belgleitwesen

Benutzeravatar
XENA
Alter: 44
Beiträge: 612
Dabei seit: 2010
Kontaktdaten:

belgleitwesen

Beitrag von XENA » 11.10.2010, 18:23

Hexen Brauchen alle ein Begleit wesen egal ob Drachen Einhörner oder molch! Wesen von der Anderen seite die den Hexen die richtigen wege zeigen! was denkt ihr darüber meine Meisterin half zu Beispiel mir! Meinen Wahren Namen meine Bestimmung und mein Begleitwesen zu erhalten!

Onyx
Alter: 35
Beiträge: 38
Dabei seit: 2010

Beitrag von Onyx » 12.10.2010, 09:36

Hallo XENA,

wie hat sie Dir geholfen dies herauszufinden...? :-)

Liebe Grüsse, Onyx
Beschwere Dich nicht über den Film Deines Lebens, denn Du bist sein Regisseur

Benutzeravatar
XENA
Alter: 44
Beiträge: 612
Dabei seit: 2010
Kontaktdaten:

Beitrag von XENA » 12.10.2010, 10:32

Mit einer art Meditazions ritual! Eine Reise in die welt der Magie und Magischen wesen! Wahr ziehmlich cool! Dort Erfuhr ich auch meinen richtigen nahmen !

Benutzeravatar
AKKA
Alter: 6
Beiträge: 255
Dabei seit: 2010
Kontaktdaten:

Beitrag von AKKA » 12.10.2010, 11:08

egal ob Drachen Einhörner oder molch!
......... und Ameise, Fliege, Eichhörnchen etc
Man spricht dabei von einem Krafttier ;)
...lache nie über jemanden der einen Schritt zurück macht!!!
...er könnte Anlauf nehmen!!

Benutzeravatar
XENA
Alter: 44
Beiträge: 612
Dabei seit: 2010
Kontaktdaten:

Beitrag von XENA » 12.10.2010, 12:32

auch wieder wahr! Hexen haben Das den meisten Muggl voraus; sie können auch manchmal über sich selber lachen!

Benutzeravatar
Sapphires
Alter: 21
Beiträge: 522
Dabei seit: 2010

Beitrag von Sapphires » 17.10.2010, 20:14

Mein Begleitwesen oder Krafttier, wie es hier auch gennant wurde, ist ein Adler ich weiß nicht woher ich dazu komme da ich eig. dem Adler immer etwas abgeneigt war aber...ich hatte einen Traum da saß ich am einem Baum mitten in der Wuste und wunderte mich warum der Baum so prächtig gedeit. Plötzlich sprach jemand zu mir es war ein Adler...er war sehr weise und bot mir an mich auf meinen Wegen zu begleiten...seit dem ist er bei mir^^
Augen auf, wer sieht versteht, wie gnadenlos die Zeit sich dreht, wie sich der Zeiger dreht, unentwegt, er steht nie still...

Benutzeravatar
XENA
Alter: 44
Beiträge: 612
Dabei seit: 2010
Kontaktdaten:

Beitrag von XENA » 17.10.2010, 20:15

Schön! Meiner ist ein drache namens Draco! sehr weise!

Benutzeravatar
Sapphires
Alter: 21
Beiträge: 522
Dabei seit: 2010

Beitrag von Sapphires » 17.10.2010, 20:21

Meiner verrät mir seinen Namen nicht er meint: Was spielen Namen für eine Rolle, ich bin bei dir und werde es auch immer sein. Da ist der Name nicht so wichtig
Augen auf, wer sieht versteht, wie gnadenlos die Zeit sich dreht, wie sich der Zeiger dreht, unentwegt, er steht nie still...

Benutzeravatar
XENA
Alter: 44
Beiträge: 612
Dabei seit: 2010
Kontaktdaten:

Beitrag von XENA » 17.10.2010, 20:24

Ich wollte seinen namen wissen damit ich weis wen ich rufen soll wenn ich nicht weiter weiss!

Benutzeravatar
Sapphires
Alter: 21
Beiträge: 522
Dabei seit: 2010

Beitrag von Sapphires » 17.10.2010, 20:27

Ich brauch ihn nicht rufen ich spür ihn immer wenn ich Hilfe brauche auf meiner Schulter sitzen^^ und dann kann ich einfach mit ihm reden
Augen auf, wer sieht versteht, wie gnadenlos die Zeit sich dreht, wie sich der Zeiger dreht, unentwegt, er steht nie still...

Benutzeravatar
XENA
Alter: 44
Beiträge: 612
Dabei seit: 2010
Kontaktdaten:

Beitrag von XENA » 17.10.2010, 20:39

Eine Drachen trage auch ich nicht so einfacch auf meiner schulter! der ist etwa so gross und scher wie ein T-Rex!

Benutzeravatar
Sapphires
Alter: 21
Beiträge: 522
Dabei seit: 2010

Beitrag von Sapphires » 17.10.2010, 20:53

Ja da hast du wieder Recht^^
Augen auf, wer sieht versteht, wie gnadenlos die Zeit sich dreht, wie sich der Zeiger dreht, unentwegt, er steht nie still...

Antworten