Krisenzeiten BRD

fĂĽr alles Astrologische, Horoskope und Sternzeichen
Antworten
Benutzeravatar
mona seifried
Alter: 63
Beiträge: 903
Dabei seit: 2010
Kontaktdaten:

Krisenzeiten BRD

Beitrag von mona seifried » 07.03.2015, 21:54

Der erste Vollmond am 5. März zeigte bereit das MC, welches in einem Staatshoroskop für die Führungsspitze steht, in gewaltiger Spannung. Der Vollmond aktivierte das sechste und 12. Haus, die Achse der Realität und der Illusion. Das 12. Haus zeigt auch den Flüchtlingsstrom, von falschen Hoffnungen getrieben. Diese Menschen erhoffen sich hier ein besseres Leben, mit ausreichend Arbeit. Die Sonne, die für die Staatsführung steht, befindet sich in Konjunktion mit Neptun - der vernebelt. Viele Menschen befinden sich bereits am Existenzminimum, verloren ihre Jobs.
Vielleicht geht dem deutschen Volk bald ein Licht auf.

Kritische Tage im März 2015!
4./5. März
11. März
14.-17. März
29. März

Nachtrag

5. März - Nachrichten - Ereignisse

Schwere Unwetter und damit verbundene Erdrutsche haben in der Schweiz und Italien.

Sintflutartige Regenfälle versetzten auch mehrere Regionen in Norditalien in den Ausnahmezustand.

In den Dolomiten mussten 200 Skifahrer aus Seilbahngondeln befreit werden.

Die Europäische Zentralbank (EZB) kaufte Anleihen. - Unter dem Vollmond von Sonne/Mond Neptun, Venus, der Geldplanet im negativer Konstellation zum Pluto. Saturn rechnet ab Januar 2016 ab.

Der Neumond am 20. März bildet ein Quadrat zu Uranus im 9. Haus des Gründungshoroskopes. Aufregungen durch ausländische Staaten, die die Freiheit der Entscheidungen einschränken, sind vorprogramiert. Die Angst vor Terror, Unruhen durch Gewerkschaften, Aufruhr und Gewaltakte stehen im Vordergrund. Verkehrstechnisch ist in den kommenden Wochen mit unangenehmen Zwischenfällen zu rechnen.

Der Vollmond am vierten April.
Jetzt wird es schwierig. Sonne Konjunktion Uranus im 7. Haus des Gründungshoroskopes sagen aus, dass die Partnerstaaten ihren eigenen Weg beschreiten, ohne die Genehmigung von Frau Merkel. Die arme Frau hat zur Zeit den Saturn im 12. Haus, hat in Wirklichkeit nichts zu melden und kann auch nichts festigen. Ihre politischen Träume wird sie langsam aber sicher zu Grabe tragen müssen. Mond am Aszendenten des Gründungshoroskopes, stehen zwar für den Wunsch nach Neuanfang, aber der Pluto in Spannung dazu steht für einen schmerzlichen Weg.
:smil94 Gott ist die gewaltige universelle Kraft der Liebe.

Benutzeravatar
mona seifried
Alter: 63
Beiträge: 903
Dabei seit: 2010
Kontaktdaten:

Beitrag von mona seifried » 11.03.2015, 17:45

Bisher wurde nur gedroht. Geht es erneut ums Goethe-Institut? Oder beabsichtigen sie auch die Pfändung von Privateigentum?
Das wird sicher einige GemĂĽter erhitzen - bei Mars in Konjunktion mit Uranus und im Quadrat zu Pluto.

http://www.focus.de/politik/ausland/eu- ... 35680.html

***************************************************************************************************************************************************
:smil94 Gott ist die gewaltige universelle Kraft der Liebe.

Benutzeravatar
lichthulbi
Alter: 6
Beiträge: 938
Dabei seit: 2004

Beitrag von lichthulbi » 11.03.2015, 19:26

Hallo,

auch das ist sicherlich nur show - das haben die doch schon lange abgesprochen, dass die deutschen dort dann enteignet werden. Das sind so dinge, wegen derer die Bundeskanzlerin an ihren nägeln kaut, aus angst, dass ihre sauerreien rauskommen.. https://www.google.de/search?q=merkel+n ... 11&bih=789

lichthulbi

Benutzeravatar
mona seifried
Alter: 63
Beiträge: 903
Dabei seit: 2010
Kontaktdaten:

Beitrag von mona seifried » 11.03.2015, 21:55

Bei dem Gehalt muss sie doch nicht ihre Fingernägel essen. :shock:

Ein Blick in ihr Horoskop sagt mir, dass sie ihre Träume schon am begraben ist. Sie verliert bereits den Boden unter den Füssen. Bei dem heutigen Mond - Pluto Quadrat wird sie ihr Gatte sicher trösten.
Sie unterschätzt den Helenen.
:smil94 Gott ist die gewaltige universelle Kraft der Liebe.

martina1966
Alter: 51
Beiträge: 4141
Dabei seit: 2010

Beitrag von martina1966 » 12.03.2015, 16:33

Hallo, liebe Mona Seifried!

Darf ich Dein Horoskop bei Facebook mit Deinem Namen darunter posten?
Danke!
Störgefühle sind nichts als der Schatten, den die Liebe wirft.

Benutzeravatar
mona seifried
Alter: 63
Beiträge: 903
Dabei seit: 2010
Kontaktdaten:

Beitrag von mona seifried » 12.03.2015, 18:13

Liebe Martina, :oops:

natĂĽrlich darfst du das, wir kennen uns ja schon lange.

Mona :smile13:
:smil94 Gott ist die gewaltige universelle Kraft der Liebe.

Benutzeravatar
mona seifried
Alter: 63
Beiträge: 903
Dabei seit: 2010
Kontaktdaten:

Beitrag von mona seifried » 14.03.2015, 11:07

14. März - Riesendemo in Wuppertal - Polizei in Bereitschaft.

http://www.derwesten.de/politik/salafis ... 52054.html

Kein Frieden mit den Griechen. Verteidigungsminister Kammenos hat Finanzminister Schäuble vorgeworfen, einen "psychologischen Krieg" gegen Griechenland zu führen.

Erst gestern forderte der Rüstungskonzern Rheinmetall Schadensersatz von der Bundesregierung in Höhe von etwa 120 Millionen Euro.

Wenn das so weitergeht mit den SchadenersatzansprĂĽchen gegen die BRD mĂĽssen wir uns bald Geld leihen - fragt sich nur bei wem? Sind doch alle pleite.
:smil94 Gott ist die gewaltige universelle Kraft der Liebe.

Benutzeravatar
mona seifried
Alter: 63
Beiträge: 903
Dabei seit: 2010
Kontaktdaten:

Beitrag von mona seifried » 18.03.2015, 20:28

18. März
Krawalle in Frankfurt. In der gestrigen Nacht waren sie angereist. Es ging um die EZB.

http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/b ... 91675.html
:smil94 Gott ist die gewaltige universelle Kraft der Liebe.

Benutzeravatar
lichthulbi
Alter: 6
Beiträge: 938
Dabei seit: 2004

Beitrag von lichthulbi » 20.03.2015, 00:34

FAZ ist für mich keine relevante Informationsquelle, weil FAZ gehört zum Block der Lügenpresse..

Benutzeravatar
mona seifried
Alter: 63
Beiträge: 903
Dabei seit: 2010
Kontaktdaten:

Beitrag von mona seifried » 21.03.2015, 09:13

lichthulbi hat geschrieben:FAZ gehört zum Block der Lügenpresse..
Ok verstehe. War aber praktisch in allen Medien.

http://www.tagesschau.de/multimedia/vid ... 70537.html
:smil94 Gott ist die gewaltige universelle Kraft der Liebe.

Benutzeravatar
Isabellll
Alter: 41
Beiträge: 36
Dabei seit: 2015

Beitrag von Isabellll » 16.04.2015, 11:30

Schade, die FAZ schätzte ich irgendwo auch wegen ihrer Themenvielfalt.

Benutzeravatar
lichthulbi
Alter: 6
Beiträge: 938
Dabei seit: 2004

Beitrag von lichthulbi » 16.04.2015, 12:32

mona seifried hat geschrieben: War aber praktisch in allen Medien.
ja - daran sieht man ja immer, welche Medien zum Lügenblock gehören, weil die MÜSSEN ja alle das selbe schreiben. Die dürfen nicht selbständig gedachtes oder selbstständig recherchiertes schreiben.

das ist schon seit Jahrzehnten so, wenn du zurĂĽckdenkst, als Obama an die Macht gepowert wurde und alle so positiv ĂĽber ihn geschrieben haben. Keine Zeitung hat geschrieben dass er schwul ist und seine Kinder in Marokko gekauft hat.

Oder aktuell bei dem Germanwings Attentat: Alle Zeitungen und Medien des Lügenblocks haben diese Theorie, wonach der Co-Pilot Selbstmord gemacht habe, ungeprüft übernommen (übernehmen müssen). Dabei hätte ja schon eine kleinste Miniüberprüfung ergeben, dass es nicht sein kann.


lichthulbi

Antworten