HexenschĂŒlerinn sucht Hexenlehrer/in

Benutzeravatar
darksophia
Alter: 42
BeitrÀge: 1
Dabei seit: 2008

Beitrag von darksophia » 02.11.2008, 13:14

Hallo Black Raven, Hallo Hexe-Finn,

vielleicht kann ich euch ein wenig mit meinen Kontakten helfen.

Schreibt einfach eine PN oder Email.

Liebe GrĂŒĂŸe!

Niniane
Alter: 30
BeitrÀge: 19
Dabei seit: 2008
Kontaktdaten:

Beitrag von Niniane » 16.11.2008, 15:11

Ihr solltet euch hier nicht streiten!!!!!es ist und bleibt nun mal eine Ansichtssache wann man anfĂ€ngt zu lernen,die einen sind frĂŒher,die anderen spĂ€ter bereit den weg zu gehen!und es ist doch besser wenn sie nach einem lehrer fragt als das sie willkĂŒrlich mit magie arbeitet...ich habe auch sehr frĂŒh (mĂŒsste auch in dem alter gewesehen sein) mit magie angefangen zu arbeiten,denoch habe ich nicht wild umher "experimentiert",sondern ich habe eine sehr nette frau kennen gelernt die mich auf den richtigen pfad begleitet hat,mir alles wissenswerte erklĂ€rte und mich lehrte,was ich wissen muss um meinen weg zu gehen!und demnach finde ich es sehr gut das sie fragt und diese eingebungen hat und lernen möchte sich weiter zu entwickeln.....den wer kennt es nicht als kind/jugendliche bei einer geburtstagsfeier geisterbeschwörungen oder Ă€hnliches gemacht zu haben??und was ist dabei rausgekommen,entweder panische angst oder gleichgĂŒltiges zurĂŒck blicken an die errinerung... :yy:

wicca24
Alter: 33
BeitrÀge: 3
Dabei seit: 2008

Beitrag von wicca24 » 07.12.2008, 19:42

hi finn
habe mir mal das durch gelessen allso ich seh auch ab und an schatten aber es muss nichts heissen das es jrgend welche wessen sind die dir schadne wollen meinchmal spielt dir deine fantasie einen streich
es giebt schon sahen da drausen die nicht erklÀr bar sind
aber ein kann ich dir schon sagen wenn du sie nur kurz sichst und nich lÀnger dann ist es nichst die stimmen kann schön möglich sein das jrgend etwas dir was mit teilen will zb bevor mein opa getorben ist habe ich imma wider aus dem fenster geschaut und ihm gesehn nur sein gesicht ich wollt zu ihm geh aber er wendet sich ab und ging es war unmöglich in zu erreichen
eines tages habe ich meine schwester alls den tot gesehn und nach ein paar tage starb mein opi.
schau mal wenn du nur kurz was sichst mach dir da keinen kopf drĂŒber es
und wegen die stimmen was du hörst versuch dich zu konzentiren und kommunizire mit dene verzete dich in eine entspanenten meditation und versuche mit den jenigen zu reden und frag ihm was er von dir will oder was sie von dir will aber lasse dich auf nichts ein wenn er /sie versucht dir jergend etwas an zu tuhn oder will das du was machst

Benutzeravatar
Blaeja
Alter: 28
BeitrÀge: 142
Dabei seit: 2008

seele

Beitrag von Blaeja » 09.12.2008, 22:09

hallo wicca,
also du solltest vielleicht noch hinzufĂŒgen, das es darauf akommt, was die seele möchte, das du tust. wenn es etwas gutes ist, was ihr/ihn hilft seinen frieden zu finden, dann kann man das mal mache oder !? ;)

alles liebe blaeja :ee:
"In diesem Augenblick ist alles perfekt: die Weichheit des Lichts, dieser feine Duft, die ruhige AtmosphĂ€re der Stadt. Sie atmet tief ein, und das Leben erscheint ihr so einfach, so klar, dass sie eine Anwandlung von Liebe ĂŒberkommt und das Verlangen der gesamten Menschheit zu helfen."

Loreley

Beitrag von Loreley » 15.01.2009, 23:03

darksophia hat geschrieben:Hallo Black Raven, Hallo Hexe-Finn,

vielleicht kann ich euch ein wenig mit meinen Kontakten helfen.

Schreibt einfach eine PN oder Email.

Liebe GrĂŒĂŸe!
Liebe jĂŒngere Hexenschwestern, liebe jĂŒngere ZaubererbrĂŒder,

ich schließ mich darksophia an - wenn ihr Hilfe braucht oder Fragen habt, dann dĂŒrft ihr mich gerne per PN kontaktieren. Es wĂ€re schön, darksophia, wenn wir beide auch in einen Austausch gehen - schließlich lernt man doch nie aus ;)

In Licht und Liebe
Loreley

Benutzeravatar
obtias
Alter: 23
BeitrÀge: 22
Dabei seit: 2008

Beitrag von obtias » 16.01.2009, 12:27

Liebe Hexer und Hexen Bruder und Schwestern,ich finde das alter um mit der hexerei anzufangen spielt keine rolle wenn finn eine Hexe werden will dannn finde ich sollten wir sie unterstĂŒtzen den junghexer und junghexen brauchen am meisten unterstĂŒtzung :V: http://www.hexe-isabeau.de liebe finn das ist ein link mit dem du dich ĂŒber das Hexentum informieren kannnst http://www.hexe-ashira.net.Viel Erfolg.Alles gute Tobias

zicke10
Alter: 20
BeitrÀge: 50
Dabei seit: 2010

Beitrag von zicke10 » 10.01.2010, 15:17

ich finde das echt nicht ok , von euch..(nicht alle)
Lasst uns doch auch zu euch Hexen gehören,
da mĂŒsst ihr nicht gleich so abstoßend sein,
und sagen: Nein,ihr gehört zu Kinder ( Kristallkinder)

Und ich sage NEIN !!!
wir gehören genauso wie ihr zu Junghexen,
es kommt nicht auf das alter an,sonder auf die
Magie,und die FĂ€higkeit - Wissen.
Auch wenn wir erst 12 ..13...14..oder 15.. sind
Es gibt keine Junghexe-altersbegrezung.


Sorry,aber das musste ich mal ganz schnell "los werden"


LG Zicke10

Benutzeravatar
Scathach
Alter: 21
BeitrÀge: 63
Dabei seit: 2009

Beitrag von Scathach » 10.01.2010, 16:14

Finde ich auch das Alter ist doch egal was zÀhlt ist das man es machen will und nicht dafon ablÀsst
Glg Scathach
Sei Vorsichtig aber kein Feigling sO Überlebst du Jahrhunderte

SarilChaosmagier
Alter: 26 (m)
BeitrÀge: 3
Dabei seit: 2017

Beitrag von SarilChaosmagier » 10.08.2017, 18:55

Kann dich gerne unterrichten , bin chaosmagier ...
Bei Interesse bitte anschreiben per whats app oder SMS , keine Anrufe ... 01747014455

VINLP11
Alter: 11
BeitrÀge: 3
Dabei seit: 2017

Beitrag von VINLP11 » 08.11.2017, 17:17

Hallo
Ich suche einen Hexen Lehrer/in

VINLP11
Alter: 11
BeitrÀge: 3
Dabei seit: 2017

Beitrag von VINLP11 » 08.11.2017, 17:41

Hallo
Ich bin zur Zeit ziemlich verwird ich trĂ€ume immer wieder den selben Traum das ich eine Hexe bin. Was heißt das ? Ist das nur ein Traum oder was?
Viele GrĂŒĂŸe

Weltenspringer
Alter: 65 (m)
BeitrÀge: 932
Dabei seit: 2014

Beitrag von Weltenspringer » 08.11.2017, 17:50

Alles ist möglich. Vermutlich hast du aber nur zu oft Bibi Blockberg geguckt?

Antworten