Zeitenbestimmung bei der Kartenlegung/Übung

Tarot, Lenormand..
sternchen110
Alter: 47
BeitrÀge: 6
Dabei seit: 2013

Beitrag von sternchen110 » 30.01.2014, 15:52

Hejsa liebe Anjel! :D

Da du mir bis jetzt schon so lange, oft und sehr gut geholfen hast, kann ich dir vielleicht ein bisschen was zurĂŒckgeben?!

Meine Frage: Wann beginnt mein Kurs? (Termin steht schon fest) ;)

In welchem Monat hat mein Puschenmann Geburtstag?

sonnenstrahl
Alter: 31
BeitrÀge: 49
Dabei seit: 2014

Beitrag von sonnenstrahl » 30.01.2014, 17:12

Hi Anjel,

kann auch eine Frage anbieten.

Wann werde ich das nÀchste Mal in ein Flugzeug steigen?

LG
Sonnenstrahl

Perlenkind
Alter: 31
BeitrÀge: 38
Dabei seit: 2013

Beitrag von Perlenkind » 31.01.2014, 07:16

Liebe Anjel...

Nicht ganz am 12. Juli

Übungen machen den Meister.

Ich möchte dir das we Feedbacks zu deinen legungen geben. DafĂŒr brauch ich aber bissl weil ich deine Aussagen kommentieren möchte. nd dich super.

Vllt noch eine Frage zur Zeit.

Wann kommt mein Neffe zur Welt bzw fĂŒr wann ist die Geburt geplant?

Danke dir

sonnenstrahl
Alter: 31
BeitrÀge: 49
Dabei seit: 2014

Beitrag von sonnenstrahl » 31.01.2014, 14:13

Anjel hat geschrieben:
Seraphinit hat geschrieben:Die wichtigste Fragen hast du vergessen: WANN verlÀngere ich meine Zoocard? ;-)
Äh, ich meinte eigentlich mehr etwas, was wir nicht (oder wenig) beeinflussen können. :bussy:

So Sachen wie: Wann werde ich einen KĂ€ufer fĂŒr mein Haus (oder Garten o. Ă€.) finden?
Wann finde ich einen neuen Job?
Wann meldet sich meine Tochter, mein Sohn, mein Herzensmann (da kann natĂŒrlich rauskommen, dass die sich gar nicht melden)?

Sowas halt.
Oh habe gerade gelesen, es sollten Fragen sein die wir gar nicht oder wenig beeinflussen können.
Da hat sich die Frage mit wann steige ich das nĂ€chste in ein Flugzeug etwas erĂŒbrigt.

Wie wÀrs dann mit, wann werde ich mein Job nach dem Studium antreten?

Ich denke darauf habe ich zwar Einfluss, aber doch eher nicht soviel :-)

Benutzeravatar
Anjel
Alter: 52
BeitrÀge: 284
Dabei seit: 2012

Beitrag von Anjel » 31.01.2014, 18:49

Danke ihr Lieben,

Meine liebe Serapinit:

Wann rÀumt mein Sohn sein Zimmer auf? :-P

Wenn du ihm sagst:"Ist dein Zimmer nicht innerhalt der nĂ€chsten 3 Tage aufgerĂ€umt, hole ich einen MĂŒllsack. Dann sind alle Sachen, die rumliegen weg." Dann rĂ€umt er auf. Wann das ist, bestimmst du.

Hallo Naturs,

danke fĂŒr dein Feedback. Gucken wir mal. Es wĂ€re schön, wenn du mir das dann mitteilst.

Hej Sternchen,

huordon har du det?

Von den Eigenschaften her mĂŒsste dein Puschenmann ein Fisch sein. Februar/Anfang MĂ€rz. Ich sehe ĂŒbrigens eine Einladung fĂŒr dich zu seinem Geburtstag.

Meine Frage: Wann beginnt mein Kurs? (Termin steht schon fest)

Auf jeden Fall in der 2. JahreshÀlfte. Ende Juli, Anfang August.

Tak. God weekend. Vis ses.

Hallo Sonnenstrahl,

Wann werde ich das nÀchste Mal in ein Flugzeug steigen?

Ich sag mal im Juli, alleine habe ich dich da aber nicht fliegen.

Wie wÀrs dann mit, wann werde ich mein Job nach dem Studium antreten?

Jetzt im FrĂŒhjahr sehe ich ein Angebot, dass dir aber ĂŒberhaupt nicht gefĂ€llt, weder von der Bezahlung noch von der Arbeit her. Im September mĂŒsste alles unter Dach und Fach sein.

Hallo Perlenkind,

Wann kommt mein Neffe zur Welt bzw fĂŒr wann ist die Geburt geplant?

Im August?

Code: Alles auswÀhlen

Nicht ganz am 12. Juli
O. K. Ich weiß, wo ich den Fehler gemacht habe. Ich habe den Januar als ganzen Monat mitgezĂ€hlt. :bussy:

Danke euch.

Gruß Anjel
Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle.
Albert Einstein

sonnenstrahl
Alter: 31
BeitrÀge: 49
Dabei seit: 2014

Beitrag von sonnenstrahl » 31.01.2014, 19:32

Anjel hat geschrieben: Hallo Sonnenstrahl,

Wann werde ich das nÀchste Mal in ein Flugzeug steigen?

Ich sag mal im Juli, alleine habe ich dich da aber nicht fliegen.

Wie wÀrs dann mit, wann werde ich mein Job nach dem Studium antreten?

Jetzt im FrĂŒhjahr sehe ich ein Angebot, dass dir aber ĂŒberhaupt nicht gefĂ€llt, weder von der Bezahlung noch von der Arbeit her. Im September mĂŒsste alles unter Dach und Fach sein.
Das mit dem Flugzeug ist ja ganz interessant. Werde vermutlich aber in den nÀchsten Monat in ein Flugzeug steigen um in die Heimat zu fliegen. Aber vielleicht hast du eher eine Reise gesehen. Ist noch nichts geplant und mit wem ist noch interessanter ;)
Kann es sein, dass sich die Karten seit der letzten großen Legung geĂ€ndert haben könnten?

Mit dem Job, dass könnte zeitlich gesehen sehr gut hinkommen. Ich bin gespannt.

LG
Sonnenstrahl

Seraphinit
Alter: 47
BeitrÀge: 271
Dabei seit: 2013

Beitrag von Seraphinit » 31.01.2014, 20:09

Anjel hat geschrieben:Danke ihr Lieben,

Meine liebe Serapinit:

Wann rÀumt mein Sohn sein Zimmer auf? :-P

Wenn du ihm sagst:"Ist dein Zimmer nicht innerhalt der nĂ€chsten 3 Tage aufgerĂ€umt, hole ich einen MĂŒllsack. Dann sind alle Sachen, die rumliegen weg." Dann rĂ€umt er auf. Wann das ist, bestimmst du.
Neee so einfach funktioniert mein Sohn nicht. Tja, jetzt will er ausziehen, denn eine eigene Wohnung muss man nicht aufrÀumen....
Aber mal Spaß beiseite: klappt dieser Trick bei deinem Sohn?

Und den Rest hier schreibe ich nur noch wegen der doofen Regel.
Oh mann, es reicht immer noch nicht.
Jetzt?

Seraphinit
Alter: 47
BeitrÀge: 271
Dabei seit: 2013

Beitrag von Seraphinit » 31.01.2014, 20:18

Ich hab noch was ganz aktuelles, frisch aus meinem Kopf:

Wann (wenn ĂŒberhaupt) kaufe ich mir ein Sofa?

Benutzeravatar
Anjel
Alter: 52
BeitrÀge: 284
Dabei seit: 2012

Beitrag von Anjel » 31.01.2014, 20:18

Aber mal Spaß beiseite: klappt dieser Trick bei deinem Sohn?
Ja. Das Wichtige ist immer: Was man sagt, muss man dann auch machen. Das muss den Kindern klar sein, sonst funktioniert das nicht. Deswegen bin ich sparsam mit dem, was ich sage, weil das ernst gemeint ist.
Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle.
Albert Einstein

mystique2
Alter: 44
BeitrÀge: 26
Dabei seit: 2013

Beitrag von mystique2 » 01.02.2014, 07:24

so hab dann auch mal eine frage
wann mache ich eine schamanische reise?
termin steht fest
wirklich weise ist, wer mehr trÀume in seiner seele hat als die realitÀt zerstören kann.

Seraphinit
Alter: 47
BeitrÀge: 271
Dabei seit: 2013

Beitrag von Seraphinit » 01.02.2014, 14:01

Also wie nun? Sollen wir Fragen stellen, deren Antwort wir schon wissen oder nicht?

Hier weiß ich keine Antwort:

Wann trinke ich meinen nÀchsten Cappucchino in der Markthalle?

Hier weiß ich eine ungefĂ€hre Zeitangabe: Wann gehe ich mit meiner Schwester auf der Leine paddeln?

Und das weiß ich ganz genau:

Wann ist mein nÀchster Urlaub?

Such dir was aus :-)

naturs
Alter: 46
BeitrÀge: 15
Dabei seit: 2013

Beitrag von naturs » 07.02.2014, 16:38

Na klar liebe Anjel, sobald ich eine konkrete Antwort fĂŒr meinen Vertrag habe , werde ich es dich wissen lassen.
Habe nÀchste Woche Donnerstag wieder ein GesprÀch.

:flower:
Liebe GrĂŒsse
naturs :smile13:

Antworten