Liebeszauber aufheben?!

Dieses Forum ist fĂŒr junge Hexen und Magier.
Antworten
Benutzeravatar
Feyona
Alter: 23
BeitrÀge: 14
Dabei seit: 2012

Liebeszauber aufheben?!

Beitrag von Feyona » 05.06.2012, 17:43

HILFE!! :?

Meine kleine Schwester (14) hat sich verknallt und ist dann auf die gloreiche Idee gekommen einen Liebeszauber auszufĂŒhren. :-( Doch jetzt nervt er sie ganz schön, aber weil sie ihn nicht verletzen will, will sie dass er sich "entliebt".
Ich weiß sie ist selbst schuld, aber er tut mir echt leid, denn er gehört zu meinen Freunden...

Anscheinend war das etwas mit eigenem Blut auf Pergament schreiben und mit ihren HaarstrÀhnen.

Bitte wenn jemand was weiß helft mir!
Danke :flower:
Es gibt keine ZufÀlle, nur Schicksal...

Bild

Dreizehn

Beitrag von Dreizehn » 06.06.2012, 08:51

Normal reicht es aus, wenn sie wirklich diesen Packt auch beenden will und fĂŒr sich das Manipulationswerkzeuge verbrennt. . Kann schon sein, das sie mit 14 nur das GefĂŒhl geniest, das er ihr hinterher dackelt und sie gibt es nicht zu. Doch noch wahrscheinlicher ist es mit wenn es Kidds sind, das es nichts mit Magie zu tun hat, sondern eher um ein verliebten Jungen, der sich eben in ein MĂ€dchen verliebt hat und nicht locker lassen will.

Sollte sie wirklich nen Liebeszauber gemacht haben, auch wenn ich nicht daran glaube das er funktioniert hat. Sollte sie mit den Konsequenzen leben. Sie hatte versucht jemanden ihrem Willen aufzuzwingen. Alleine schon fĂŒr diese Vorstellung sollte sie dafĂŒr gerade stehen und sich mit dieser Person aussprechen.

Benutzeravatar
Feyona
Alter: 23
BeitrÀge: 14
Dabei seit: 2012

Beitrag von Feyona » 06.06.2012, 11:05

Danke :flower:

Nun ja ich weiß nicht, er ist halt 17 fast 18 und das kam auch sehr plötzlich.

Ja das mit dem aussprechen hab ich ihr auch schon gesagt, weil jemandem so in sein Leben zu pfuschen finde ich schon sehr unfair.
Es gibt keine ZufÀlle, nur Schicksal...

Bild

Antworten