Brauche Hilfe bei Partnerrückführung

Antworten
Benutzeravatar
sensmitter
Alter: 65
Beiträge: 686
Dabei seit: 2012
Kontaktdaten:

Brauche Hilfe bei Partnerrückführung

Beitrag von sensmitter » 29.03.2016, 15:47

[Beiträge des Originalschreibers wurden gelöscht]

Hallo Roman,
wie ich sehe, hat dir noch niemand geantwortet;
deshalb melde ich mich, damit du nicht so in der
Luft hängst.
Leider wohne ich nicht in Wien. Was es zu sagen gäbe,
kann ich aber auch hier tun.
Tatsache ist, dass der größte Zauber darin bestände,
wenn du selbst mit deiner Ex-Partnerin Kontakt auf-
nehmen würdest und es schaffen würdest, sie neu
von dir zu "bezaubern", anstatt auf magische Umstände
zu hoffen, die ihren Entschluss "verschleiern", den sie
aber ja bereits getroffen hat.

Sicher ist dir klar, wie es dazu kommen konnte, dass Ihr
nicht mehr zusammen seid. Sicherlich hast du einiges
noch zu sagen, was du bisher unterlassen hast.
Wenn du nicht gut reden kannst, schreibe einen Brief;
möchte sie aber keinen Kontakt mehr zu dir, und gehst
du ihr auf die Nerven, kann kein fremder Zauber sie
zurückholen. Ich glaube nicht, dass dir jemand helfen
möchte, einen anderen Menschen derart zu verblenden,
dass er keine eigenen Entscheidungen mehr treffen
kann. Magie hin - Magie her; aus meiner Sicht verboten,
von außen hier Einfluss zu nehmen.

Auch wenn du es nicht glauben magst:
Gut wäre für dich, würdest du dich jetzt vermehrt
"der Welt zeigen" und nach Dingen Ausschau halten,
die du bisher vermisst hast. Gut wäre auch, seine
vergessenen Talente wieder zu fördern, damit all
die unentdeckten Fähigkeiten ans Licht kommen,
die du jetzt noch nicht siehst. Und dann wäre noch
gut, die Maske vom Gesicht zu nehmen, damit mal
wieder jemand von dir "bezaubert" werden kann.
Ich schicke dir jetzt einfach mal einen "dicken Knubbel"
Energie und "unbegründete Fröhlichkeit", und dann
tust du dir mal was Gutes...
im besten Falle bekommst du dann auch wieder Lust,
andere mit deinem Charme zu "bezaubern".
Köln grüßt Wien!
LG sensmitter

Hoffnung01
Alter: 42
Beiträge: 4
Dabei seit: 2016

Beitrag von Hoffnung01 » 02.04.2016, 10:42

Hoffnung01 hat geschrieben:Hallo,

ich würde mich gerne mit Dir austauschen, kann Dir aber leider (noch?) keine persönliche Nachricht schicken. Falls das bei Dir geht, könntest Du mir ev. eine schicken, damit ich darauf antworten kann?

Viele liebe Grüße & Alles Gute bei Deiner Suche!

Bitte melde Dich bei mir - kann Dir nicht helfen, bin aber räumlich in der Nähe von Dir und ebenfalls auf der Suche. Kann leider (noch) keine PN schreiben, da ich mich erst gestern und aufgrund Deines Eintrags hier registriert habe und bin mir auch nicht ganz sicher, ob ich überhaupt eine PN lesen könnte. Möglicherweise kannst Du selbst ja auch noch keine schreiben?

Hoffnung01
Alter: 42
Beiträge: 4
Dabei seit: 2016

Beitrag von Hoffnung01 » 02.04.2016, 12:26

Hallo nocheinmal,

nachdem ich mich hier im Forum kurz vorgestellt habe, konnte ich Dir zumindest einmal eine PN schreiben. Möglicherweise kannst Du diese aber selber auch erst empfangen, wenn Du irgendwelche Aktivitäten hier setzt (vielleicht reicht dafür Dein Eintrag von letzter Woche, falls nicht, schreib vielleicht auch einfach kurz etwas in die Vorstellungsrunde).

Nochmals liebe Grüße und vielen, vielen Dank für jegliche Rückmeldung!

Hoffnung01
Alter: 42
Beiträge: 4
Dabei seit: 2016

Beitrag von Hoffnung01 » 02.04.2016, 22:44

Stell Dich einfach einmal ganz kurz in der Vorstellunsrunde vor, so wie ich - bei mir hat's funktioniert, danach könnt ich Dir eine PN schreiben...

elae
Alter: 41
Beiträge: 6
Dabei seit: 2016

Beitrag von elae » 03.04.2016, 09:09

Hallo ich denke das klappt nicht.
Habe auch ein Jahr um meinen Ex gekaempft.
Wenn jemand abgeschlossen hat und die Liebe erloschen ist dann hilft gar nix mehr..

Benutzeravatar
sensmitter
Alter: 65
Beiträge: 686
Dabei seit: 2012
Kontaktdaten:

Beitrag von sensmitter » 14.04.2016, 12:01

Hallo Roman,
nein, ich schreibe nicht, das "es" nicht geht;
es heißt auch nicht Rückführung, denn dann wäre
der Partner bereits gestorben; ich nenne mich
sensmitter und nicht Transmitter - und eben genau
der fehlt dir. Wenn du keine Kommunikation aufnehmen
kannst - oder willst - könnte dir vielleicht ein Bote helfen.
LG sensmitter

Weltenspringer
Alter: 65 (m)
Beiträge: 932
Dabei seit: 2014

Beitrag von Weltenspringer » 07.05.2016, 22:00

ehrlich gesagt denk ich bei dem begriff rückführung auch eher an reinkarnation oder an leichentransporte.
aber das ist nicht wirklich wichtig.

ich versteh nur nicht ganz was du willst?

geht es dir jetzt nur um den kontakt zu der perle, der irgendwie abgerissen ist?
da würde sich mit sicherheit was machen lassen. es gibt echte medien für die das ein klacks wäre.

so etwas geht durchaus. wenn sense also fragt ob du einen boten hast, dann ist die frage nicht so gemeint, ob dir einer zur verfügung steht.
dass das nicht der fall ist, dürfte ihr ziemlich klar sein.
wenn du also einen boten benötigst, würde ich ihre frage beantworten.

ich persönlich würde so etwas nicht machen.
meist gibt es gründe wieso jemand keinen kontakt mehr hält. ich würde mich da nie einmischen.


der wortteil "rück", vermittelt mir jedoch sowieso mehr den eindruck, dass du die dame zurückhaben willst.
solche anfragen sind hier an der tagesordnung. da wird nach liebestränken, nach geistiger beinflussung und allem sonst möglichen zeug gefragt.

wenn ich sowas lese gehe ich immer davon aus, dass das alles leute sind die von wahrer liebe nicht viel halten.
welcher wahrhaftig liebender mensch würde sich jemandem mit faulen tricks aufdrängen und versuchen sich liebe zu erschleichen?
allein die vorstellung empfinde ich als eklig. hat für mich was von ko-tropfen an sich.

aber was solls, vielleicht hast du ja glück und es gibt hier magisch begabte oder kräuterhexen, die in solchen sachen weniger skrupel haben.

Weltenspringer
Alter: 65 (m)
Beiträge: 932
Dabei seit: 2014

Beitrag von Weltenspringer » 08.05.2016, 21:14

wirklich toll!

wieso bloß, treff immer ich auf so leute. die keine kritik vertragen können?
ich hab lediglich gesagt, dass du dich mit "rückführung" etwas unglücklich ausgedrückt hast.

was nun ethik und moral betrifft, ging es bei meiner frage mehr um meine ethik und moral. ich helfe nunmal nicht jedem, wenn da parameter sind, die mir nicht gefallen.
deine moral und ethik sind mir eigentlich vollkommen latte.

willst du etwas oder ich? wenn jemand etwas will. sollte er sich schon mühe geben, sich so verständlich wie möglich auszudrücken.
meine kritik war keineswegs negeativ gemeint.

eigentlich hattest du meine frage was den grund deiner suche betrifft, in meinem sinn, durchaus positiv beantwortet.
du hättest ja ein stalker sein können oder sowas.

im übrigen wirst du schon genötigt sein, auch von anderen, ein wenig deiner privatspähre offenzulegen.

was nun mich betrifft, ich bin raus!

sicher wirst du verständnis dafür haben, falls nicht, ist es aber auch egal,
dass ich keinen bock darauf habe irgendwelchen leuten zu helfen, die meine kommentare als sinnlos abtun.

Benutzeravatar
lichthulbi
Alter: 5
Beiträge: 932
Dabei seit: 2004

Beitrag von lichthulbi » 12.05.2016, 15:16

Den Kontakt habe ich von mir aus abgebrochen, weil ich die Situation wie sie war nicht mehr ertragen konnte.
also, dann steh dazu und heul nicht rum, wie ein kleines Kind.
Ein Mann der nicht zu dem steht, was er tut, ist unattraktiv für Frauen - da ist es kein Wunder, dass sie nicht freiwillig zu dir zurück kommt.
Ritual
Lerne attraktiv auf Frauen zu wirken, dann rennen sie dir auch ohne Ritual hinterher. Es gibt dazu jede Menge Literatur.

PS: natürlich ist es bequemer wenn man jemand bezahlt für ein Ritual, da muss man sich selber nicht ändern, sozusagen die Lösung für Faule, die nicht bereit sind etwas an/in ihrem eigenen Leben zu verändern.


lichthulbi

Antworten