Können Mann und Frau Freunde sein?

Unterforum fĂŒr Partnerschaftsthemen und mehr
tina2803
Alter: 39
BeitrÀge: 25
Dabei seit: 2012

Beitrag von tina2803 » 06.03.2013, 18:09

:smile14: Du bist gut BabaJaguar, aber hast auch recht, lol.

Klar ist es fĂŒr einen schwer, mit jemanden befreundet zu sein, wenn man sehr verliebt ist in diese Person.

Und zur typferne Person muss ich auch sagen, stimmt wieder. Die mĂ€nnlichen Freunde, vor allem mein bester Freund, sind so gaaaar nicht der Typ Mann, wo ich sagen wĂŒrde, da könnt ich mir ne Beziehung vorstellen. :-)

Benutzeravatar
BabaJaguar
Alter: 6
BeitrÀge: 2746
Dabei seit: 2007

Beitrag von BabaJaguar » 06.03.2013, 20:58

:mad: :smile14: du hast irgendwie schon recht nicole, was dein leben angeht........... es passt auch zu deinem bunten, schillerndem leben an der ostsee................ bei dir gibt es ja zudem noch den seemanns-ehemann. der aber auch irgendwelche schnecken trifft. :roll: Bild

aber deine beiden kumpelfreunde mĂŒssen dir dann aber auch gefallen. :shock:

oder du bist soo unkompliziert, dass es mit jedem geht.......................

und deine kumpel mĂŒssen so unkompliziert wie du sein.sonst bekommst du stress mit ihnen....

alle beteiligten personen.......... :smile14:

heinz ist fein raus. sein name ist hase. der weiss von nichts.
Bild
Die Welt ist meine Vorstellung.
Ich weiss, dass ich nichts weiss.

Benutzeravatar
Golem
Alter: 58 (m)
BeitrÀge: 450
Dabei seit: 2010

Beitrag von Golem » 01.12.2013, 17:19

Guten Abend Dreizehn

Ich schliesse mich dem Haupttenor hier an: ich unterhalte etliche Beziehungen zu Frauen, welche rein kameradschaftlicher Natur sind. Wirklich nur gute Kumpels! Vielleicht gelingt dies einem besser, wenn man etwas Àlter ist.

Beste GrĂŒsse

Der Golem :-8:

Benutzeravatar
mona seifried
Alter: 62
BeitrÀge: 791
Dabei seit: 2010

Beitrag von mona seifried » 04.12.2013, 21:17

Das erinnert mich doch sehr an den Film "Harry und Sally" indem er verkĂŒndete "MĂ€nner und Frauen können keine Freunde sein".

Ich selbst hatte eine jahrelange Freundschaft mit einem englischen Astrologen. Da er aber in London lebte und ich hier, hatten wir nur schriftlichen und telefonischen Kontakt miteinander. Es gab keine sexuellen Interessen fĂŒreinander, er war 25 Jahre Ă€lter als ich. Diese Freundschaft hat mich sehr bereichert, beruflich und privat. Die ehrliche Sichtweise eines Mannes zu erfahren, der ohne sexuelle Profitgier seine Meinung und Erfahrung vermittelt, war sehr hilfreich fĂŒr mich. Das Äussere spielte fĂŒr mich dabei ĂŒberhaupt keine Rolle. Er nannte mich nur "meine Lady". Heute denke ich, das was er mir an Wissen und Erfahrung vermittelte, gab ich ihm emotional zurĂŒck. Ich denke immer noch gerne an ihn zurĂŒck.

Vor einigen Jahren begegnete ich einem vermeintlich sehr netten Mann im Internet in einem anderen Forum. Wir schrieben PNŽs miteinander, es ging um esoterische Themen. Doch aus heiterem Himmel schlug er um, schrieb ich sollte zu ihm kommen, bei ihm einziehen. Als ich ihm erklÀrte, dass ich keine Beziehung suchte, wurde er extrem ausfallend und hÀsslich zu mir. Tja, MÀnner und Frauen können eben nicht immer nur Freunde sein.

Das sollte einem aber nicht davon abhalten es noch einmal zu versuchen.

Ein Jahr spÀter entwickelte sich wieder eine Freundschaft mit einem wertvollen Mann durchs Internet, sprich Forum. Einen mÀnnlichen Freund und Ratgeber zu haben, der ehrlich ist, einem auch in schwierigen Zeiten mit Rat und Tat zur Seite steht, ist ein Geschenk. Danke Golem. :bussy:

Obwohl es vielleicht auch schwierig werden kann, einen gegengeschlechtlichen platonischen Freund zu haben, wenn man in einer Beziehung lebt. Dazu gehört dann eine Menge Vertrauen.

Und wer weiss schon, ob eine innige Freundschaft nicht einmal mehr werden könnte, so wie bei "Harry und Sally"?

LG Mona :smile13:
.
:smil94 Gott ist die gewaltige universelle Kraft der Liebe.

Benutzeravatar
nussbine
Alter: 73
BeitrÀge: 427
Dabei seit: 2008

Beitrag von nussbine » 05.12.2013, 02:15

Ich wĂŒrde da nicht so sehr auf das Alter vertrauen bezĂŒglich abflachendem erotischem Interesse. :smile06:

lbG nussbine :ee:
Immer noch neugierig und wissensbegierig

Mondfisch123
Alter: 25
BeitrÀge: 6
Dabei seit: 2013

Beitrag von Mondfisch123 » 22.01.2014, 16:48

Hallo,

klar können Mann und Frau Freunde sein. So etwas gibt es aber in meinen Augen nur sehr selten, da sich Mann oder Frau verliebt.

Ich habe einen lieben Nachbar. Wir kennen uns schon seit 8 Jahre. Wir quatschen wie beste Kumpels. Er sowie Ich fĂŒhren eine feste Beziehung mit einer anderen Person....Klappt...



GrĂŒĂŸe,
Mondfisch123
Starr mich nicht so an, ich bin auch nur eine Signatur!

Benutzeravatar
safari
Alter: 4
BeitrÀge: 277
Dabei seit: 2012

Beitrag von safari » 24.03.2014, 12:56

@mondfisch
mir klingt das zu kitschig: dass sie sich mann und frau dann iwann verlieben. wie aus einer hollywood-schnulze. :smile06: :smile03:
du verliebst dich doch aber auch nicht in deinen nachbarn.
zudem mĂŒsste man definieren was freundschaft ĂŒberhaupt ist. wie stark man verbunden ist.
vielleicht kann man hier auch fragen: kann ein mann und eine frau , so gut befreundet sein, wie man es von 'der besten freundin', von einen nur- frauenfreundschaft, her kennt.
kann also ein mann fĂŒr eine frau 'der beste freund werden' (meinetwegen auch ohne sich zu verlieben).
das mit deinen nachbarn ist eher nicht so eine grosse freundschaft oder? vllt eher ein bekannter oder?

Benutzeravatar
BabaJaguar
Alter: 6
BeitrÀge: 2746
Dabei seit: 2007

Beitrag von BabaJaguar » 26.03.2014, 06:31

Ja Mona. Ich glaube unser Golem ist da eine absolute Ausnahmeerscheinung. Es ist sehr sehr selten. Die meisten werden ausfallend, wenn man sagt, das es nur freundschaftlich sein kann. Man baut etwas lĂ€nger auf und dann war alles eher umsonst, wenn klar ist, dass man keine Beziehung möchte. Aber in seltenen FĂ€llen denke ich, dass es möglich ist und das der Mann auch dann noch Freund bleibt, wenn er eine Freundin hat oder die alte Freundin zurĂŒckkehrt.
Bild
Die Welt ist meine Vorstellung.
Ich weiss, dass ich nichts weiss.

Benutzeravatar
zeldasbrother
Alter: 18 (m)
BeitrÀge: 3
Dabei seit: 2014

Beitrag von zeldasbrother » 31.03.2014, 00:35

Also meiner meinung auf jeden fall ich habe auch seit 14 jahren eine beste freundin

Benutzeravatar
Detlef
Alter: 69 (m)
BeitrÀge: 21
Dabei seit: 2014

Beitrag von Detlef » 01.04.2014, 01:32

Dreizehn hat geschrieben:Also eine Frage die mich schon seit Jahren beschÀftigt; können Mann und Frau Freunde sein, ohne das sie dabei ein sexuelles Interesse haben. Also so wie richtige Kumpels?
NatĂŒrlich warum nicht.
Es kommt natĂŒrlich darauf an, wie "erwachsen" beide sind.
Wenn ich zurĂŒck denke, ich hatte von Zeit zu Zeit Freundschaften mit MĂ€dchen und Frauen, eigentlich sehr wichtige Freundschaften.
111 - Ensure that Divine Purpose is driving your action
222 - Aspects of your manifestations are coming into reality
333 - Divinity is mantling and guiding you
444 - Connections to our true self being realized
555 - Beware, the upcoming end will give room for a new beginning.
666 - Seeking balance in all aspects of existence will ensure an effortless progress and transition.
777 - glorious developments are in the making, stay on your intended path and the fruits of toil are there for you.
888 - A point has been reached where divine integration can be achieved.
999 - I AM having realized this stage of development, that will bring me within the realm of no return.
000 - Who are you connected to?
This number will indicate, you are operating entirely through your higher self.

Benutzeravatar
Drachenblut666
Alter: 33 (m)
BeitrÀge: 10
Dabei seit: 2014

Beitrag von Drachenblut666 » 22.04.2014, 16:23

Hi

Das geht schon, ist aber auf Dauer recht schwierig denke ich. Es geht aber nur, wenn es beide wollen und nicht nur ihr eigenes Ego durchsetzen wollen.

:mad:
Drachenblut hÀlt jung!

Benutzeravatar
Lewgul
Alter: 19
BeitrÀge: 10
Dabei seit: 2014

Beitrag von Lewgul » 02.05.2014, 13:49

MÀnner und Frauen können sehr wohl Freunde sein, und dass aus einem ganz einfachen logischen Grund:

Wenn man davon ausgeht, das eine solche Fraundschaft nicht möglich ist, weil immer jemand etwas "mehr" will, dann könnten bisexuelle ja ĂŒberhaupt keine Freunde haben, oder?

Aber zumindestens in meinem Fall funktioniert das mti den freunden sehr gut :-)
❝And then there are the times when the wolves are silent and the moon is howling.❞

Antworten