Falsche Geister gerufen oder Dämon ?

Antworten
shadow
Alter: 22
Beiträge: 5
Dabei seit: 2014

Falsche Geister gerufen oder Dämon ?

Beitrag von shadow » 29.12.2014, 17:25

Hallöchen
Also ich fühl mich mehr als Medium als eine Hexe.
Ich rufe ab und an ein paar Geister. Nur fühle ich mich in letzter Zeit unwohl weil nicht sehr nette Geister mit mir Kontakt aufnehmen. Manchmal reden sie manchmal seh ich sie.Sie verändern meine Stimmung .... und oft kommt es mir vor als übernehmen sie meine Gedanken dann sind sie schlagartig düster und irgendwie teuflisch ...ehrlich gesagt macht mir das schon ein bisschen Angst und Sorgen...das könnte auch ein Dämon sein nur glaube ich nicht ich sei besessen. Und dann war da dieses Kind und da kam ich mir vor wie in the Ghost Whisperer. Er/Sie schaute mich nicht an nur zum Bad und als ich hinein schaute änderte sich der Raum. Und das ist wirklich kein Scherz. Es war dunkel bei mir. Der Raum wurde düster und dort wo die Lampe normalerweise hängt dort sah ich keine Lampe mehr sondern einen Strik. Ich bin mir nicht sicher wollte er/sie mir zeigen wie er/sie gestorben ist ? Ich hab dann sofort das Licht angemacht, möchte man ja doch nicht unbedingt gerne sehen

Naja das wars eingentlich auch schon eisige Grüße aus Berlin

Benutzeravatar
Andreas
Alter: 54 (m)
Administrator
Beiträge: 3795
Dabei seit: 2004
Kontaktdaten:

Beitrag von Andreas » 09.01.2015, 06:21

Hallo,
möchte man ja doch nicht unbedingt gerne sehen
wieso nicht ?
da wirds doch jetzt erst interessant - was hat das mit dir zu tun ?
oder hat es was mit der Wohnung zu tuun, in der du wohnst ?
usw.
Wenn du die negativen Energien nicht bereinigst, die dir gezeigt werden, was für einen Sinn hat dein Tun dann ? Dann darfst du dich nicht wundern, wenn es bergab geht..

lg
Ihr könnt mich gerne bei facebook adden, ihr findet mich hier: http://www.facebook.com/andreas.rebmann.96

Antworten