Was ist das ?

CarpeDiem
Alter: 40 (m)
Beiträge: 22
Dabei seit: 2014

Was ist das ?

Beitrag von CarpeDiem » 20.08.2014, 05:08

Hallo,
ich kenne mich in diesen Dingen wirklich nicht aus und weiß nicht ob ich an der komplett richtigen "Adresse" bin.
Gibt es ein Wesen das dazu in der Lage ist Gedanken zu lesen und darauf zu reagieren. Wenn ich z.B denke/ denken wuerde:" Ich hasse Dich [Gedankengang als Gespraech zu dem Wesen] das dieses einen sehr hart schlaegt oder einem im Ansatz mit dem Gefuehl ueberhaueft einem den bzw. die Knochen gegen Gelenkrichtung zu brechen.

2. Fakt ueber das Wesen: Eines Taes tippte es mit in penetranten Intervallen auf die Schulter. Kennt wohl jeder wenn es in Echt passiert. Dort wo es mich antippt zuckt der Muskel viel zu schnell und unnatuerlich. Den naechsten Tag wachte ich auf und meine Schulter ist zertruemmert bzw. sehr stark verletzt. Vorher war mit meiner Schulter ueberhaupt nichts.

Geisterhafte Schemen hat es auch. Man kann es eigentlich garnicht sehen. Nur so als waere es zu 0,0001 Prozent in der Wirklichkeit. Also quasi wie Luft.

Besiegen werdet Ihr das Wesen nicht k√∂nnen aber ich waere f√ľr Analyse dankbar, wie der und der Teil (des geschilderten) geh√∂ren zu einem Geist...

Mfg und verbleibend
CarpeDiem
Zuletzt geändert von CarpeDiem am 21.08.2014, 04:25, insgesamt 1-mal geändert.

jojo
Alter: 20 (m)
Beiträge: 37
Dabei seit: 2014

Beitrag von jojo » 20.08.2014, 12:01

Ich weis zwar nicht um WS fjer ein Wesen es sich handeln konnte da es viele Wesen gibt die dir per Gedanken schmerzen zuf√ľgen k√∂nnen (ich selber bin dazu auch in der lage auserdem kann ich auch auf Erinnerungen zugreifen und Gef√ľhle beeinflussen) allerdings gibt es mittel und Wege seine seinen Geist von √§useren Einfl√ľssen abzuschirmen

CarpeDiem
Alter: 40 (m)
Beiträge: 22
Dabei seit: 2014

Beitrag von CarpeDiem » 20.08.2014, 20:10

Geht das auch soweit das Du von der entsprechenden Person den K√∂rper mehr steuern kannst als die Person selbst. Ihn in Ohnmacht fallen lassen kannst usw. (ist auch ein bisschen pers√∂nlich). Ich wollte es auf greifbare und nachweisbare/ sichtbare Dinge reduzieren wie die "gebrochene" Schulter. Solche Verletzungen k√∂nnen einem sonst nur Kampfsportler zuf√ľgen. Ist zu 1000Prozent ausgeschlossen das dieses von selbst entstanden ist. 2 Aerzte haben mir bestaetigt das dieses nur durch Fremdeinwirkung gehen kann (oder durch viel zu hohe Belastung). Ich selbst bestaetige dieses Statement auch.

Wie könnte ich mich davon abschirmen. Machen die Vorschlaege von Dir Spaß ?

Mfg,
CarpeDiem

jojo
Alter: 20 (m)
Beiträge: 37
Dabei seit: 2014

Beitrag von jojo » 20.08.2014, 21:09

Also mit der Fremdeinwirkung einerseits bin ich mir nicht so sicher habe diese F√§higkeit auch erst seit ein paar Wochen entdeckt aber ich glaube eher das der Schmerz den ich einem zuf√ľgen kann eher auf gedanklicher ebene statt findet.
Es ist kwasi ein konzentrations Spiel ich habe einen guten Freund der ebenfalls eine gabe besitzt mit der er die Gedanken von anderen manipulieren kann oder so und wir haben uns darauf konzentrirt das ekndringen zu blockiren .
z.B. haben wir uns erst darauf konzentriert das Muster aus dem unsere Gedanken bestehen zu beobachten, als wir das drauf hatten haben wir versucht zu erkennen wen jemand in unseren Gedanken rumspielt.
Spaeter haben wir fersucht blokaden um unsere gedanken zu machen.
Also kwasi mauern darumgelegt.
Stell dir ein irrgarten vor in dessen Mitte deine Gedanken liegen
Aber du soltest versuchen
Dich die ganze Zeit darauf konzentrieren.
Wenn du das schaffst kannst du glaube ich das man es schafft den irrgarten hochzuziehen wen man merkt das jemand in die Gedanken eindringen will

CarpeDiem
Alter: 40 (m)
Beiträge: 22
Dabei seit: 2014

Beitrag von CarpeDiem » 20.08.2014, 21:53

Wieso soll das Funktionieren. Bitte begruende.

Mfg,
CarpeDiem

CarpeDiem
Alter: 40 (m)
Beiträge: 22
Dabei seit: 2014

Beitrag von CarpeDiem » 20.08.2014, 22:52

Ich habe das ebenmal schnell ausgefuehrt. Die Schmerzen (Nachwirkungen) die sich aehnlich anfuehlen wie eine Entzuendung im Gehirn haben nachgelassen. Normalerweise funktionieren solche aehnlichen Dinge nur kurzfristig.
Wenn Du das kannst wei√üt Du jetzt ja was los ist :grin: . Das ganze beantwortet aber leider nicht meine Frage oder gibt Ergaenzungen zu dieser. Das was Du beschreibst ist nicht die L√∂sung f√ľr den Kern/ Ursprung der Sache. Sorry, ich kenne keine deutschen Begriffe die man benutzen k√∂nnte.
Mfg,
CarpeDiem

CarpeDiem
Alter: 40 (m)
Beiträge: 22
Dabei seit: 2014

Beitrag von CarpeDiem » 21.08.2014, 03:38

Ich weiss nicht ob Du Dich mit Hexerei befasst und ob Du Kenntnisse in der speziellen Sparte Vodoo besitzt. Die Dimension meines Problems ist am ehesten matamophorisch damit zu vergleichen, daß Jemand Ollorun beschworen hat aber Geisterelemente sind auch mit drin. Gedanken lesen kann es auch;außert sich durch Antworten mit harten Schlaegen und Verdrehung der Realität (Bsp. Du machst Sport und bist danach nicht um 2-4% gesunder sondern 2-4%geschwaecht (Paradox) obwohl Alles normal ablaeuft; ist nur ein Bsp.). Ich kann es nur so beschreiben.
Das ist die Architektur davon.

Mfg,
CarpeDiem

Benutzeravatar
TeleMakeUs
Alter: 25 (m)
Beiträge: 980
Dabei seit: 2013

Beitrag von TeleMakeUs » 21.08.2014, 03:53

CarpeDiem hat geschrieben:Ich weiss nicht ob Du Dich mit Hexerei befasst und ob Du Kenntnisse in der speziellen Sparte Vodoo besitzt. Die Dimension meines Problems ist am ehesten matamophorisch damit zu vergleichen, daß Jemand Ollorun beschworen hat aber Geisterelemente sind auch mit drin. Gedanken lesen kann es auch;außert sich durch Antworten mit harten Schlaegen und Verdrehung der Realität

Mfg,
CarpeDiem
meinst du "OLORUN" -- und ist das nicht eine afrikanische gottheit!?
wenn ich mir deine postings so ansehe,liest sich das alles ganz schön verworren und seltsam.......man könnte meinen,eine "verdrehung der realität" hätte schon statt gefunden. ;) :shock: :geek: ......und dies nicht zu wenig !!!!!! xxD
ich bin jetzt auch mal so frei und behaupte,das dir hier niemand mit/bei deinem "problem" helfen kann.

trotzdem LG
TeleMakeUs
(der ratlose und verdrehte)
...."du bist die andere k.i. wie heißt du? was ist dein turing-code? na?" .....um einen dämon zu rufen,muss man seinen namen kennen....."neuromancer", sagte der junge. er schaute in die aufgehende sonne. "der pfad ins reich der toten. aber nein mein freund,ich BIN die toten und ihr reich!" er lachte........eine möve kreischte. "bleib hier. wenn dein mädchen ein spuk ist,dann weiß sie es nicht.und du auch nicht"......."du gehst kaputt! das eis bricht!"......."nein",sagte der junge traurig und lies die schmächtigen schultern hängen....er scharrte mit dem fuß im sand. "es ist viel einfacher..." aus william gibson's "neuromancer"

CarpeDiem
Alter: 40 (m)
Beiträge: 22
Dabei seit: 2014

Beitrag von CarpeDiem » 21.08.2014, 04:07

Ja, ist er/sie/ es.
Wenn Du meinst das eine zertruemmerte Schulter nicht die Realitaet ist. Verwirrend ist es schon da eine Aktion dazu fehlt. Ich weiss schon was und wie Du meinst Kollege ;) aber ich finde Du solltest wissen das es definitiv keine Einbildungen sind und ich nehme wirklich Alles normal wahr. Es ist Identisch mit normalem Tippen auf die Schulter nur das die Person fehlt (Vorgaenge wie oben beschrieben). Wen soll ich sonst holen- die Polizei. Ich habe den Beitrag von mir allerdings gelöscht (Vgl Vodoo), da das ganze zu sehr auf "Fabeln" aufbaut. Das die Leute vor mir Respekt bewahren ist mir sehr wichtig um mich als Person zu beschreiben.
Alles was ich sehe ist das die z. B. die letzte Ueberschwemmung in Deutschland in einer D√ľrreperiode passierte um Deine Zitate unter Deinem Posting zu komplettieren :V: ;) .
Mfg,
CarpeDiem

Benutzeravatar
TeleMakeUs
Alter: 25 (m)
Beiträge: 980
Dabei seit: 2013

Beitrag von TeleMakeUs » 21.08.2014, 04:25

CarpeDiem hat geschrieben:Ja, ist er/sie/ es.
Wenn Du meinst das eine zertruemmerte Schulter nicht die Realitaet ist. Verwirrend ist es schon da eine Aktion dazu fehlt. Ich weiss schon was und wie Du meinst Kollege ;) aber ich finde Du solltest wissen das es definitiv keine Einbildungen sind und ich nehme wirklich Alles normal wahr. Es ist Identisch mit normalem Tippen auf die Schulter nur das die Person fehlt (Vorgaenge wie oben beschrieben). Wen soll ich sonst holen- die Polizei. Ich habe den Beitrag von mir allerdings gelöscht (Vgl Vodoo), da das ganze zu sehr auf "Fabeln" aufbaut. Das die Leute vor mir Respekt bewahren ist mir sehr wichtig um mich als Person zu beschreiben.

Mfg,
CarpeDiem
woher weißt du das!? wie kommst du darauf!? (was "olorun" betrifft,meine ich...)
kennst du jemanden,der dies "veranlasst" haben könnte!?
das könnten doch aber genau so gut ganz andere wesen sein--oder nicht!? was macht dich so sicher,das es gerade DIESES ist!?
dies hier ist eigentlich nicht "mein gebiet" hier im forum......du musst schon entschuldigen. habe mir vorhin aber trotzdem mal gedanken zu deinem problem gemacht......da ich mal wieder nicht schlafen kann. :???: :-(
muss zugeben,das es sich schon etwas abgefahren liest--aber mit meinem posting wollte ich dir keineswegs unterstellen,dir all das nur einzubilden.

aber deine "geschichte" liest sich im allgemeinen etwas verwirrend.
warum fragst du den anderen user hier,ob "seine vorschläge auch spaß machen" !?!? :?
und WAS sagten die beiden ärzte dazu--außer,das dies nur durch fremdeinwirkung geschehen kann!?
fragen √ľber fragen,kollege !!!!!! ;)

p.s.:
die idee mit der polizei ist eher weniger gut!!! ;)


LG
TeleMakeUs
...."du bist die andere k.i. wie heißt du? was ist dein turing-code? na?" .....um einen dämon zu rufen,muss man seinen namen kennen....."neuromancer", sagte der junge. er schaute in die aufgehende sonne. "der pfad ins reich der toten. aber nein mein freund,ich BIN die toten und ihr reich!" er lachte........eine möve kreischte. "bleib hier. wenn dein mädchen ein spuk ist,dann weiß sie es nicht.und du auch nicht"......."du gehst kaputt! das eis bricht!"......."nein",sagte der junge traurig und lies die schmächtigen schultern hängen....er scharrte mit dem fuß im sand. "es ist viel einfacher..." aus william gibson's "neuromancer"

CarpeDiem
Alter: 40 (m)
Beiträge: 22
Dabei seit: 2014

Beitrag von CarpeDiem » 21.08.2014, 08:18

^ Kein Kommentar. Die Saetze sind jetzt aber besser und freundlicher formuliert ^

Benutzeravatar
TeleMakeUs
Alter: 25 (m)
Beiträge: 980
Dabei seit: 2013

Beitrag von TeleMakeUs » 22.08.2014, 02:45

CarpeDiem hat geschrieben:^ Kein Kommentar. Die Saetze sind jetzt aber besser und freundlicher formuliert ^
na siehst du,wenn ich besser formulieren kann,dann könntest du es doch mit sicherheit auch !!!! ;) :smile14:
Bild
ICH BIN IMMER FREUNDLICH !!!!! ;)
...."du bist die andere k.i. wie heißt du? was ist dein turing-code? na?" .....um einen dämon zu rufen,muss man seinen namen kennen....."neuromancer", sagte der junge. er schaute in die aufgehende sonne. "der pfad ins reich der toten. aber nein mein freund,ich BIN die toten und ihr reich!" er lachte........eine möve kreischte. "bleib hier. wenn dein mädchen ein spuk ist,dann weiß sie es nicht.und du auch nicht"......."du gehst kaputt! das eis bricht!"......."nein",sagte der junge traurig und lies die schmächtigen schultern hängen....er scharrte mit dem fuß im sand. "es ist viel einfacher..." aus william gibson's "neuromancer"

Antworten