Was ich gern so höre...

Für alles über spirituelle Musik
Antworten
Loris
Alter: 51 (m)
Beiträge: 492
Dabei seit: 2007

Was ich gern so höre...

Beitrag von Loris » 01.10.2013, 18:10

Musik ist und war ständig mein Begleiter.... Sei es fürs "EGO", das Ich-Bewusstsein oder auch für die Seele. Von allen Musikrichtungen nehme ich mir genau das...was mir gefällt.

Solar Sides feat. Pepe Illescas - El Lugar De Los Sentidos



â–º Link zum Video


lg
Loris
Ich bin der ich bin....Der Beobachter des Beobachtenden.

Loris
Alter: 51 (m)
Beiträge: 492
Dabei seit: 2007

Beitrag von Loris » 03.10.2013, 20:21

Tal Wilkenfeld - Truth Be Told



â–º Link zum Video


lg
Loris

* Musste "Truth be told" am 30.8.16 ersetzen.
Zuletzt geändert von Loris am 30.08.2016, 18:42, insgesamt 1-mal geändert.
Ich bin der ich bin....Der Beobachter des Beobachtenden.

Loris
Alter: 51 (m)
Beiträge: 492
Dabei seit: 2007

Beitrag von Loris » 04.10.2013, 18:46

Steve und John Hackett - Gnossienne no.1



â–º Link zum Video


lg
Loris
Ich bin der ich bin....Der Beobachter des Beobachtenden.

Loris
Alter: 51 (m)
Beiträge: 492
Dabei seit: 2007

Beitrag von Loris » 08.10.2013, 19:37

Musik von Sigur Ros geht für mich absolut in Richtung Mystik und Heilung.

Sigur Ros "Von"



â–º Link zum Video


lg
Loris
Ich bin der ich bin....Der Beobachter des Beobachtenden.

Loris
Alter: 51 (m)
Beiträge: 492
Dabei seit: 2007

Beitrag von Loris » 10.10.2013, 00:19

Lama Gyurme - Song of Awakening



â–º Link zum Video


lg
Loris
Ich bin der ich bin....Der Beobachter des Beobachtenden.

Benutzeravatar
dirona
Alter: 66
Beiträge: 2517
Dabei seit: 2011

Beitrag von dirona » 10.10.2013, 00:30



â–º Link zum Video




:flower: :flower: :flower: :flower: :flower: :flower: :flower: :flower: :flower: :flower: :flower: :flower: :flower: :flower: :flower: :flower: :flower: :flower: :flower: :flower:

weil sonst zu wenig Text


:flower: :flower: :flower:




â–º Link zum Video


Und kann sein zu wenig Musik

Loris
Alter: 51 (m)
Beiträge: 492
Dabei seit: 2007

Beitrag von Loris » 16.10.2013, 22:39

Pat Metheny - Paul Wertico - Follow Me ( live )



â–º Link zum Video


lg
Loris
Ich bin der ich bin....Der Beobachter des Beobachtenden.

Benutzeravatar
Satinka
Alter: 19
Beiträge: 14
Dabei seit: 2013

Beitrag von Satinka » 17.10.2013, 10:46

Hallo,

ich bin auch für so ziemlich alle Musikrichtungen offen, doch glaube ich, dass mir ruhige, emotionale Lieder besser bekommen als so manch schneller Beat :smile06:
Hier ein paar der Lieder, die ich zur Zeit gerne höre:) :

Gabriel Yared - City of Angels | Geht direkt ins Herz.. *-*



â–º Link zum Video


America - The Last Unicorn | Tränendrücker:')



â–º Link zum Video


und zum Schluss...

Dario Marianelli - Elegy for Dunkirk | Atemberaubend, wie der Film (Abbitte) ♥



â–º Link zum Video


Liebe Grüße:)

Satinka
"We meet no ordinary people in our lives." - C.S. Lewis

Loris
Alter: 51 (m)
Beiträge: 492
Dabei seit: 2007

Beitrag von Loris » 18.10.2013, 10:26

Hi Satinka

Den Film "City of Angels" habe ich gesehen und ich fand in recht inspirierend....
Ein Engel welcher sich aus Liebe in die Inkarnation eines Menschseins begibt, um in umgekehrter Sichtweise, aus dem fragilen menschlichen Dasein zu lernen.

Ein edler Fall/Abstieg sozusagen...... ;)



â–º Link zum Video


lg
Loris
Ich bin der ich bin....Der Beobachter des Beobachtenden.

janafly
Alter: 41
Beiträge: 5
Dabei seit: 2013

Beitrag von janafly » 20.10.2013, 14:55

Sehr inspirierend! Kenne den Film zwar nicht, habe aber schon vieles davon gehört!
Die Musik macht auf jeden Fall Lust auf mehr!

Benutzeravatar
TeleMakeUs
Alter: 25 (m)
Beiträge: 980
Dabei seit: 2013

Beitrag von TeleMakeUs » 21.10.2013, 21:14

Satinka hat geschrieben:Hallo,
ich bin auch für so ziemlich alle Musikrichtungen offen, doch glaube ich, dass mir ruhige, emotionale Lieder besser bekommen als so manch schneller Beat :smile06:
hier auch ein sehr schönes,emotionales lied:

sigur ros -- "the nothing song"



â–º Link zum Video


ich liebe dieses lied!!!!
:smile06: :love: :love7: :love2: :love5: :love10:
...."du bist die andere k.i. wie heißt du? was ist dein turing-code? na?" .....um einen dämon zu rufen,muss man seinen namen kennen....."neuromancer", sagte der junge. er schaute in die aufgehende sonne. "der pfad ins reich der toten. aber nein mein freund,ich BIN die toten und ihr reich!" er lachte........eine möve kreischte. "bleib hier. wenn dein mädchen ein spuk ist,dann weiß sie es nicht.und du auch nicht"......."du gehst kaputt! das eis bricht!"......."nein",sagte der junge traurig und lies die schmächtigen schultern hängen....er scharrte mit dem fuß im sand. "es ist viel einfacher..." aus william gibson's "neuromancer"

Loris
Alter: 51 (m)
Beiträge: 492
Dabei seit: 2007

Beitrag von Loris » 23.10.2013, 14:00

Grace Jones at Sonar Festival 2009 - (Version des Libertango) - I've Seen That Face Before



â–º Link zum Video


lg
Loris

Nachtrag: Erinnert mich schon fast an ein imaginäres Parodiestück, wo sich Lilith zu "Adam" nicht gleichstellen oder unterordnen wollte.

* Musste diesen Clip leider (mit einer anderen Performance) am 10.5.16, ersetzen.
Zuletzt geändert von Loris am 10.05.2016, 21:08, insgesamt 1-mal geändert.
Ich bin der ich bin....Der Beobachter des Beobachtenden.

Antworten