Liebeszauber/Liebesmagie?

Antworten
clarissa
Alter: 21
Beiträge: 7
Dabei seit: 2014

Liebeszauber/Liebesmagie?

Beitrag von clarissa » 27.07.2014, 17:16

Hallo,

ich habe jetzt schon sehr viel in Foren und auf diversen Internetseiten √ľber Liebeszauber/Liebesmagie gelesen, doch beantwortet es noch immer nicht meine Fragen. Vielleicht kann mir in diesem Forum jemand Antworten auf meine Fragen geben.

Hat jemand Erfahrungen mit Liebeszauber (z.B. Partnerr√ľckf√ľhrungen)? Welche?

Ich las, dass Liebeszauber sehr stark bzw. gef√§hrlich sein k√∂nnen und man den gew√ľnschte Partner nur wie eine Marionette an sich bindet.
Gibt es vielleicht abgeschw√§chte Rituale, die jetzt nicht direkt Partnerr√ľckf√ľhrungen oder Verliebtheit ausl√∂sen, aber einen positiven Effekt bezogen auf den gew√ľnschten Partner?

W√ľrde mich sehr auf Antworten freuen. Zu gern w√ľrde ich so einen Liebeszauber auszuprobieren, aber nicht ohne mich ausreichend informiert zu haben.

Benutzeravatar
Darkros
Alter: 22 (m)
Beiträge: 24
Dabei seit: 2012

Beitrag von Darkros » 27.07.2014, 20:55

erstmal toll, dass du dich zuerst informierst bevor du irgentwelche fehler etc machst
Also grundsätzlich mcht ein liebeszauber genau das was du meintest er zwingt denjenigen
den du damit belegst deinen willen auf und ich finde das das nichts mehr mit liebe zu tun hatt
ich w√ľrde vorher gern den grund wissen warum du einen liebeszauber ben√∂tigst

LG. Darkros :yy:
Bild Drachenklaue^^

Mein neues Haustier ist ein Nachfahre des Lupus palude oder Fenriswolf

clarissa
Alter: 21
Beiträge: 7
Dabei seit: 2014

Beitrag von clarissa » 27.07.2014, 21:37

Ich brauche eigentlich keinen Liebeszauber, aber ich habe von diversen Ritualen gelesen und war sehr neugierig und fragte mich ob irgendwer damit Erfahrungen haben könnte. Neugierig wäre ich ja schon, ob es funktioniert.

Benutzeravatar
Melgo
Alter: 54 (m)
Beiträge: 40
Dabei seit: 2013

Beitrag von Melgo » 28.07.2014, 06:51

Ich finde es auch weise, dass du nicht gleich mit dicken Gesch√ľtzen zu Werke gehen willst.

Ich sehe eine M√∂glichkeit, seine Sinne lediglich empf√§nglicher f√ľr deine Energien zu machen. Was er dann damit macht bleibt seine "freie" Entscheidung.
Besser noch ist es, deine "Signale" (magisch) zu stärken, dann musst du bei ihm keinerlei Beeinflussung anwenden.

Habe erst gestern wieder erfahren m√ľssen, wie unsch√∂n Liebeszauber sein k√∂nnen, wenn die "Gegenseite" es sp√ľrt und dann der "Bann" m√ľhsam gel√∂st werden muss.

Asteria
Alter: 49
Beiträge: 158
Dabei seit: 2005

Beitrag von Asteria » 28.07.2014, 08:28

Melgo hat geschrieben:Habe erst gestern wieder erfahren m√ľssen, wie unsch√∂n Liebeszauber sein k√∂nnen, wenn die "Gegenseite" es sp√ľrt und dann der "Bann" m√ľhsam gel√∂st werden muss.
Hey lieber Melgo,

Wo du Recht hast, hast du Recht.

Seit √ľber 10 Jahren lese ich immer wieder die selben Fragen √ľber diesen sogenannten "Liebeszauber" und treffe auch immer wieder auf verst√§ndnisvolle Esoteriker, die mit viel Geduld versuchen, jemand davon abzuhalten einen solchen einzusetzen.

Eigentlich geh√∂rt dieses Wort ein f√ľr allemal aus dem Esoterikwortschatz verbannt, denn mit Liebe hat das nunmal absolut nix zu tun, wenn man versucht einen Menschen gegen seinen Willen magisch an sich zu binden. Man sollte es endlich so nennen, wie es eigentlich heissen soll " Ankettungszauber".

Da fällt mir ein Zitat meines Lieblingspoeten Khalil Gibran ein...

Und glaube nicht, du kannst den Lauf der Liebe lenken, denn dIe Liebe, wenn sie dich f√ľr w√ľrdig h√§lt, lenkt deinen Lauf.

In dem Sinne...

Alles Liebe
Asteria
Wer von euch ohne S√ľnde ist, der werfe den ersten Stein. Johannes 8

clarissa
Alter: 21
Beiträge: 7
Dabei seit: 2014

Beitrag von clarissa » 28.07.2014, 16:33

Danke f√ľr die ganzen Antworten. Ich bin v√∂llig eurer Meinung.

Ich will keinesfalls jemanden zwanghaft an mich binden. War eher neugierig darauf ob es wie gesagt abgeschwächte Rituale/Zauber gibt die positiv wirken, aber niemanden derartig manipulieren. Eine Art Alternative zu dem Liebeszauber.
Ich sehe eine M√∂glichkeit, seine Sinne lediglich empf√§nglicher f√ľr deine Energien zu machen. Was er dann damit macht bleibt seine "freie" Entscheidung. Besser noch ist es, deine "Signale" (magisch) zu st√§rken, dann musst du bei ihm keinerlei Beeinflussung anwenden.
Diese Antwort finde ich sehr interessant, w√ľrde mich freuen wenn du dies genauer erl√§utern k√∂nntest. (:

LG. clarissa

Benutzeravatar
TeleMakeUs
Alter: 25 (m)
Beiträge: 980
Dabei seit: 2013

Beitrag von TeleMakeUs » 28.07.2014, 19:56

auaaa.....das hat weh getan !!! xD :roll: jetzt hat es mir der p√∂se,p√∂se pascale aber mal wieder √ľbelst hart gegeben.... :roll: bitte h√∂r auf -- ich kann nicht mehr :roll:
Pascale hat geschrieben: das ist eine wirklich spannende Frage. Leider etwas kniffelig.
WHAT!?!? :shock: "etwas kniffelig"........ f√ľr dich !?!? aber ich bitte dich pascale--wo du dich doch immer soooooo super gut mit allem auskennst--als absoluter voll-profi auf JEDEM gebiet. na das entt√§uscht mich jetzt aber schon ein wenig......
Pascale hat geschrieben: Die gute Nachricht ist, wir haben hier im Forum einen ausgewiesen Spezialisten f√ľr Liebeszauber & Liebesmagie. Sein Spezialgebiet sind junge Damen mit Liebeskummer.
Das einfachste wäre, du wendest dich direkt mit deinem Problem an TeleMakeUs.
na klar man -- einer muss sich doch opfern und es machen!!! ;)
w√§re sch√∂n,wenn du mich dahingehend mal etwas entlasten k√∂nntest--da ich kaum noch hinterher komme...... :smile14: mit deinem profi-wissen d√ľrfte dies doch ein kinderspiel f√ľr dich sein!!!
Pascale hat geschrieben: Da wird dir geholfen! :smile14:

Viel Spaß dabei.
LG
jep....aber immer!!!!

p.s.:
du schreibst mal meinen account-name aus -- mein gott,womit habe ich diese ehre verdient!?
dieses unfassbare wunder muss ich mir doch gleich auf meinem kalender notieren......

p.p.s.:
POSTE DOCH MAL WIEDER,WENN DU WENIGER ZEIT HAST !!!!!
Zuletzt geändert von TeleMakeUs am 29.07.2014, 04:33, insgesamt 2-mal geändert.
...."du bist die andere k.i. wie heißt du? was ist dein turing-code? na?" .....um einen dämon zu rufen,muss man seinen namen kennen....."neuromancer", sagte der junge. er schaute in die aufgehende sonne. "der pfad ins reich der toten. aber nein mein freund,ich BIN die toten und ihr reich!" er lachte........eine möve kreischte. "bleib hier. wenn dein mädchen ein spuk ist,dann weiß sie es nicht.und du auch nicht"......."du gehst kaputt! das eis bricht!"......."nein",sagte der junge traurig und lies die schmächtigen schultern hängen....er scharrte mit dem fuß im sand. "es ist viel einfacher..." aus william gibson's "neuromancer"

Benutzeravatar
mona seifried
Alter: 62
Beiträge: 835
Dabei seit: 2010
Kontaktdaten:

Beitrag von mona seifried » 28.07.2014, 20:10

clarissa hat geschrieben: Gibt es vielleicht abgeschw√§chte Rituale, aber einen positiven Effekt bezogen auf den gew√ľnschten Partner?
Ja Clarissa, gibt es. Aber die sind nur etwas f√ľr Menschen, die mit der Wahrheit leben k√∂nnen. Es setzt voraus, dass der andere Teil in seiner Seele ebenso Liebe empfindet.
:smil94 Gott ist die gewaltige universelle Kraft der Liebe.

Benutzeravatar
mona seifried
Alter: 62
Beiträge: 835
Dabei seit: 2010
Kontaktdaten:

Beitrag von mona seifried » 28.07.2014, 20:21

00008017.gif
00008017.gif (25.45 KiB) 1410 mal betrachtet
Pascale hat geschrieben:Hallo Clarissa,
Das einfachste wäre, du wendest dich direkt mit deinem Problem an TeleMakeUs.
Da wird dir geholfen! :smile14:
Sowas, jetzt verwechselst du mich schon mit Tele. :smile14:
Immer am Thema vorbei, das ist deine Spezialität.
Wer nichts beizutragen hat, will sich eben auch wichtig machen.
Vielleicht sollten wir f√ľr dich einen neuen Thread aufmachen: Ich bin so einsam, niemand hat mich lieb, deshalb mach ich mich unliebsam bemerkbar. Haut mich!
:smil94 Gott ist die gewaltige universelle Kraft der Liebe.

Antworten