Informationsmedizin

F√ľr alles √ľber gesund werden. Hier k√∂nnt ihr auch eure Geschichte rein setzen, wie ihr gesund wurdet, oder was euch half.
Antworten
Benutzeravatar
Horus
(m)
Beiträge: 364
Dabei seit: 2017
Kontaktdaten:

Informationsmedizin

Beitrag von Horus » 17.04.2017, 16:02

Durch das sogenannte Aufstiegsgeschehen wird sich vieles verändern.
Ich bemerke es in meiner Arbeit mit meinen privaten Forschungen im Bereich des energetischen Heilens.

W√§hrend vor Jahren, als ich noch Sch√ľler in diesem Bereich ausbildete noch auf Einweihungen angewiesen war, ist dies bei meinen neuen Sch√∂pfungen nicht mehr n√∂tig.

Seit einiger Zeit beschäftige ich mich mit der Entwicklung und Erprobung meiner sogenannten Informationsmedizin.

Wie komme ich darauf? :?:
Es wurde mir bewusst, dass alles Leben, alles Lebendige in all seinen verschiedenen Erscheinungsformen, Mensch, Tier, Natur, ja auch Pflanzen, durch einen st√§ndigen Austausch von Informationen, verbunden mit der dazugeh√∂renden energetischen Unterst√ľtzung in sich selbst und untereinander funktionieren.....

Wird dieser Austausch von Informationen mit ihrer unterst√ľtzenden Energieversorgung beeintr√§chtigt, so kommt es zu St√∂rungen in den entsprechenden Systemen....

Nun möchte ich aber dieses Geschehen an den Wirkungen an den Menschen beleuchten, soweit ich das verstehe und bisher entsprechende Erfahrungen machen konnte....

Auch die Körperzellen, Organe und Organsysteme kommunizieren (auch wenn sie kein Handy haben), ständig untereinander. Es ist ein ständiger Austausch von vielfältigen Informationen und Energien.

Wird dieser Informations-, und Energiefluss beeinträchtigt, so kommt es zu Dysfunktionen der betroffenen Bereiche und Organsysteme, bis hin zu manifesten Krankheiten.....

Meine Arbeit ist es zur Zeit, wie man solche St√∂rungen beseitigen und aus der eigenen K√∂rperkraft, unter der F√ľhrung der eigenen-, h√∂heren Bewusstseinsebenen, Harmonie und Gesundheit wieder herstellen kann....

Dies ist mir in verschiedenen Bereichen schon gelungen.

Der Witz dabei ist, dass ich dazu keine Ger√§te ben√∂tige. Es gen√ľgt mir ein Blatt Papier, ein Glas Wasser, oder sonst ein Vollglas....

So entstehen keine Kosten. Ein Blatt Papier kostet so gut wie nichts. Meine Arbeit damit mache ich ebenfalls kostenlos.
So ist f√ľr jeden die M√∂glichkeit gegeben, sich um seine eigene Gesundheit ohne Geldbeutel auf einfache-, nat√ľrliche Weise zu bem√ľhen....

In der Folge werde ich Euch meine bisherigen Erfahrungen damit mitteilen...

Liebe Gr√ľ√üe, Horus... :P
Geschenke f√ľrs Leben:
http://www.adajohealing.info

Benutzeravatar
Sullivan
Alter: 59 (m)
Beiträge: 1755
Dabei seit: 2012

Beitrag von Sullivan » 17.04.2017, 16:52

Hierzu nur eine Worterklärung:

Unter "Aufstiegsgeschehen" wird ein die ganze Erde erfassender Reinigungsprozess verstanden, der nach esoterischer Lehre aus den USA seit den vergangenen drei√üiger Jahren die Erde immer feinstofflicher werden l√§sst, bis sie dermaleinst aus ihrer jetzigen Grobstofflichkeit v√∂llig in die Feinstofflichkeit √ľbergegangen sein wird. Diesen Verfeinerungsprozess hat nach dieser Lehre der physische K√∂rper Jesu Christi bei seiner Himmelfahrt (Auffahrt, Aufstieg, engl. Ascension) vollzogen. Auch in der Chemie gibt es dazu eine pr√§chtige Analogie: Das h√§rteste Material auf Erden, der Diamant, verfl√ľchtigt sich unter den geb√ľndelten Sonnenstrahlen eines Brennglases restlos in die Luft. Diamant besteht n√§mlich ausschlie√ülich aus Kohlenstoff, der sich unter konzentriertem Sonnenlicht in das Gas Kohlendioxid verwandelt.

Die originale Lehre www.saintgermainfoundation.com wurde schon bald nach ihrem Entstehen in unzähligen Veränderungen international verbreitet. Die Begriffe "Ascended Masters" (Aufgestiegende Meister), "Violet Flame" (Violette Flamme) und andere haben seither in die Esoterik Einzug gehalten.

Benutzeravatar
Horus
(m)
Beiträge: 364
Dabei seit: 2017
Kontaktdaten:

Beitrag von Horus » 17.04.2017, 18:51

Sullivan schreibt:

Unter "Aufstiegsgeschehen" wird ein die ganze Erde erfassender Reinigungsprozess verstanden, der nach esoterischer Lehre aus den USA seit den vergangenen dreißiger Jahren die Erde immer feinstofflicher werden lässt,


Ja, so hat auch in den 9ogern die Wesenheit Kryon, der magnetische Meister, √ľber den Amerikaner Lee Carroll √ľber dieses Geschehen berichtet und damals das "Neutrale Implantat" angeboten.

Interessant ist auch zu verstehen, dass mit diesem "Aufstiegsgeschehen", oder wie Sullivan es nennt "Verfeinerung" unsere Gedanken, Worte und Taten mehr Gewicht bekommen als zuvor. Sie drängen mehr und schneller zur Realisierung.

Daher kann man auch verstehen, dass das Wort ein "verletzendes Schwert", oder auch ein "Heilmittel" sein kann. Und dies mit dem Prozess der Verfeinerung mehr und mehr.

Daher halte ich es f√ľr sinnvoll, sich dessen im Umgang miteinander und deren Verantwortung bewusst zu sein.

Liebe Gr√ľ√üe, Horus... :P
Geschenke f√ľrs Leben:
http://www.adajohealing.info

Benutzeravatar
Sullivan
Alter: 59 (m)
Beiträge: 1755
Dabei seit: 2012

Beitrag von Sullivan » 17.04.2017, 19:45

Dieser Prozess der Verfeinerung und Reinigung wird auch als Vergeistigungs- oder Durchlichtungsprozess verstanden. Licht, die Ausstrahlung des Sonnenfeuers, ist die Manifestation Gottes. Im biblischen Schöpfungsbericht spricht Gott: "Es werde Licht !"

In Monas wunderschönem Profilbild symblisiert das große Dreieck mit der Spitze nach oben die göttliche Flamme, und darin das allsehende göttliche Auge. - Goethe:

Wär' nicht das Auge sonnenhaft,
die Sonne könnt' es nicht erblicken.
Läg' nicht in uns des Gottes eig'ne Kraft,
wie k√∂nnt' uns G√∂ttliches entz√ľcken ?

Benutzeravatar
Horus
(m)
Beiträge: 364
Dabei seit: 2017
Kontaktdaten:

Beitrag von Horus » 17.04.2017, 22:42

Goethes Verehrer Sullivan spricht:
"Dieser Prozess der Verfeinerung und Reinigung wird auch als Vergeistigungs- oder Durchlichtungsprozess verstanden. Licht, die Ausstrahlung des Sonnenfeuers, ist die Manifestation Gottes. Im biblischen Schöpfungsbericht spricht Gott: "Es werde Licht !"
Diese Worte kann man auch in der Weise verstehen, dass der Mensch ein multidimensionales Wesen ist, das bis zur höchsten göttlichen Ausstrahlung in seinem Innern in Einheit mit der "Alleinen Göttlichkeit" ist.
Aber auch diese Erkenntnis könnte ein Hinweis darauf sein, dass wir uns gegenseitig entsprechend begegnen...
"Läg' nicht in uns des Gottes eig'ne Kraft,
wie k√∂nnt' uns G√∂ttliches entz√ľcken ?"
Nun, wer sagts denn?...
Stelle fest, dass der gute, alte Goethe doch einiges von den kosmischen Rätseln erkannt und gelöst hat.

M√∂ge die g√∂ttliche Weisheit auch uns alle erleuchten. St√ľck f√ľr St√ľck mein ich.
Muss ja nicht gleich die "High End" - Erleuchtung sein.

Mit philosophierenden Gr√ľ√üen
Horus... :P
Geschenke f√ľrs Leben:
http://www.adajohealing.info

Benutzeravatar
Horus
(m)
Beiträge: 364
Dabei seit: 2017
Kontaktdaten:

Beitrag von Horus » 18.04.2017, 08:22

Nun möchte ich gerne damit weitergehen, meine Erfahrungen mit der Informationsmedizin mit Euch zu teilen.

Eigentlich begann es vor Jahren als die Schweinegrippe bei uns ausbrach.

Mein Arzt teilte mir mit, dass ich aufgrund meiner gesundheitlichen Situation unbedingt die j√§hrliche Schutzimpfung machen m√ľsste...
Jedoch ich f√ľhlte- und ich wollte das nicht!

So habe ich mich auf einen inneren Impuls hin damit beschäftigt, Möglichkeiten zur Stärkung des eigenen Immunsystems zu finden.
So entstand die M√∂glichkeit Energien aus den Bereichen des Einheitsbewusstseins zu kanalisieren und diese unter der F√ľhrung eigener, h√∂heren Bewusstseinsebenen √ľber geeignete Tr√§ger zu √ľbertragen.

Es ergaben sich dabei verschiedene Tr√§ger als geegnet. Z. B. Vollglas, oder ein mit Wasser gef√ľlltes Marmeladenglas.
Bleikristalle, die auch nicht teuer sind. Manche therapeutischen Energien k√∂nnen auch √ľber ein Informiertes, einfaches Din A4 Blatt Papier kanalisiert wrden, u.s.w..

So habe ich mich dann mit der Erprobung verschiedenste Energien die zur Heilung beitragen können beschäftigt.

Interessant dabei ist, dass ob es arbeitet, oder nicht, oder die Dosierung √ľber eigene, h√∂here Bewusstseinsebenen des K√∂rperbewusstseins gesteuert wird.

Seit dieser Zeit hatte ich keinerlei Infekte, Entz√ľndungen, oder Erk√§ltungen mehr. Nicht mal einen Schnupfen.

Trotzdem muss ich hier deutlich betonen, dass dies nat√ľrlich keine wissenschaftlich anerkannte Methode ist, vielleicht einfach nur hilfreich sein kann!...
Bei einer Erkrankung bitte sofort den Arzt, oder den behandelnden Heilpraktiker konsultieren.
Dies gilt f√ľr alle meine hier dargestellten Ver√∂ffentlichungen!..


Mit Nachösterlichem Gruß

Horus... :P
Geschenke f√ľrs Leben:
http://www.adajohealing.info

Benutzeravatar
Horus
(m)
Beiträge: 364
Dabei seit: 2017
Kontaktdaten:

Beitrag von Horus » 18.04.2017, 15:20

Verschiedene weitere Möglichkeiten der Informationstherapie, die ich Teste:

1. So habe ich ein Blatt informiert, das Die Energien der Heilpflanzen kanalisiert und √ľbertr√§gt.
Hier kann man die Heilenergie der Heilpflanzen die man benötigt abrufen.
Auswahl und Dosierung geht √ľber das h√∂here K√∂rperbewusstsein.
Oder man kann es auch selbstständig arbeiten lassen.


2. √Ąhnlich geht es √ľber ein Blatt das Energien aus der Welt der Heilkristalle zur Behandlung √ľbertr√§gt.
Diese Energien können sich jedoch sehr stark auswirken (Entsprechend starke Reaktionen auslösen).
Dieser Weg ist nicht f√ľr jeden zu empfehlen. Obwohl die Reaktionen entsprechend der individuellen Situation verschieden sind.


3. Ein Blatt das die Erdung verbessern hilft.
Gut verträglich!...

4.Dichte Energien und Blockaden auflösen.

5. Chakren und die Akupunkturmeridiane ausgleichen.
Wenn die Meridiane ausgeglichen sind werden die zugehörigen Organsysteme mit einem harmonischen Energiestrohm versorgt, was Funktionsstörung beseitigt.

6. Universelle Heilzahlen.
Aus dem Bereich der Einheit stehen uns verschiedene Heilsysteme zur Verf√ľgung, so wir den Zugang dazu haben.
Es ist ein System, das der russische Heiler Grigori Grabovoi auf seine Art und Weise der Anwendung anwendet und schon veröffentlicht hat.
Ebenfalls eine sehr interessante- und erträgliche Heilweise.
Diese Heilenergien kann ich √ľber meine Technik √ľber ein entsprechen informiertes Blatt automatisiert zur Behandlung nutzen.


Heilende Worte und Symbole:
Eine sehr hochschwingende-, feine- und gut vertr√§gliche Energie, die mir √ľber meine Informationsmedizin ebenfalls zug√§nglich wurde.
Erklärung soweit ich dies verstehe:
Wie ich oben schon erwähnte, tragen Worte entsprechende Wirkungen in sich...
Je höher wir in diesem Aufstiegsgeschen schwingen, desto schneller und Wirkungsvoller ihre Wirkungen.
Daher ist es jetzt wichtig unserer Gedanken, Worte und Taten bewusst zu sein.
Worte können verletzende Schwerter, oder Heilmittel sein!...
Dies sollte uns auch bei den Diskusionen hier im Forum bewusst sein. Wir tragen auch daf√ľr Verantwortung.

In diesem, meinem Informierten Blatt sind Verbindungen zu entsprechend "heilenden und heiligen Worte" hergestellt, die entsprechende hochschwingende Energien √ľbertragen.
Das Gleiche gilt f√ľr Verbindungen zu entsprechend wirksamen Symbolen.


Zusätzlich bin ich zur Zeit noch dabei, verschiedene andere Möglichkeiten des Heilens zu testen.
Vielleicht berichte ich sp√§ter noch dar√ľber.

Allgemeine Informationen f√ľr alle urs√§chlichen und ganzheitlichen Heilverfahren:

Hier ist es √§hnlich wie in der Hom√∂opathie. Hat man das richtige Heilmittel gefunden, so erlebt man Reaktionen des K√∂rpers. So ist es auch hier. Bei einer Behandlung werden Blockaden und St√∂rsituationen angesto√üen und aufgel√∂st. Dies ist der nat√ľrliche Weg ganzheitlicher Heilung.

Gleichzeitig wird durch diese ganzheitlichen Heilbehandlungen unsere "wahre-, unverfälschte" Natur befreit und die Schwingungserhöhung bewirkt.

Mit forschenden Gr√ľ√üen

Horus... :P
Geschenke f√ľrs Leben:
http://www.adajohealing.info

Benutzeravatar
Horus
(m)
Beiträge: 364
Dabei seit: 2017
Kontaktdaten:

Beitrag von Horus » 18.04.2017, 20:42

Sonnenheilmittel...

Ohne Sonne kein Leben...

Alles Leben, die gesamte Natur benötigt zu seinem gesunden Wachstum und Sein das Licht der Sonne.

So nat√ľrlich auch wir Menschen....

Schon Jakob Lorber (1800-64), der sogenannte Schreibknecht Gottes hat auf die heilenden Eigenschaften des Sonnenlichtes hingewiesen.

Er empfahl nach seinen Vorgaben "Sonnenheilmittel" herzustellen und zur Behandlung von Krankheiten zu nutzen.

In den langen Zeiten des Herbstes und des Winters leiden wir Menschen oft unter einem Mangel des Sonnenlichtes.
In der heutigen Zeit haben wir die Sonnenstudios entwickelt, um diesen Mangel ausgleichen zu können.

Ich habe einen anderen Weg gefunden...
Da ich die Möglichkeit habe, auf vielerlei Energien zuzugreifen, sie zu kanalisieren und nutzbar zu machen, habe ich in meiner Wohnung eine Wand zur Kanalisation von Sonnenenergie informiert.
Diese schaltet sich nun ohne mein Zutun bei Bedarf immer selbststäntig ein.

Was ich damit verdeutlichen m√∂chte, es gibt noch so vieles neue zu erkunden, was die Existenz noch mit ihren Geheimnissen f√ľr uns bereit h√§lt.

..Und manchmal m√ľssen wir dabei √ľber unseren bisher gewohnten Tellerrand hinaus denken!...
Aber, es lohnt sich.

http://www.j-lorber.de/jl/hson/0-hson.htm

Liebe Gr√ľ√üe und noch einen sch√∂nen geruhsamen und friedlichen Abend. :sunny:

Horus... :P
Geschenke f√ľrs Leben:
http://www.adajohealing.info

Benutzeravatar
Horus
(m)
Beiträge: 364
Dabei seit: 2017
Kontaktdaten:

Beitrag von Horus » 19.04.2017, 18:50

Durchblutung:

"Aus dem scheinbaren NICHTS erwacht neues Leben.
Es entwickelt sich, reift und gedeiht,
Dr√ľckt sich in seiner Eigenart aus, gestaltet sein Leben nach seiner Art
und beginnt dann wieder den Prozess des Vergehens,
um letztendlich wieder im "scheinbaren NICHTS zu verschwinden."


Liebe Freunde
Wir sprechen vom "Fluss des Lebens".

Ja, alles Leben bedarf des Fließens.
Fließen ist Leben. Stau bedeutet Stillstand und Tod.

Im menschlichen Organismus fließt der sogenannte "Lebenssaft", das Blut.
Es versorgt unseren Körper, alle Organe und Körperzellen mit Nahrung und Sauerstoff und transportiert nicht mehr brauchbare Stoffwechselprodukte zur Ausscheidung ab.

Funktioniert dies System des Flie√üens, kann das Leben in all seiner Kraft sich entfalten und ausdr√ľcken.
Kommt es jedoch zum Stocken, oder fließt nur noch vermindert, ist Beeinträchtigung, Krankheit und Tod die folge.

Durch verschiedene Einfl√ľsse, wie die Bildung von Ablagerungen in den Blutbahnen
kann es zu verschiedenen Beeinträchtigungen und Krankheiten kommen.
Wir sprechen dann von "Durchblutungsst√∂rungen", die zum Teil zu drastischen Folgen, wie "Schlaganf√§llen" f√ľhren k√∂nnen.

Daf√ľr, um dies zu verhindern, oder die Blutbahnen wieder frei zu putzen, was dann in Folge wieder zu einer besseren Durchblutung f√ľhrt, habe ich ein Blatt:

"Durchblutung verbessern"

informiert, was schon sofort bei mir zur sichtbaren Verbesserung der Durchblutung f√ľhrte.

Es gibt bei uns ein Sprichwort: "Hilf Dir selbst, dann hilft Dir Gott"!...

Leider sind wir normalerweise viel zu sehr in fetgefahrenen Glaubensmustern gefangen.

Ich appeliere daran sich zu trauen und sich zu erlauben, mal √ľber den √ľblichen Tellerrand hinaus zu denken und handeln!...


Mit forschenden Gr√ľ√üen, Horus... :P
Geschenke f√ľrs Leben:
http://www.adajohealing.info

Benutzeravatar
Horus
(m)
Beiträge: 364
Dabei seit: 2017
Kontaktdaten:

Beitrag von Horus » 22.04.2017, 08:52

"Psyche stabilisieren"!....

Vielerlei gesungheitliche Störungen, bis hin zu schweren Erkrankungen können einen pychischen Ursprung, oder Beteiligung haben.
Jedenfalls sind dabei oft Zusammenhänge gegeben....

In höherdimensionalen Ebenen unseres Seins besteht noch eine heile "Blaupause" unserer gesunden-, unbeeinträchtigten Psyche....

In meiner Experimentierfreudigkeit versuche ich Erfahrungen, mit meinen damit verbundenen Möglichkeiten zu sammeln....

So habe ich ein Din A 4 Blatt, mit dem Thema "Psyche stabilisieren" erstellt, um Erfahrungen damit zu machen....

Ich habe eine Katze vom Tierschutz bei mir aufgenommen. Sie tr√§gt vielerlei √Ąngste und Verhaltensmuster in sich, die sie von ihrer unsch√∂nen Vergangenheit in ihr eingepr√§gt haben...

In relativ kurzer Zeit hat sich dadurch doch schon einiges zum Besseren gewandelt...

Aber auch bei mir selbst. Manchmal arbeitet sie auch mit mir...
Und das sp√ľre ich besonders dann, wenn sich starke "Wohlgef√ľhle", bis hin zu Gef√ľhlen der "Gl√ľckseeligkeit" einstellen.....

Jedoch, ich möchte nicht versäumen hier deutlich klarzustellen, dass bei psychischen Störungen ein jeder in qualifizierte Hände gehört!...

Meine M√∂glichkeiten, die ich vielleicht noch mit andren teile, k√∂nnen haupts√§chlich unterst√ľtzenden Karakter haben....

Mit informativen Gr√ľ√üen, Horus... :P
Geschenke f√ľrs Leben:
http://www.adajohealing.info

Benutzeravatar
Horus
(m)
Beiträge: 364
Dabei seit: 2017
Kontaktdaten:

Beitrag von Horus » 24.04.2017, 17:13

Meine Lieben...

Mit meiner Informationsmedizin habe ich noch einige andere Themen bearbeitet.
Möchte hier jedoch jetzt nicht alles darstellen.
Wer Interessiert ist, kann sich gerne bei mir melden....

Liebe Gr√ľ√üe, Horus... :P
Geschenke f√ľrs Leben:
http://www.adajohealing.info

Antworten