Buch der Schatten - fertige Blätter bzw. Bücher?

Antworten
bloodstained
Alter: 23
Beiträge: 1
Dabei seit: 2014

Buch der Schatten - fertige Blätter bzw. Bücher?

Beitrag von bloodstained » 16.07.2014, 17:15

Hallo allerseits!
Ich bin ziemlich neu was Thema Magie angeht und um ehrlich zu sein, beschäftige ich mich damit nicht großartig intensiv. Jedoch hin und wieder lese ich gerne mal ein Fachbuch oder schaue mir diese und jene Ritualbeschreibung an etc. (bin mehr so der sille Beobachter, selber würde ich es erstmal lieber nicht versuchen wollen). Was mich sehr reizt, ist ein Buch der Schatten. Schon alleine das Aussehen solches Werks (damit meine ich die schönen dekorierten Lederbänder) ist sehr reizend und ich wäre wirklich stolz, sowas zu besitzen. Normalerweise macht man sowas alleine, mit eigenen Notizen und Erfahrungen... Aber wie soll das als stiller Beobachter funktionieren? Gibt es sowas irgendwo fertig zu kaufen? Da ich mich kenne, weiß ich, dass ich ziemlich schnell mit der Schreiberei aufhören würde... Habe noch nie ein Notizbuch vollgeschrieben, egal worum es ging ;) Na gut, vielleicht außer Schulheften. Und ich mag auch all die Zeichnungen, aber als komplett talentlos könnte ich diese auch schwer abzeichnen. Nun bin ich heute zufällig auf Ebay über einen amerikanischen Shop gestolpert, der "Pages for Book of Shadows" anbietet. Es gibt Zeichnungen, Texte und "Gebete", lexikonähnliche Seiten, all sowas. Finde ich richtig gut! Allerdings kostet der Versand mehr als solch eine Seite, was sich nicht großartig lohnt, und es ist sowieso auf Englisch... Weiß jemand hier, wo man ein fertiges Schattenbuch bekommt? Oder solche fertigen Seiten, am besten auf Deutsch?
Ich hoffe es fassen sich hier jetzt nicht alle an den Kopf :smile08: Grüße, Pat

Benutzeravatar
Melgo
Alter: 54 (m)
Beiträge: 40
Dabei seit: 2013

Beitrag von Melgo » 17.07.2014, 06:53

Es kommt ganz darauf an, wie du deine Zukunft in der Magie siehst.
Ist es für dich ein coole Modeerscheinung, kauf dir ein schickes Buch der Schatten fertig in irgendeinen Esoshop.
Willst du damit arbeiten, so wird es dein ganz persönliches Arbeitsbuch, fest mit dir und deinem Innersten verbunden.
Wenn du "Buch der Schatten" bei Amazon, Booklooker oder ebay eingibst findest du dutzende Angebote. Neuerdings sogar "autentische" handgeschriebene Werke ;o)
Schade ums Geld,finde ich. Das Internet bietet genug Anregungen und der Rest muss eh von dir kommen.
Die Gestaltung ist Ansichtssache. Ich bin auch ein Freund großen Bimboriums und toller Kulissen, aber wer nicht so kreativ ist, der schmiert einfach mit Kuli und Edding in seinen karierten Schreibblock und tackert es zu seinem Buch der Schatten.
Eine Zwischenlösung sind Ledereinbände und Einzelseiten aus handgeschöpften Papier. Die sind optisch edel und du kannst einzelne Seiten mit Wissenswerten aus dem Rechner bedrucken und zwischen deine handgeschriebenen Seiten heften.
Es gibt auch etliche Hexen, welche nur ein digitales Buch auf ihrem PC schreiben, ohne Blut auf Büttenpapier ;o)

Abraxas
Alter: 32 (m)
Beiträge: 4
Dabei seit: 2014

Beitrag von Abraxas » 26.07.2014, 18:16

Sicher kann man allerhand im Internet finden bzw. In Büchern fix fertige Seiten sind aber sehr schwer bzw. Kaum zu finden, da jede hexe bzw. Hexer seine eigenen Erfahrungen, Sprüche, Rituale und Stil hat.
Es beinhaltet ganz persönliche Sachen so wie zb: ein magisches Tagebuch nicht bei allen aber gibt es.
Somit solltest du dir die Zeit nehmen und ein eigenes Buch erstellen, ist dann dein persönliches Heiligtum auf das du stolz sein kannst ;)

PS: keiner sollte unerlaubt zugriff zu denen Buch haben

Antworten