mein sternzeichen ist falsch

f├╝r alles Astrologische, Horoskope und Sternzeichen
Antworten
ich7
Alter: 41
Beitr├Ąge: 31
Dabei seit: 2014

mein sternzeichen ist falsch

Beitrag von ich7 » 24.05.2014, 07:42

mein eigenes Sternzeichen passt nicht so ganz zu mir.
irgendwas ver├Ąndert sich. was auch immer das ist.

ich war mal bei einer Astrologin, nach einer Auswertung schaute sie mich erschrocken an,
als w├╝rde sie den Tod sehen und hat die Sitzung schnell beendet.
dies erlebe ich oft, auch beim kartenlegen.
ich m├╝├čte schon x-mal tot sein. ist aber nicht.

nichts stimmt, wenn man f├╝r mich in die Sterne schaut oder karten legt.

ich finde es auch komisch, in einem jahr passt angeblich der l├Âwe zu mir und ist mein absoluter traumpartner f├╝rs leben,
und ein jahr sp├Ąter ist es die Jungfrau. :baby:

auch meine errechneten Gl├╝ckszahlen / Lottozahlen sind naja...

warum ist das so? ist das bei euch auch so?



7

Benutzeravatar
Golem
Alter: 59 (m)
Beitr├Ąge: 454
Dabei seit: 2010

Beitrag von Golem » 29.05.2014, 08:02

Guten Morgen Ich7

Du bist wohl die Ausnahme, welche die Regel best├Ątigt. Wende dich doch einmal an die Mona Seifert, die kann dir bestimmt weiterhelfen!

LG

Der Golem :-8:

mona seifried
Alter: 63
Beitr├Ąge: 906
Dabei seit: 2010

Beitrag von mona seifried » 29.05.2014, 21:24

ich7 hat geschrieben: nichts stimmt, wenn man f├╝r mich in die Sterne schaut oder karten legt.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Zuletzt ge├Ąndert von mona seifried am 31.08.2014, 07:32, insgesamt 1-mal ge├Ąndert.
:smil94

Benutzeravatar
Golem
Alter: 59 (m)
Beitr├Ąge: 454
Dabei seit: 2010

Beitrag von Golem » 30.05.2014, 06:41

Liebe Mona :mad:

Danke f├╝r deinen fundierten Beitrag!

Ich m├Âchte noch anf├╝gen, es gibt bestimmte Gl├╝ckskonstellationen im Radix. Diesbez├╝glich verweise ich auf den Astrologen Vogt, welcher 3 grosse Lottogewinne realisieren konnte. Er nahm sich sp├Ąter aber das Leben. Auf seinen Forschungen baute der bekannte Astrologe E. Koppenst├Ątter auf und erzielte mit Menschen, welche ├╝ber Gl├╝ckskonstellationen verf├╝gten in ihrem Radix, ebenfalls ├╝berdurchschnittlich viele Lottogewinne. Ich stellte selber Forschungen in dieser Richtung an.

Wer also nicht ├╝ber gewisse Gl├╝ckskonstellationen in seinem Radix verf├╝gt, der kann sich das Kaufen von Losen f├╝r Lotterien ersparen!

LG

Der Golem

mona seifried
Alter: 63
Beitr├Ąge: 906
Dabei seit: 2010

Beitrag von mona seifried » 30.05.2014, 09:32

Lieber Golem,

danke f├╝r dein Feedback. :smile06:
Golem hat geschrieben: Diesbez├╝glich verweise ich auf den Astrologen Vogt, welcher 3 grosse Lottogewinne realisieren konnte. Er nahm sich sp├Ąter aber das Leben.
Vogt hatte zus├Ątzlich den 27. Grad des Wassermanns am MC, den D├Âbereiner als Quantensprung, Gl├╝ckskonstellation und pl├Âtzliche Wendung in aussichtsloser Lage bezeichnet.

Gl├╝ckskonstellationen k├Ânnen sich nat├╝rlich auch auf andere Weise ├Ąu├čern, es muss nicht immer der Lottogewinn sein.
Michael Schumacher hat diese Gl├╝cksverbindung auch. Trotzdem sollte man sein Gl├╝ck nicht zu oft herausfordern!
Christiane Vulpius musste auf ihr Gl├╝ck (den Trauring) lange warten. :smile13:
William Butler Yeats bekam daf├╝r den Nobelpreis.
Golem hat geschrieben: Wer also nicht ├╝ber gewisse Gl├╝ckskonstellationen in seinem Radix verf├╝gt, der kann sich das Kaufen von Losen f├╝r Lotterien ersparen!
Ja, da hast du vollkommen recht. :oops:

LG Mona
:smil94

Benutzeravatar
Golem
Alter: 59 (m)
Beitr├Ąge: 454
Dabei seit: 2010

Beitrag von Golem » 30.05.2014, 16:16

Liebe Mona

Respekt f├╝r deine Schreibe, du verstehst dein Gesch├Ąft! Wie ich schon an anderer Stelle schrieb: "Der Mensch lebt nicht vom Brot allein..." Matth├Ąus Kapitel 4 Vers 4 und Lukas Kapitel 4 Vers 4, NT. In diesem Zusammenhang m├Âchte ich wieder einmal daran erinnern, was der spanische Mystiker Johannes vom Kreuz dereinst sagte: "Verzichte auf all deine W├╝nsche und du wirst haben, was dein Herz begehrt."

Ich besitze die seltene Schrift von Eduard Koppenst├Ątter aus dem Jahre 1920: Praktische Astrologie. Darin erkl├Ąrt er sein System, welches sich stark an den Astrologen Vogt anlehnt. Aber wie Mona schon gesagt hat: Das wahre Gl├╝ck findet man nicht in der ├Ąusseren Welt!

Mit liebem Gruss

Der Golem :bussy:

ich7
Alter: 41
Beitr├Ąge: 31
Dabei seit: 2014

Beitrag von ich7 » 03.06.2014, 20:53

es ist wahr.
wer mir nicht glaubt, ist sein ding.

das ├╝bliche System wirkt bei mir.

Antworten