Seite 1 von 1

Kerzenmagie

Verfasst: 13.07.2016, 18:02
von Larimar
Hallo zusammen,
:smile08:
ich bin dabei ein Liebeszauber durchzuführen.
Die rote Kerze der Liebe hatte gestern und heute anfänglich eine sehr große Flamme. Als ich mich ihr nochmal zuwandte wurde sie vorhin und eben kleiner. Ich hätte dann abgebrochen und bemerkt das die Kerzenflüssigkeit oben in der Stumpenkerze voll war. Ich kippte das aus aber beim nächsten Versuch war sie trotzdem klein. Allerdings nie kurz vorm ausgehen.
Die anderen zwei Kerzen, eine hellgrüne für mich und eine gelbe für ihn blieben groß. Oft schwankten sie nach links. Bei der grünen Kerze blieb die Flamme manchmal stehen und bewegte sich nicht. Oft haben die rote und die gelbe miteinander "geredet". Aber auch manchmal alle drei.

Kennt sich da wer aus?
Was ist wenn die rote Kerze erlischt?

Verfasst: 05.04.2017, 22:59
von frosty2
Heil und Segen auf dir,
ich muss dich erstmals schütteln, wie man das mit einem kleinen Streichholzschachtel macht. Kerzenmagie ist im Prinzip das selbe wie Runen Magie. Es ist das selbe. Ich habe gewisse Einsichten in die Runenmagie.
Ich will dir empfehlen die Rote Kerze nicht zu nah an die grüne Kerze herankommen lasse. Ferner musst du dir morgen unbedingt zwei blaue Kerzen kaufen. Eine legst du in deinen Schrank auf die andere malst du sie Bodaban Rune Nr. 5, wie im Bild. Und dann zündest du die an und stellst sie neben die Gelbe.
rune1.gif
rune1.gif (5.43 KiB) 1385 mal betrachtet
Wenn sie nach Rechts schwanken, oh wie sie schwanken, pass auf die Kerzen auf. Grundsätzlich bist du auf einem Guten Weg. Erkenne deine Einsicht. Wie Rechts so Unten und Oben wie Links, tanze mit dem Falmmen. Es ist keine ausgemachte Sachen. Es kommt aus den Wolken in deine Kerzen und alles steht und Fällt mit der Einbringung der Bodaben Rune Nr. 5. Hier muss ein energtischer Hyper von statten gehen. Warte ab, du wirst zu rechten Zeit sehen, was ich dir sagen will. Lass sie brennen.

Frosty Mongoljo
gepriesener der Wälder
Ein Leben für die Lehre