Schicksalsmann

Tarot, Lenormand..
Antworten
Benutzeravatar
pinkieheart
Alter: 35
BeitrÀge: 7
Dabei seit: 2014
Kontaktdaten:

Schicksalsmann

Beitrag von pinkieheart » 24.07.2014, 22:50

hallöchen... ich verzweifle langsam an meinem scchicksalsmann!

kann mir bitte jemand genau erklÀren was ein schicksalsmann ist?

Dankeschöön
Wenn etwas Gutes in Dein Leben kommt - verleugnest du es und glaubst nicht daran?
Fang an zu LEBEN!

Alesana
Alter: 32
BeitrÀge: 7
Dabei seit: 2014
Kontaktdaten:

Beitrag von Alesana » 26.07.2014, 15:27

Es ist ein Mensch, mit dem Man schicksalhafte Erfahrungen macht. Gemeinsame Erlebnisse beeinflussen den Lebensweg. Dabei bleibt offen, ob negativ oder positiv. Du kannst ihn aus einem frĂŒheren Leben kennen, mit dem man im Hier und Jetzt etwas „erledigen“ soll. Oft hat man dabei das GefĂŒhl einer zwingenden Notwendigkeit, miteinander umzugehen. Dieses GefĂŒhl steht auch manchmal einer Trennung im Wege, von der man weiß, dass sie besser fĂŒr einen wĂ€re. ich hoffe ich konnt dir bissl helfen

wenn noch fragen sind melde dich einfach

Benutzeravatar
pinkieheart
Alter: 35
BeitrÀge: 7
Dabei seit: 2014
Kontaktdaten:

Beitrag von pinkieheart » 03.08.2014, 21:46

Vielen dank fĂŒr deine antwort liebe Alesana.
dieses hin und her mit ihm macht mich total wahnsinnig und das er mich seit wochen im ungewissen lĂ€sst bringt mich bald um. erst zeigt er mir den himmel und dann schickt er mich in die hölle. wenn er wenigstens mit mir reden wĂŒrde...

nochmals vielen dank fĂŒr deine antwort
Wenn etwas Gutes in Dein Leben kommt - verleugnest du es und glaubst nicht daran?
Fang an zu LEBEN!

chingsy
Alter: 36
BeitrÀge: 388
Dabei seit: 2006

Beitrag von chingsy » 21.11.2014, 22:24

pinkie, das kenne ich! Mein Rat: lass ihn los! Je nachdem wie er sich daraufhin verhĂ€lt, mußt du dich entscheiden, ob du das dann willst oder nicht.

SeelentÀnzerin

Beitrag von SeelentĂ€nzerin » 21.11.2014, 23:22

Kommt mir auch bekannt vor...liegt wahrscheinlich daran, daß er SaarlĂ€nder ist :-)

NĂ€, im Ernst, wenn's negativ ist, so ne Beziehung wie Dick und Doof, in der er dich stĂ€ndig zur Weißglut bringt, du aber nicht von ihm loskommst, dann ist das höchstwahrscheinlich ein Karma-Partner...echt ĂŒble Sache!!!
Du hast mein Beileid!

Nachtrag:
Sei dankbar fĂŒr die Zeit, die du nicht mit ihm verbringen mußt!

SeelentÀnzerin

Beitrag von SeelentĂ€nzerin » 21.11.2014, 23:27

Ich hab gerade gesehn, daß Pinkieheart schon 2 Monate nicht mehr anwesend war.
Dann hat's sich wohl bereits erledigt...

samez
Alter: 35 (m)
BeitrÀge: 5
Dabei seit: 2014

Beitrag von samez » 13.12.2014, 07:02

Was eigentlich sehr schade ist.
Aber vielleicht ist es trotzdem hilfreich ihre Frage zu deuten. Es kann ja sein, dass sie wieder online kommt :-)
Dies ist nur eine SIgnatur ^^

Benutzeravatar
pinkieheart
Alter: 35
BeitrÀge: 7
Dabei seit: 2014
Kontaktdaten:

Beitrag von pinkieheart » 17.01.2015, 21:04

Jaa danke... Sehr hilfreich sogar!

Die Vermutung mit dem karma Partner hatte ich auch. Losgelassen habe ich auch, allerdings arbeiten wir zusammen. Das macht das ganze noch etwas schwieriger. Er ignoriert mich komplett. Er kann mich noch nicht mal anschauen. Trotz all dem hin und her und doch nicht Weiß ich ganz genau das, das was ich mit ihm hatte und haben könnte Was ganz besonderes ist.
Ich kann es nicht erklĂ€ren, aber ich habe es von ersten Moment an gespĂŒrt und er auch! Im Moment geht jeder von uns seinen eigenen Weg. Vielleicht waren wir einfach noch nicht soweit... Keine Ahnung.

Wenn wir wirklich fĂŒreinander bestimmt sind werden unsere Wege sich wohl immer wieder kreuzen.

Danke nochmal fĂŒr eure Antworten

GrĂŒsschen Pinkie
Wenn etwas Gutes in Dein Leben kommt - verleugnest du es und glaubst nicht daran?
Fang an zu LEBEN!

chingsy
Alter: 36
BeitrÀge: 388
Dabei seit: 2006

Beitrag von chingsy » 19.12.2015, 22:12

wie ging das damals aus?

ich steck grad auch in sowas drin

Antworten