Seite 1 von 1

Anleitung zum Hexe werden

Verfasst: 24.07.2012, 11:29
von witch2000
Huhu,
ich suche eine oder mehrere Persoen die mir schreiben was ich als Junghexe brauche.Ich wolte mich im Hexentuhm anschliessen und suche auch leichte übungen=)


Danke an alle antworten:)


LG

Re: Anleitung

Verfasst: 26.07.2012, 03:07
von WaldgeistAlex
Du brauchst im prinzip nichts als Hexe. Du kannst auch ohne Altar und den ganzen krims krams magisch Wirken. Aber dennoch hier ne kleine Liste an Gegenständen die meist jede Hexe hat. Aber informier dich auf Seiten wo das schon geschrieben steht. Das ist dann einfacher als dir alles zu erklären.

Altar (Tisch, Truhe oder sowas)
Athame (Dolch (keine Tier- oder Menschenopferungen!!!) )
Zauberstab (Ein dir beliebiger Stock)
Kelch (Weinglas oder so)
Pentakel (Scheibe aus einem dir beliebigen Material mit einem Pentagramm drauf. Ein Kreis muss dabei alle Spitzen des Pentagrammes verbinden)
Räuchergefäß (für Räuchern von Kräuter, Harzen, Hölzer usw.)

Das sind sozusagen die Basis Gegenstände. Aber lies mal hier:
http://www.lilienhain.at/teens/vorher.htm Bevor du Hexe wirst
http://www.lilienhain.at/teens/begin.htm Wie werde ich Hexe

das solltest du dir dringend durchlesen!

Verfasst: 20.08.2012, 14:36
von Sarah1804
Hallo du :) Es ist immer schön das junge Leute sich für Hexen interessieren und diesen Weg gehen wollen. Ich schicke dir mal einen Link auf dem verschiedene Grundübungen für Junghexen stehen.
Es fängt recht leicht und sehr unspektakulär an aber es ist die Grundlage jeder Magie :)

http://www.hexe-werden.de/Forum/viewforum.php?f=52

LG Sarah

Verfasst: 06.01.2013, 00:49
von Delirium
Um eine Hexe zu werden brauchst du einen alten Hut, Zigeunerklamotten und einen gesunden Vorrat an Diethylether. Dann nur noch die Dämpfe einatmen und los gehts.
Aber jetzt mal im Ernst. Was erhoffst du zu erreichen? Mich persönlich würde das interessieren.

Verfasst: 06.01.2013, 15:14
von Benu
Also ich kann nur raten, auch wenn der Thread schon etwas älter ist, bevor du dich irgendeiner Richtung anschließt oder gar irgendwelchen Gruppen, lese... Lese, lese, lese, probiere auch (Bücher und Informationen gibt es ja zu Hauf zu den verschiedensten Richtungen). Erst wenn man sich eine Überblick verschaffen hat, kann man wirklich sagen, dass man sich "etwas" anschließen möchte. Schwierigkeit beim Hexentum ist... es gibt kein "DAS Hexentum". Daher bleibt dir hier wohl nichts anderes übrig als dich erst Mal selbst zu informieren, Sachen auszuprobieren und auch mal seitwärts schauen, was es noch so gibt. ;-)