Erleuchtung ist das Ziel

fĂĽr Alles
Antworten
Benutzeravatar
sensmitter
Alter: 65
Beiträge: 784
Dabei seit: 2012
Kontaktdaten:

Beitrag von sensmitter » 11.11.2017, 13:22

Hallo Horus,
wollte ansich dir nur einen "Erleuchtungsbeitrag" von YES
schicken, fand dann aber den Text so wichtig und passend
zu deinem Thread, dass ich mich ans Ăśbersetzen gegeben habe.
Tenor: „Je mehr wir aus der Vergangenheit wissen, desto mehr
sollten wir sie loslassen.“
"The More We Know" von YES:

Du und ich, wir können die Welt verändern.
Je mehr wir leben, je mehr wir lernen, umso mehr wissen wir.
Von jetzt an teilen wir uns die Welt.
Je mehr wir geben, je mehr wir lieben, umso mehr wachsen wir daran.
Der Geist der Vorstellung kann uns durch das Dunkel geleiten.
Je mehr wir sehen, je mehr wir versuchen, desto mehr zeigen wir…
den Beweis unserer Verstörtheit; das Leben hat seine Spuren hinterlassen...
Je mehr wir uns fĂĽrchten, umso mehr lĂĽgen wir und verstecken uns.

Wenn wir ins Morgen gehen - den altbekannten Weg verlassend,
mit der Zukunft in unserer Hand - tragen wir die Last der Erde.
Du und ich, wir sind jetzt d`ran,
denn wir haben den SchlĂĽssel und wir kennen die Antwort.

All meine Gedanken von Zweifel und Furcht lasse ich nach und nach sein.
Je mehr wir leben, und je mehr wir lernen, umso mehr wissen wir.
FĂĽr jeden von uns liegt der Weg klar vor ihm;
und das Leben hat gerade erst begonnen.
Je mehr wir geben, und je mehr wir lieben, desto mehr wachsen wir.
Jetzt ist es an der Zeit, die Ziele zu erreichen, die wir uns gesetzt haben.
Je mehr wir uns fĂĽrchten, desto mehr lĂĽgen wir und umso mehr verstecken wir uns.
Alles, was wir brauchen, ist nur der Glaube an uns selbst.
Wir schauen der Wahrheit ins Gesicht; wir sehen sie klar und ohne Verkleidung.

Wirf weg alle Zweifel und Trauer!
Wende dich ab von der Vergangenheit, wie wir sie einmal kannten,
und lass sie los!
Das Universum und alles Sein zeigen uns Schicksal und Verhängnis der Welt,
wie wir sie kennen.
Du und ich zusammen, wir besitzen den Schlüssel zu all den Antworten…

Loslassen, loslassen...

LG und GrĂĽĂźle. sensmitter



â–ş Link zum Video

Antworten