Reinigende Nacht 12./13. September

Antworten
Benutzeravatar
sensmitter
Alter: 65
Beiträge: 561
Dabei seit: 2012
Kontaktdaten:

Reinigende Nacht 12./13. September

Beitrag von sensmitter » 09.09.2015, 13:20

Fuchs 2015
Aus der Terralogie kommend - siehe Schamanentum - möchte ich
an die alte Reinigende Nacht vom 12. auf den 13. September
erinnern, die dieses Jahr sogar Neumond hat und der Knaller zum
"Entladen" unliebsamer Amulette und Reinigen von zu oft gebrauchter,
"schlapper" Gegenstände ist. In der Terralogie ist sie die Schwelle
von Fuchs zu Wiesel und "stiehlt" szg. überschüssige Energien,
die fehl am Platze sind, weil sie die gewollten Strömungen behindern.
"Der Dreck muss weg", sagt das Wiesel...
sorry, will mich hier nicht einmischen mit terralogischem Zeug,
aber diese Nacht ist so, als könne ich mein gebrauchtes Geschirr
seelenruhig auf die Fensterbank oder ins Freie stellen...
"Wer faul ist, ist auch klug", sagt der Fuchs.
In diesem Sinne
LG sensmitter

frosty2
Alter: 27
Beiträge: 24
Dabei seit: 2015

Beitrag von frosty2 » 07.10.2015, 03:56

Ich möchte mich meiner Vorrednerin anschließen. Hinzu möchte ich die regelmäßige Verwendung von Kernseife empfehlen.

Benutzeravatar
sensmitter
Alter: 65
Beiträge: 561
Dabei seit: 2012
Kontaktdaten:

Beitrag von sensmitter » 07.10.2015, 15:57

Hey frosty, was schreibst du immer für`n Quatsch?
Versuchst du einen Rekord zu brechen, den ultimativen
Blödsinn zu ersinnen und kringelst dich ob deiner
genialen Idee zu Hause vor Lachen?
Schreib`doch einfach mal, was der Sinn deines Unsinns
darstellen soll.
Ich segne dich mit Pril flüssig.
LG sensmitter

Antworten