Wie geht es Euch und was macht Ihr heute so?

Unterhaltung, Spaß und fĂŒr alles was offtopic ist..
Benutzeravatar
dirona
Alter: 66
BeitrÀge: 2517
Dabei seit: 2011

Beitrag von dirona » 30.06.2012, 22:28

Deswegen möchte ich ja auch mal so 3 tage oder so ins Kloster gehen ja aber dann ganz schnell wider raus nur runter fahren verstehste und dann ist gut

Und auf der einen Seite ist ja auch schön das sie da ist nur das viele widerholen was man dann machen ist weißte da frag ich mich sie oder ich Alsheimer aber das genau hat im Grunde was mit ihrer Behinderung zu tun sie braucht halt lĂ€nger wie alle andern aber wenn sies hat dan hat sies auch

:flower: :flower: :flower:

Dreizehn

Beitrag von Dreizehn » 01.07.2012, 19:20

:smile14: :smile14: :smile14: Dirona im Kloster.. hahaha wie lange hÀlst du es denn ohne Fluchen aus..
XDD....

Gestern war bei uns voll das coole Unwetter, sicher bei euch auch...aber ich fand es cool. Die Blitze sind teilweise quer ĂŒber die ganze Ortschaft geschossen. Dazu der Wind, ich weiß nicht warum aber ich liebe Sturm und Unwetter...ich war so fasziniert das ich den DVD ausgemacht habe und ĂŒber ne Stunde zum Fenster raus geglotzt habe

Benutzeravatar
dirona
Alter: 66
BeitrÀge: 2517
Dabei seit: 2011

Beitrag von dirona » 01.07.2012, 19:56

!3

3 tage und dann wird kriminel dann fluch ich wider und wenn ich so am fluchen bin weißte dann weiß ich das ich Gesund bin

:smile14: :smile14: :smile14: :smile14: :smile14: :smile14: :smile14: :smile14: :smile14: :smile14: :smile14: :smile14: :smile14: :smile14: :smile14: :smile14: :smile14: :smile14: :smile14: :smile14: :smile14: :smile14: :smile14: :smile14: :smile14: :smile14: :smile14: :smile14: :smile14: :smile14:


:flower: :flower: :flower:

Lovely
Alter: 43
BeitrÀge: 35
Dabei seit: 2012

Beitrag von Lovely » 06.07.2012, 16:50

HĂ€nge zu Hause in meiner Welt,
bin traurig gelaunt
und das alles, weil so ne doofe Tussi
mir gestern ĂŒber den Weg gelaufen ist,
mir zu nah gekommen ist,
wÀhrend sie ihre Marotten ausleben musste.

Benutzeravatar
dirona
Alter: 66
BeitrÀge: 2517
Dabei seit: 2011

Beitrag von dirona » 06.07.2012, 16:56

Oho Lovely

Das hört sich gar nicht gut an
Haste book darĂŒber zu reden ???

:flower: :flower: :flower:

Benutzeravatar
BabaJaguar
Alter: 6
BeitrÀge: 2746
Dabei seit: 2007

Beitrag von BabaJaguar » 06.07.2012, 17:10

was wollte diese tussi denn? :-(
Bild
Die Welt ist meine Vorstellung.
Ich weiss, dass ich nichts weiss.

Lovely
Alter: 43
BeitrÀge: 35
Dabei seit: 2012

Beitrag von Lovely » 06.07.2012, 19:06

Huhuu :ee:

ich sag mal so, ich bin ziemlich gross (lang) und da kam
ein GegenstĂŒck vorbei, etwas jĂŒnger, vielleicht um
die 20Jahre, ging an mir vorbei, stellte sich vor
zwei BabystĂŒhlen hin
und gÀhnte mehrmals, und ging nochmal an
mir vorĂŒber und nach einem Rundgang in
eine meiner Lieblingsbutikken. Das war mir
doch zu nah und hatte etwas persönliches,
in das ich nicht mit einbezogen werden wollte.

Benutzeravatar
Klali
Alter: 19
BeitrÀge: 128
Dabei seit: 2011

Beitrag von Klali » 14.07.2012, 16:05

Hallöchen. ich bin nach langer Zeit auch mal wieder da :ee:

Ich war gestern auf einem Polterabend und habe mich die ganze Zeit von einem Grauen gapackt, verfolgt gefĂŒhlt. Ich hatte total Angst mit dem RĂŒcken zu einem kleinen Waldweg zu sitzten und bin nach einer STunde wieder gegangen. Und obwohl der RĂŒckweg eigentlich viel gruseliger sein hĂ€tte mĂŒssen (Mitten in Polen auf dem Land, ergo keine Straßenlaternen und mitten durch den Wald) fĂŒhlte ich mich irgenwie immer befreiter je weiter wir das Haus hinter uns ließen.

Heute habe ich erfahren, das sich dort jemand umgebracht hat (Auf dem Waldweg).

Ich bin immer noch ganz geschockt...

Außerdem ist das wetter hier auch nicht gerade Rosig. 16 Gewitter in 3 Wochen...und ein Tornado.

Nicht gerade das, was man sich unter Traumurlaub vorstellt.
Menschen sind blind fĂŒr das was sie sind.
einen schönen Tag wĂŒnscht
☯ĐșlαℓÎč☯

Aus Dir kommt der allwirksame Wille, die lebendige Kraft zu handeln, das Lied, das alles verschönert und sich von Zeitalter zu Zeitalter erneuert.
Wahrhaftige Lebenskraft diesen Aussagen! Mögen sie der Boden sein, aus dem alle meine Handlungen erwachsen. Besiegelt im Vertrauen und Glauben. Amen.

Benutzeravatar
Morigan
Alter: 45
BeitrÀge: 411
Dabei seit: 2011

Beitrag von Morigan » 02.08.2012, 15:52

Bei uns herrscht seit gestern "DAS GROSSE AUFRÄUMEN". :?
Alles wird durchgeschaut. Klamotten, BĂŒcher, KochgerĂ€te usw.
Alles was das ganze letzte Jahr weder angeschaut noch benutzt wurde wird weggeworfen.
Gerade ist mein Mann :smile03: mit dem Zeug unterweg zum Wertstoffhof und zu BĂŒcherspende.
Und ich geniese diese "neue" Ordnung :shock: .
Mystify Your Life!!!

Benutzeravatar
BabaJaguar
Alter: 6
BeitrÀge: 2746
Dabei seit: 2007

Beitrag von BabaJaguar » 02.08.2012, 16:24

Und dabei kein Ärger? Das einer etwas behalten möchte und der andere nicht? Gute Idee mit den nicht benutzten Sachen.... ;) :-)
Bild
Die Welt ist meine Vorstellung.
Ich weiss, dass ich nichts weiss.

Benutzeravatar
dirona
Alter: 66
BeitrÀge: 2517
Dabei seit: 2011

Beitrag von dirona » 02.08.2012, 20:27

Soll ich Euch mal was erzÀhlen ja ???????????????

Ich war heute beim Arzt ich ja und nicht irgend ein andere ne oma oder Oppa verstehste wo ich mitgehen muß ich ganz alleine war beim Arzt

Blutabgezapft haben sie sie

Sag ich so ja wir haben ja ca so 5-6 Lieter kommt doch gar nicht darauf an ne
Da mußte sie lachen ja na ja ich hab ein etwas zu hohen Blutdruck 150/90 ja sagt er wĂ€re zu hoch hat er ja auch zwar recht aber ich soll nĂ€chte woche noch mal wieder kommen und dann ist ja auch das Ergebnis da weil ich ja heute morgen erst um 10Uhr aus dem Haus gegangen bin ne

Bin mal gespant wie das ausfĂ€llt wegen SchilddĂŒse Zucker ud so ne ....................

Halt allgemein

:flower: :flower: :flower:

Benutzeravatar
TrÀnkemeister
Alter: 48 (m)
BeitrÀge: 170
Dabei seit: 2011

Beitrag von TrĂ€nkemeister » 03.08.2012, 14:18

Fast drei Stunden war ich mit dem Krempel gestern unterwegs. Im Wertstoffhof war eine Warteschlange, schlimmer als Montag morgen beim Arzt. Und fast nix ging vorwĂ€rts. Jeder mußte wie am Einwohnermeldeamt seine EntrĂŒmplungskarte vorzeigen, incl. Personalausweis (ganz neue Methoden), anschließend wird der Inhalt deines Autos mit der Karte verglichen (damit du nicht am Ende zuviel weg wirfst) und dann erst kannst du aufs GelĂ€nde fahren und deinen Schrott los werden.
Da ich noch drei Kisten BĂŒcher hatte, wurde ich aufgeklĂ€rt, dass BĂŒcher in die Papiertonne und nicht zum SperrmĂŒll gehören. Ich erklĂ€rte dem Mann in orange, dass ich werder den Wunsch noch den Drang verspĂŒhre, meine BĂŒcher auf den MĂŒll zu werfen und er sicher sein konnte, dass ich die wieder mitnehme, weil sie fĂŒr höheres bestimmt sind.
Unter kritischem Spionageblick konnte ich endlich mein Zeug los werden und verschwinden.
SpĂ€ter, in der BĂŒcherspende flutschte es wie ein ZĂ€pfchen. Unsere BĂŒcher wurden mit großer Begeisterung (weil sie in extrem guten Zustand waren) angenommen.
Trotzdem, war ich heil froh als ich wieder zu Hause war. :mad:

Antworten