Zeitenbestimmung bei der Kartenlegung/Übung

Tarot, Lenormand..
Seraphinit
Alter: 47
Beiträge: 271
Dabei seit: 2013

Beitrag von Seraphinit » 21.02.2014, 18:54

Bin ich zu spät für eine Zeitfrage?

Wann veröffentliche ich mein Kochbuch?

naturs
Alter: 46
Beiträge: 15
Dabei seit: 2013

Beitrag von naturs » 21.02.2014, 18:55

Liebe Anjel,

wie versprochen, kann ich dir nun mal das erste Feedback übermitteln. Wie gesagt hatte ich letzten Donnerstag
nochmals ein Gespräch, wegen meinem neuen Vertrag. So, leider wurde mein Vorschlag für Stundenreduzierung
abgelehnt und somit habe ich auch keinen neuen Vertrag erhalten.
Aber, du hast ja geschrieben dass sich mit Mai etwas tun wird, möchte ich noch sagen, dass mein Chef wirklich
den Monat Mai erwähnt hat, dass ich zwar keinen neuen Vertrag bekomme, aber es sein könnte, dass ich in
eine andere Abteilung komme.
Somit würde ich sagen, dass deine Antwort nicht ganz falsch war. Ich werde dir trotzdem, ich denke im Mai
habe ich wieder ein Gespräch, wieder Bescheid geben.

Liebe Grüße und nochmals DANKE! :flower:
naturs

PS: Und nochmals herzlichen Dank wegen der anderen Sache, war damals zu nervös, um selbst zu fragen. :smile13:

naturs
Alter: 46
Beiträge: 15
Dabei seit: 2013

Beitrag von naturs » 21.02.2014, 18:58

Meine liebe Seraphinit!!!

ja da bin ich auch schon sehr gespannt! Ich warte schon sehnsüchtig darauf! :bussy:

Benutzeravatar
Anjel
Alter: 52
Beiträge: 284
Dabei seit: 2012

Beitrag von Anjel » 21.02.2014, 19:11

Hallo Frissel,

noch vor April wird ein neues Auto gekauft. Ausschlaggebend wird dein Mann sein, er will nicht, dass dir etwas passiert.

Gruß Anjel
Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle.
Albert Einstein

Benutzeravatar
Anjel
Alter: 52
Beiträge: 284
Dabei seit: 2012

Beitrag von Anjel » 21.02.2014, 19:13

Hallo Naturs,

ja siehste. Manchmal kommt etwas dazwischen. Im Mai wird es was geben, das ist schon mal klar. ;)
Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle.
Albert Einstein

Benutzeravatar
Anjel
Alter: 52
Beiträge: 284
Dabei seit: 2012

Beitrag von Anjel » 21.02.2014, 19:20

Hallo Seraphinit,
Wann veröffentliche ich mein Kochbuch?
Dann, wenn du fertig bist. (Kleiner Scherz).

Ich gucke.

Im Juli hast du es soweit, dass man es veröffentlichen könnte. Die Chance, dass das passiert sehe im Winter.

Gruß Anjel
Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle.
Albert Einstein

Seraphinit
Alter: 47
Beiträge: 271
Dabei seit: 2013

Beitrag von Seraphinit » 21.02.2014, 19:22

Okay, im Juli! Das kriege ich hin. Ich bin schon fleißig am Ausprobieren und am Tippen.

naturs
Alter: 46
Beiträge: 15
Dabei seit: 2013

Beitrag von naturs » 21.02.2014, 19:50

Ja, da bin ich schon gespannt. Kann auch sein, dass mein Chef seine Meinung wieder ändert.
Der ist da ein bisschen, naja einmal so und einmal so.....
Ich war etwas entäuscht, da ich ja meinen Selbständigkeit ein bisschen besser ausbauen wollte
und auch noch ein bisschen Zeit für mein Kind haben wollte.
Gut, da wird mir auch noch etwas einfallen. Sobald ich ein paar fixe Kunden habe, werde ich
wahrscheinlich nochmals einen Anlauf auf Stundenreduzierung versuchen.

Benutzeravatar
Anjel
Alter: 52
Beiträge: 284
Dabei seit: 2012

Beitrag von Anjel » 21.02.2014, 19:56

Nee, nee, der wird seine Meinung nicht ändern. Der ist zwar ein bisschen, ja wie soll ich das sagen? Du weißt, was ich meine. Er vergisst dich aber nicht. Auf keinen Fall.
Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle.
Albert Einstein

naturs
Alter: 46
Beiträge: 15
Dabei seit: 2013

Beitrag von naturs » 21.02.2014, 21:23

Danke nochmals, ich werde dir berichten. Bin wirklich gespannt, ob
er es wahr machen wird und mich in die andere Abteilung versetzen.
Dort kann ich mir nämlich die Zeit leichter einteilen und ab und zu
auch mal früher nach Hause gehen. Warten wirs ab. Ja, du hast
es richtig erkannt, er ist schwierig zu beschreiben. Ich sagte ja
einmal so und einmal so. Ohne Worte! Eine sehr schwierige Person.
Aber ich denke er hat es auch privat nicht sehr einfach und von
daher ist er wahrscheinlich so.

Danke nochmals und wie gesagt, du hörst natürlich von mir
in dieser Sache und natürlich auch in meiner Herzsache!
Liebe Grüße :flower: :flower: :flower: :flower:
naturs

Frissel
Alter: 46
Beiträge: 9
Dabei seit: 2013

Beitrag von Frissel » 22.02.2014, 10:47

noch vor April wird ein neues Auto gekauft. Ausschlaggebend wird dein Mann sein, er will nicht, dass dir etwas passiert.

kann ich mir im Moment noch gar nicht vorstellen aber wer weiß......

Seraphinit
Alter: 47
Beiträge: 271
Dabei seit: 2013

Beitrag von Seraphinit » 22.02.2014, 18:54

Aus aktuellem Anlass:

Wann muss ich damit rechnen, dass mein Backofen vollends den Geist aufgibt, wann werde ich einen neuen kaufen (müssen)?

Zur Info für die Mitleser: Ich backe seit Anfang des Jahres mein Brot selbst. Leider feiert mein Ofen nächste Woche schon seinen 14. Geburtstag, er ist also schon steinalt ;0) er braucht über eine Stunde zum Vorheizen. Mittlerweile habe ich mir einen Brotbackautomat gegönnt, bin aber nicht so recht zufrieden damit, denn er hat kein Programm für basisches Brot. Also werde ich wohl auf den Backofen zurückgreifen müssen.

Antworten