Seite 1 von 1

Hilfe bei der Deutung

Verfasst: 11.05.2017, 11:31
von eliara92
Hallo Zusammen

Ich bin neu hier und auch ein Anfänger im Kartenlegen. Ich habe mich vor einem Jahr von meinem Freund getrennt weil ich eine Gefühlskrise ihm gegenüber hatte. Irgendwie haben wir den Kontakt behalten und hatten weiterhin so eine On off Beziehung. Mehr auch auf sexueller ebene. Das fühlte sich aber leider mit der Zeit nicht gut an den man ist nur noch mehr hin und her gerissen und irgendwie hatte ich ebenfalls kein gutes Gefühl bei der Sache. Nun habn wir seit 1 Woche den Kontakt abgebrochen. Ich spüre den Verlust und den Kummer obwohl ich es ja eigentlich so wollte. Nun habe ich die Karten gelegt mit der Frage Wie soll es nun mit uns weitergehen und dieses Ergebnis bekommen:

Darum geht es: 8 Kelche
Trennung Aufbruch zu neuen Ufern ist ja das aktuelle Thema

Nicht tun position: Königin der Münzen
Symbolisiert eine Frau mit die gutmütig ist und sinnliche Wärme hat und die Werte Pflegt.

Tun Position: Königin der Kelche (war umgekehrt obwohl Hajo Banzhaf schreibt das das keine Rolle spielt?)
spirituelle gefühlsstake Frau welche aus ganzem Herzen liebt.

Ergebnis ebenfalls umgekehrt: 2 Münzen
Flexibel dem auf und ab des Lebens, verspieltheit, leichtigkeit

Die erste Karte ist mir klar den sie wiederspiegelt ja mein aktuelles Thema, doch bei den 2 mittleren komme ich nicht ganz drauf was mir die Karten dadurch sagen möchten.

Kennt sich da jemand besser aus?

Lieber Gruss und danke im voraus

Eli

Verfasst: 05.06.2017, 09:47
von eliara92
Hallo liebe Sarahlinchen

Wow danke viel mals. Deine Legungen finde ich krass was dabei rauskam. Vor allem der 2 Entwicklungsweg macht mir etwas Angst. So sie es aussieht werde ich richtig im scheiss sitzen habe ich das gefühl 😓
Eigendlich ist meine Einstellung momentan schon eher Nonnenhaft. Ich kann und will keinen neuen. Bin ziemlich auf nich konzentriert und lasse niemanden ran.

Danke für deine Mühe und einen ganz schönen Tag

Eli