warum funktionieren meine rituale nicht mehr?

Dieses Forum ist fĂŒr junge Hexen und Magier.
Benutzeravatar
löwe123
Alter: 19 (m)
BeitrÀge: 133
Dabei seit: 2012

warum funktionieren meine rituale nicht mehr?

Beitrag von löwe123 » 11.07.2012, 17:10

hallo meine lieben habe mal eine frage alle meine rituale funktionieren nicht mehr egal was ich mache es ist so als ob ich diese gabe verloren hÀtte habe auch nie meine krÀfte misstbraucht oder bisher schwarze magie angewant kann mir einer sagen warum das nicht klappt?




ps:immoment vertraue ich dieser gabe aber auch nicht mehr also bei jedem ritual kommt mir immer diese wĂ€rend ich ein ritual durchfĂŒhre hmm klappt das jetzt endlich mit dem zauber oder kommt wieder nicht dabei raus

WaldgeistAlex
Alter: 19 (m)
BeitrÀge: 290
Dabei seit: 2011

Beitrag von WaldgeistAlex » 13.07.2012, 00:02

Naja GABE wĂŒrde ich das nicht so nennen. Eher was selbstverstĂ€ndliches. Vieleicht bist nur ausgepowert. Lade dich doch wieder auf indem dus mal mit deinen Zauber gutsein lĂ€sst fĂŒr ne woche oder 2. :yy:

Benutzeravatar
Ich bin Alpha-Omega
Alter: 44 (m)
BeitrÀge: 36
Dabei seit: 2007

Beitrag von Ich bin Alpha-Omega » 13.07.2012, 12:28

Hallo Löwe,



wenn Du Dir selbst nicht vertraust, dann kann Dir auch Dein Wesen nicht mehr vertrauen. Manchmal zweifelt man, das ist auch vollkommen OK, aber dann kann man ein neues Ritual aufbauen in dem man seine Zweifel entkrÀftigt und sein Vertrauen wieder aufbaut.

Wie dieses Ritual aussieht ist von wesen zu Wesen unterschiedlich. Manchmal hilft einfach eine Pause, eine Phase des Vergessens, des geistigen Ruhens.
Liebe GrĂŒĂŸe,
Alpha

__________________________________________________________________

Leuchte! Damit andere Dein Licht sehen.
Sehe! Das Licht damit Du leuchtest.
Strahle! Wie nur Dir gegeben ist zu strahlen,
_______fĂŒrchte nicht die Strahlen,
_______denn Sie werden Dich erheben.

Laui
Alter: 20
BeitrÀge: 5
Dabei seit: 2012

Beitrag von Laui » 14.07.2012, 22:41

Hey Löwe!
Ich bin zwar neu hier, aber vielleicht kann ich dir trotzdem weiter helfen.
Benutzt du Edelsteine?
Vielleicht können dir Lapislazuli, Onyx, Rubin, Rosenquarz, Saphir oder Topas weiterhelfen.
Diese, und noch einige andere Steine helfen und geben dir Kraft.
Vielleicht musst du diese einfach sehr oft tragen und in deinen Ritualen einsetzen.
NatĂŒrlich ist die Pflege und Zuwendung der Steine sehr wichtig.
Aber bestimmt weißt du das ja alles schon.

Ich wĂŒnsch dir viel GlĂŒck.
LG Laui ;)

Benutzeravatar
Schrumpelmei
Alter: 6
BeitrÀge: 134
Dabei seit: 2012

Schnucki

Beitrag von Schrumpelmei » 15.07.2012, 19:46

Meine Glaskugel zeigt, daß Du bald Deine KrĂ€fte wiederhast . :smile:
Zuletzt geÀndert von Schrumpelmei am 30.12.2012, 16:50, insgesamt 1-mal geÀndert.

Benutzeravatar
löwe123
Alter: 19 (m)
BeitrÀge: 133
Dabei seit: 2012

Beitrag von löwe123 » 16.07.2012, 13:53

danke !


kannst du mir auch sagen was ich machen kann um sie weider zu bekommen ?

Benutzeravatar
löwe123
Alter: 19 (m)
BeitrÀge: 133
Dabei seit: 2012

Beitrag von löwe123 » 05.01.2013, 00:38

kan mir den keiner weiterhelfen es funktioniert immer noch nicht !!!!!!!!!

Benutzeravatar
Andreas
Alter: 54 (m)
Administrator
BeitrÀge: 3809
Dabei seit: 2004
Kontaktdaten:

Beitrag von Andreas » 05.01.2013, 00:55

Hallo,
als erstes mal den Glauben loslassen, dass es nicht mehr funktioniert, WEIL alles was in deinem Leben geschieht hast DU verursacht.

Wenn es also nicht mehr funktioniert, dann nur darum, weil du es verursacht hast.
Daran, dass es nicht mehr funktioniert, kannst du also sehen, dass es eben doch noch funktioniert.
Du kannst aber daran auch sehen, dass du verursacht hast, dass es eben nicht mehr funktioniert.

ich hoffe du verstehst.

GrĂŒĂŸe von Andreas
Ihr könnt mich gerne bei facebook adden, ihr findet mich hier: http://www.facebook.com/andreas.rebmann.96

Lisa25

Beitrag von Lisa25 » 05.01.2013, 16:53

löwe123 hat geschrieben:hallo meine lieben habe mal eine frage alle meine rituale funktionieren nicht mehr egal was ich mache es ist so als ob ich diese gabe verloren hÀtte habe auch nie meine krÀfte misstbraucht oder bisher schwarze magie angewant kann mir einer sagen warum das nicht klappt?
......................................................................
.............................................................................#
.

hallo Löwe, wie klappt das den jetzt. Gehen deine Rituale wieder?
Ich habe auch schon von Leute gehört die einem die Kraft nehmen können. Muss aufpassen vielleicht warst ja mit Bösen Hexen oder schwarzmmagiern in engen Kontakt.

Alexandra
Alter: 46
BeitrÀge: 101
Dabei seit: 2012

Beitrag von Alexandra » 05.01.2013, 17:21

Hallo Löwe,

vielleicht funktionieren Deine Rituale ja, nur die Botschaften und Zeichen, das sie funktionieren sind vielleicht andere, fĂŒr Dich neue...so das Du daher das GefĂŒhl haben könntest es funktioniert nicht.

Und eins was ich aus Erfahrung her kenne, manchmal denk ich auch, wieso spĂŒr ich nichts oder wieso funktioniert es nicht...doch gerade in solchen Momenten kann oft mehr passieren und auch "funktionieren (ich mag das Wort nicht so, es ist mir zu technisch und rational), als Dir oder mir in dem Moment bewußt sein mag.

Klar Zweifel hindern, es ist die Kunst voll und ganz dahinter zu stehen, wenn ich ein Ritual mache, also auch mit absolutem Vertrauen in mich und in die gerufenen KrĂ€fte und in das Erreichen des Ziels, das ich mit einem Ritual erreichen möchte...ist einfacher geschrieben als umgesetzt, sagt Dir hier ein GrĂŒblerhirn... ;)

Und Geduld ist ganz wichtig...das ist A und O, und auch gut dabei geerdet zu sein. Ich hab schon erfahren, das ich was weiß ich wie lange "gewartet" hab , das ein Ritual "funktioniert" besser ausgedrĂŒckt klappt und fĂŒr mich nach vorn los geht...und weißt Du was das Ver-rĂŒckte an der ganzen Geschichte ist, heut kommt es manchmal vor, das Rituale klappen, die ich vor vielen Jahren gemacht hab. Also vor vielen Jahren Rituale gemacht, die damals nicht so "funktioniert" haben, wie ich gedacht hab und wollte. Ergebnis: Frust und Zweifel.

Und heut...merkwĂŒrdig, als scheinen die Rituale einige Zeit gebraucht zu haben, um sich zu erden...

Ich denke das liegt auch an der Art des Rituals, wie lange es braucht um geerdet zu werden und zu sein.

Was machst Du denn fĂŒr Rituale?

Soweit von mir erstmal...

Die besten WĂŒnsche

Alexandra

Benutzeravatar
löwe123
Alter: 19 (m)
BeitrÀge: 133
Dabei seit: 2012

Beitrag von löwe123 » 05.01.2013, 23:40

was ich fĂŒr rituale mache hmm zb hab ich zuletzt ein geldzauber fĂŒr meiner mutter gemacht da wir echte probleme haben in diesem ritual habe ich ein krĂ€utersack herrgestellt das meine mutter von nun an in ihrer geldbörse trĂ€gt doch es ist nocht immerhichts passiert und es ist jetzt schon eine ganzeweile her dan habe ich noch ein liebeszauber versucht hatt auch nicht funktioniert und ja

Alexandra
Alter: 46
BeitrÀge: 101
Dabei seit: 2012

Beitrag von Alexandra » 06.01.2013, 19:40

Na ja meine Antwort die ich Dir gab Löwe ist nicht hier drin, vielleicht passte sie nicht ins Bild...denn eine Benachrichtigung bekomm ich ja trotzdem hier ĂŒber die Antworten, also hab ich auch meine Antwort richtig gesendet, wo ich das HĂ€kchen angeklickt hab um benachrichtigt zu werden.

Von daher muß ich ja davon ausgehen, das meine Antwort hier nicht genehm ist, sonst wĂ€r sie ja hier zu finden.

Von daher lediglich noch der Hinweis Dir viel GlĂŒck und Erfolg zu wĂŒnschen, das Deine Rituale funktionieren, wenn es denn um "Funktionieren" in Ritualen geht. Hab da eher andere Ansichten...und auch Erfahrungen...

Ein PC funktioniert, ein Verstand funktioniert auch aber Rituale...das ist was anderes und hat mit "funktionieren" nichts zu tun, wer so denkt, ist ausschließlich rational also rein mit dem Verstand dabei...und das "funktioniert" bei Ritualen erfahrungsgemĂ€ĂŸ nicht...zumindest nicht bei mir.

Alexandra

Antworten