Woran erkenne ich meine Bestimmung

Antworten
Benutzeravatar
NewAgata
Alter: 100
Beiträge: 9
Dabei seit: 2017

Woran erkenne ich meine Bestimmung

Beitrag von NewAgata » 22.05.2017, 14:47

Wie kann ich erkennen welche heilenden Kräfte mir innwohnen? Wie kann ich sie aktivieren?
Ich w√ľrde so gerne mein volles heilendes Potenzial nutzen

Weltenspringer
Alter: 65 (m)
Beiträge: 932
Dabei seit: 2014

Beitrag von Weltenspringer » 22.05.2017, 21:43

Wenn du nicht weisst welche heilende Kräfte in dir wohnen solltest du deine Zeit und Energie sinnvoller investieren.
Wie kommst du denn auf die Idee, dass da Potential vorhanden ist?

Benutzeravatar
Bani
Alter: 43 (m)
Beiträge: 109
Dabei seit: 2017

Beitrag von Bani » 23.05.2017, 17:51

Wahrscheinlich denkt hier jemand, dass jedermann Potential hat. Was zumindest theoretisch zutrifft. Weltenspringers Zweifel erscheinen mir dennoch berechtigt. Möchtest du dich oder andere heilen?

Das ist ein gewaltiger Unterschied.
Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort. Dort treffen wir uns.
Rumi

Benutzeravatar
sensmitter
Alter: 65
Beiträge: 683
Dabei seit: 2012
Kontaktdaten:

Beitrag von sensmitter » 26.05.2017, 13:59

Liebe(r) NewAgata,
du schreibst, dein Alter sei 100.
Wie kommst du darauf? Irgendwie
bist du ja durch bestimmte Gedankengänge
zu dieser Behauptung gekommen. Dort wo
die Quelle ist, liegt auch evtl. eine Spur,
um welcher Art heilende Energien es denn
bitte gehen sollte.

Niemand kann sehen, ob du männlich oder
weiblich bist. Schade, denn aus meiner Sicht
arbeiten Männer anders als Frauen - mal ganz
grob gesagt - und wie soll man dir was raten,
wenn man nicht weiß, wen man vor sich hat.

Deine Absicht zu heilen ist lobenswert, und auch
völlig talentfrei gibt es Vieles zu erlernen, was
anderen Menschen hilft.
Hilfreich und nötig erscheint mir aber vor allem,
sich Kenntnisse √ľber den Menschen anzueignen
bezgl. Körper, Seele und Geist. In diesem Zu-
sammenhang darf man m.E. die "Vorgänge" in
uns gerne als magisch bezeichnen, so wundersam
wie wir "funktionieren"...

Ansonsten:
du hast es, kurz gesagt, oder nicht.
Hast du es, lerne dich zu disziplinieren.
Hast du es nicht, versuch`s erst gar nicht und
mach keine blöden Experimente.
Vieleicht wäre die grundlegende Frage angebracht:
Wie steht`s mit der Gier nach Macht?
Nun, ich gehe mal davon aus, dass du was Gutes
vorhast, aber noch naiv genug bist, um zu glauben,
die Dinge könnten durch Simsalbim geregelt werden.
Sei nicht sauer. Das sollte keine Beleidigung sein...
Aber die Frage WARUM solltest du dir stellen, und
dann siehst du schon von selbst, was es noch zu
lernen gibt.
PS.: es gibt Tausende Techniken, um Energien zu
erhöhen. Inzwischen gibt es derart viel Material
und Lesestoff, den du durchackern könntest und
w√ľrdest √ľberall etwas Brauchbares finden, wenn
du Geduld hast, dich damit auseinander zu setzen.
Also, viel Gl√ľck!
LG sensmitter

Benutzeravatar
Horus
(m)
Beiträge: 514
Dabei seit: 2017
Kontaktdaten:

Beitrag von Horus » 26.05.2017, 14:56

Hi, NewAgata....

Dort wo die Quelle der Heilenergie f√ľr Dich ist,
Dort ist auch der Fingerzeig f√ľr Deinen Weg, der Dich zu Deinem Ziel f√ľhrt,
falls es zu Deinem Lebensplan gehören sollte....

Jedoch, wie zuvor schon erwähnt, sei vorsichtig!.....

Es gibt da auch Pfade der Verirrung!.... :shock: :?

Liebe Gr√ľ√üe, Horus :P ....
Lerne vom Leben und von der Natur,
sie sind einfach, klar und wahr
und vertraue Dir selbst und Deinem Leben!... :grin:

joe989
Alter: 42
Beiträge: 10
Dabei seit: 2017

Beitrag von joe989 » 16.08.2017, 14:05

Mich w√ľrde es auch Interessieren wie ich es erkenne...

Antworten