Kostenloses Kartenlegen mit Lenormand - eine Frage

Tarot, Lenormand..
melli83
Alter: 34
Beiträge: 12
Dabei seit: 2013

Beitrag von melli83 » 16.03.2014, 22:30

Hallo Suzi!

Wollte mich nur erkundigen, ob du meine Mail bekommen hast, weil ich keine Rückmeldung bekommen habe :-/ Wahrscheinlich ist der Andrang grad ziemliech groß! Würde mich jedenfalls sehr freuen, wenn du Zeit finden würdest!

Liebe Grüße :-)

suzi
Alter: 40
Beiträge: 4
Dabei seit: 2014

Beitrag von suzi » 17.03.2014, 19:39

Hallo melli,

ich habe sehr viele mails bekommen und bin beruflich gerade ziemlich im Streß außerdem...
Es kann also noch ein paar Tage dauern.

Sylabia
Alter: 33
Beiträge: 3
Dabei seit: 2014

Beitrag von Sylabia » 16.07.2014, 11:28

Moin, Moin.

Findet sich vllt. jmd. der sich über das Erlenen des Lenormand Kartenlegens austauschen möchte ?
Ich finde das Thema wahnsinnig spannend.

Das relativ einfache Lenormand-System basiert auf der Ziehung von 3 einfachen Karten, die es jedoch in sich haben. Ich hätte nie gedacht, was ich durch das Karten legen alles an Antworten aus meinem Unterbewusstsein ins Wachbewusstsein hervorholen konnte.

Habe dazu mich dazu öfters mit dieser Seite beschäftigt, um das System zu Erlernen:

Kartenlegen lernen

Viele Grüße

Antworten