Sternzeichen die zusammenpassen!

fĂĽr alles Astrologische, Horoskope und Sternzeichen
LyRa
Alter: 28
Beiträge: 13
Dabei seit: 2014

Sternzeichen die zusammenpassen!

Beitrag von LyRa » 11.12.2014, 15:06

Hallo :) Ich bin neu und möchte an dieser Stelle hallo sagen!

Ich habe mich angemeldet, weil ich mich verstärkt für das Thema Astrologie und Traumdeutung interessiere und dachte, es wäre spannend mich mit Gleichgesinnten zu unterhalten :)

Folgende Frage... habt ihr auch Sternzeichen mit denen ihr euch auf Anhieb gut oder weniger gut versteht bzw. viele Freunde, die das gleiche Zeichen oder gleichen Aszendent haben?? Ich habe bei vielen Familienmitgliedern und Freunden das Geburtshoroskop erstellt und festgestellt, dass ich mit vielen Zwillingen entweder super oder gar nicht aus komme (bin selbst Zwilling) und viele Schütze im Aszendent sind! (ich Steinbock). Geht´s euch ähnlich?
“You speak of destiny as if it was fixed.”
― Philip Pullman, The Golden Compass

Benutzeravatar
SoulCat
Alter: 84 (m)
Beiträge: 47
Dabei seit: 2014
Kontaktdaten:

Beitrag von SoulCat » 11.12.2014, 15:31

Willkommen liebe LyRa
LyRa hat geschrieben:Folgende Frage... habt ihr auch Sternzeichen mit denen ihr euch auf Anhieb gut oder weniger gut versteht bzw. viele Freunde, die das gleiche Zeichen oder gleichen Aszendent haben?? Ich habe bei vielen Familienmitgliedern und Freunden das Geburtshoroskop erstellt und festgestellt, dass ich mit vielen Zwillingen entweder super oder gar nicht aus komme (bin selbst Zwilling) und viele Schütze im Aszendent sind! (ich Steinbock). Geht´s euch ähnlich?
Ich bin auch Zwilling. Da ich gerne Menschen und Dinge beocbachte, habe ich das auch schon aus dem Aspekt der astrologischen Sternzeichen gemacht. Ich konnte dem sehr wenig abgewinnen aufgrund meiner Beobachtungen und meines Bekanntenkreis. Ich sehe zwischen Zwillingen relativ wenig gemeinsame Dinge.


Aber irgendwann brachte mich jemand auf diese chinesischen Sternzeichen. Die Chinesen machen das Jahresbezogen. Also dieselben Jahrgänge haben dasselbe Sternzeichen. Alle 12 Jahre ist dasselbe Sternzeichen. Allerdings gibt es 4 Elemente und so sind wirklich nur alle 48 Jahre dieselben Sternzeichen.

Ich war völlig perplex wie stark die Eigenschaften durchklingen. Auch im kleinen 12 Jahres Zyklus. Ich habe die Grundeigenschaften studiert und erkannte sofort 95% aller Bekannten und habe sie korrekt zugeordnet.

Das interessante dabei ist, die Chinesen sagen, dass Vielfache von 4 Jahren gut sind (also 4 jahre älter, 8 jahre, 12 jahre, 16 Jahre ...). Aufgrund von Freundschaften, Sympathien und lang funktionierende Beziehungen konnte ich dem 4 jahreszyklus durchaus etwas abgewinnen.

Von dem 4er Zykus gibt es eine Ausnahme: Vielfache von 12 Jahren, also quasi dasselbe Sternzeichen. Die vertragen sich an sich gut (ist von Sternzeichen zu Sternzeichen unterschiedlich) aber lange nicht so gut wie die anderen 4er.

Alles Liebe
Du wirst erkennen, daĂź hier alles nur eine Illusion ist, und daĂź es hier nichts von Bedeutung gibt.
Vier grenzenlose Zustände: Liebe,Mitgefühl,Heiterkeit,Gelassenheit
(www.soulcat.at)

LyRa
Alter: 28
Beiträge: 13
Dabei seit: 2014

Beitrag von LyRa » 11.12.2014, 19:58

Ich habe mich auch schon mit dem chinesischen Horoskopen auseinandergesetzt und bin hier Drache. Allerdings glaube ich dass die Beschreibung der Tierkreiszeichen viel zu oberflächlich war - wie diese Beschreibungen auf diesen Zuckerpäckchen, die man zum Kaffee bekommt. Was sagt denn der Drache aus?
“You speak of destiny as if it was fixed.”
― Philip Pullman, The Golden Compass

Benutzeravatar
SoulCat
Alter: 84 (m)
Beiträge: 47
Dabei seit: 2014
Kontaktdaten:

Beitrag von SoulCat » 11.12.2014, 20:49

LyRa hat geschrieben:wie diese Beschreibungen auf diesen Zuckerpäckchen, die man zum Kaffee bekommt. Was sagt denn der Drache aus?
Zuckerpäckchen? Das ist sicher oberflächlich. :sunny:

Aber es gibt ganze BĂĽcher darĂĽber. Da werden alle Nuancen beschrieben.

Der Drache ist neben dem Schwein das angesehenste Sternzeichen bei den Chinesen. Der Drache ist mächtig und kraftvoll. Er beeindruckt andere mit Leichtigkeit und ist gern und oft im Mittelpunkt. Aber er ist auch eine pure Illusion, ein Fabelwesen. Viel Feuerzauber aber letztlich verpufft der schönste Feuerzauber und löst sich auf in Nichts.


Alles Liebe
Du wirst erkennen, daĂź hier alles nur eine Illusion ist, und daĂź es hier nichts von Bedeutung gibt.
Vier grenzenlose Zustände: Liebe,Mitgefühl,Heiterkeit,Gelassenheit
(www.soulcat.at)

Benutzeravatar
mona seifried
Alter: 62
Beiträge: 668
Dabei seit: 2010
Kontaktdaten:

Beitrag von mona seifried » 12.12.2014, 10:08

Hi Lyra,

das liegt daran, dass dein 11. Haus der Freundschaft im Zeichen des Schützen liegt. Hat jemand Aszendent Schütze stellt er seinen Aszendenten in dein Freunschaftshaus. Ähnliches Verstehen kann sich auch ergeben, wenn die Sonne oder der Mond eines anderen in dein 11. Haus fällt. Da du den Mond im Krebs hast, in seinem eigenen Zeichen, werden dir in deinem weiteren Leben noch viele schützbetonte Menschen über den Weg laufen.
Gott ist die gewaltige universelle Kraft der Liebe,
die mit dem Universum verbunden ist.


LyRa
Alter: 28
Beiträge: 13
Dabei seit: 2014

Beitrag von LyRa » 12.12.2014, 14:03

Danke Mona, das klingt sehr einleuchtend dann. Interessant ja, als ich jünger war hatte ich mit Schützen gar nichts zu tun, aber je älter ich werde desto mehr habe ich mit ihnen zu tun ;)

@Soulcat: auch sehr interessant, wobei ich sagen muss, dass ich nicht gerne aktiv im Mittelpunkt stehe. Auch eine Eigenschaft, die dem Zwilling zwar zugeschrieben wird, aber ich kenne keinen Zwilling der so ist (oder Jungfrauen die ordentlich sind ;)). Ich mag´s wenn ich im Gespräch bin usw. aber so direkt im Mittelpunkt stehen mag ich gar nicht :D
“You speak of destiny as if it was fixed.”
― Philip Pullman, The Golden Compass

Benutzeravatar
SoulCat
Alter: 84 (m)
Beiträge: 47
Dabei seit: 2014
Kontaktdaten:

Beitrag von SoulCat » 12.12.2014, 16:03

LyRa hat geschrieben:Ich mag´s wenn ich im Gespräch bin usw. aber so direkt im Mittelpunkt stehen mag ich gar nicht :D
"Der goldene Kompass" ... super Buch, mir hat auch der Fily sehr sehr gut gefallen, speziell Lyra, in dieser Rolle war sie echt klasse. Daher der Name! :sunny:

So schade dass sie die anderen zwei nicht mehr drehen. :-(
Du wirst erkennen, daĂź hier alles nur eine Illusion ist, und daĂź es hier nichts von Bedeutung gibt.
Vier grenzenlose Zustände: Liebe,Mitgefühl,Heiterkeit,Gelassenheit
(www.soulcat.at)

Thea
Alter: 57
Beiträge: 5
Dabei seit: 2013

Beitrag von Thea » 13.12.2014, 20:51

Hallo SoulCat,

ich habe eben hier etwas gelesen und das hat mein Interesse sehr geweckt.
Wie Du schreibst, hast Du Dich recht intensiv mit dem chinesischen Horoskop befasst.
Kannst Du mir eine gute Internetseite empfehlen?

Liebe GrĂĽĂźe
Thea

Benutzeravatar
SoulCat
Alter: 84 (m)
Beiträge: 47
Dabei seit: 2014
Kontaktdaten:

Beitrag von SoulCat » 13.12.2014, 21:29

Liebe Thea

Nee das kam irgendwie falsch rĂĽber.

Ich habe mich nur ganz kurz mit chinesischen Horoskop beschäftigt. Und es ist urlang her. Da gab es glaub ich noch kein Internet, es war ein Buch und ich habe keine Ahnung wie es hieß.

Aber es hat mich begeistert, weil es so treffend ist.

Alles Liebe
Du wirst erkennen, daĂź hier alles nur eine Illusion ist, und daĂź es hier nichts von Bedeutung gibt.
Vier grenzenlose Zustände: Liebe,Mitgefühl,Heiterkeit,Gelassenheit
(www.soulcat.at)

Benutzeravatar
mona seifried
Alter: 62
Beiträge: 668
Dabei seit: 2010
Kontaktdaten:

Beitrag von mona seifried » 14.12.2014, 08:22

Diese Aussagen beziehen sich lediglich auf das Sonnenzeichen.

Normalerweise verstehen sich Erd- und Wasserzeichen, sowie Feuer- und Luftzeichen recht gut miteinander.
Bei Freundschaften und zwischen Kollegen ist das ein Hinweis auf gutes Einvernehmen.

Oft treffen Menschen ihren Schicksalspartner.

Z.B.:
WIDDER mit JUNGFRAU oder SKORPION
STIER mit WAAGE oder SCHĂśTZE
ZWILLINGE mit SKORPION oder STEINBOCK
KREBS mit SCHĂśTZE oder WASSERMANN
LĂ–WE mit Steinbock oder FISCHE
JUNGRAU mit WASSERMANN oder WIDDER
WAAGE mit FISCHE oder STIER
SKORPION mit WIDDER oder ZWILLINGE
SCHĂśTZE mit STIER oder KREBS
STEINBOCK mit ZWILLINGE oder LĂ–WE
WASSERMANN mit KREBS oder JUNGFRAU
FISCHE mit LĂ–WEN oder WAAGEN

Der Mond ist von besonderer Bedeutung, er zeigt die seelischen Bedürfnisse an. Merkur und Venus können im persönlichen Horoskop auch ein Zeichen vor oder nach dem Sonnenzeichen stehen.

In der klassischen Astrologie werden 10 Planeten und der Aszendent berücksichtigt. Heute runden noch diverse Kleinplaneten das Bild ab. Das Sonnenzeichen (Tierkreiszeichen) allein beträgt nur etwa 5 Prozent des gesamten Horoskopes
Gott ist die gewaltige universelle Kraft der Liebe,
die mit dem Universum verbunden ist.


Karthäuserkater
Alter: 53 (m)
Beiträge: 6
Dabei seit: 2014

Beitrag von Karthäuserkater » 14.12.2014, 18:54

Hallo zusammen, bin neu hier.
Das Sonnenzeichen (Tierkreiszeichen) beziffert ca. 20 % unserer Persönlichkeit, sagt die Astrologie. Den großen Rest stellt ein Geburtshoroskop mit den individuellen Merkmalen dar.
Anhand der astrologischen Hauptachse Sonnenzeichen-Aszendent-Mondzeichen lässt sich schon vieles erkennen.
Solche Partnervergleiche die sich ausschließlich auf das Sonnenzeichen beziehen, führen auch sehr schnell zu einer Verallgemeinerung und sind viel zu unpräzise um genauere Aufschlüsse aufzuzeigen.
So kann es durchaus sein, dass beispielsweise ein Fisch prima mit einem Wassermann auskommt, oder ein Schütze prächtig mit einem Steinbock harmoniert, obwohl solche Paarungen vom Sonnenzeichen als unverträglich gelten, da eben die Elemente Wasser/Luft als auch Feuer/Erde nicht zusammenpassen.
Hier kommen neben Aszendent und Mond auch noch andere Faktoren ins Spiel...
Betrachten wir den Deszendenten (das Du) , welches dem Aszendenten in einem Geburtshoroskop 180 Grad gegenübersteht. Er verät auch ein bisschen was wir uns vom Partner wünschen, nach was wir suchen.
Schauen wir auf die persönlichen Planeten Venus und Mars, stehen sie im Zeichen des Partners, kann das sehr förderlich für die Beziehung sein.
Und am Ende entscheidet zum GlĂĽck immer noch das GefĂĽhl und unsere individuelle Selbstbestimmung in Herzensangelegenheiten...und das ist auch gut so.

Karthäuserkater
Alter: 53 (m)
Beiträge: 6
Dabei seit: 2014

Beitrag von Karthäuserkater » 15.12.2014, 12:00

@LyRa

Zwillinge und SchĂĽtze sind astrologische Gegenzeichen, die sich in einem Geburtshoroskop 18O Grad direkt gegenĂĽberstehen. Das bringt immer eine Herausforderung mit sich, die darin besteht, dass beide Zeichen einander befruchten und voneinander lernen.
Das gelingt freilich nicht immer und so kann es sein, dass diese Begnung wunderschön beginnt und später in einem lähmenden Leerlauf endet.
In ihrer entwickelten Form lässt sich aber Schönes erwarten, inbesondere durch die geistige Nähe zueinander.
Wenn bei dir nun der Steinbock als aufsteigendes Zeichen (Aszendent) aufgeht, steht ihm auf der anderen Seite als Deszendent das Zeichen Krebs gegenüber. So ist es natürlich möglich das die die fürsorglichen und gefühlvollen Seiten vom Krebs sehr angenehm und förderlich erscheinen.
Für eine genauere Analyse muss man aber genauer schauen, auch wie sich die Planeten aspektieren und wie sie in den Häusern verteilt sind. :sunny:

Antworten