sohn Gottes! Jesus ist der Messias ( Prophet und Handlungsbevollmächtigte ). Gott hat keine Kinder!

Antworten