Kann man sich und seine Familie irgendwie magisch schutzen?

Antworten
hobit84
Alter: 33
Beiträge: 10
Dabei seit: 2014

Kann man sich und seine Familie irgendwie magisch schutzen?

Beitrag von hobit84 » 17.04.2014, 05:53

Hallo und zwar mache ich mir zur Zeit ziemlich große Sorgen um meine Familie, ich kenne jemanden, diesen Mann kann ich in meinen Worten wirklich nur als schlechten Mensch bezeichnen, er wollte das ich mfür sriner ex partnerin mal rede damit sie es noch mal versucht, ich weiß aber dies ist nicht richtig weil dieser Mann ist echt gefährlich :-(, er hat bis jetzt jeder seiner verflossenen das leben zerstört, da ich dies weiß konnte ich die Frau nicht ins Messer laufen lassen, aber jetzt habe ich auch grose angst um mich, mein mann meinem 5 jährigen Sohn, er zersticht reifen, schießt vor scheiben, droht und ist auch gewalttätig, er hat so ein krankes denken und sagte mir wenn er diese frau nicht mehr haben kann geht sie mit unter und da gehe er über Leichen, er wolle dann eh sterben.

ich habe wirklich große angst und weiß nicht vor und nicht zurück. Polizei war die Frau schon, due machen erst etwas wenn was schlimmes passiert.

mir geht es gesundheitlich sehr schlecht,.bin ein sehr emitionaler Mensch und ich kann das echt nicht gebrauchen, esraubt mir die ganze Energie, habe keine kraft mehr liege nur rum, gibt es ein schutz für mich und meine familie oder einen der diesen mann zum guten wendet damit er aufwacht was er anderen antut?

ich danke euch und hiffe es meldet sich jemand, grbe dann.auch gerne noch weitere informationen darüber

Benutzeravatar
Golem
Alter: 58 (m)
Beiträge: 453
Dabei seit: 2010

Re: Kann man sich und seine Familie irgendwie magisch schutz

Beitrag von Golem » 18.04.2014, 19:02

Ja, man kann sich schützen. Wir haben in diesem Forum schon des Öfteren über diese Thematik gesprochen.

LG

Der Golem

Benutzeravatar
dirona
Alter: 65
Beiträge: 2517
Dabei seit: 2011

Re: Kann man sich und seine Familie irgendwie magisch schutz

Beitrag von dirona » 18.04.2014, 19:47

Hi Golem
Genau ich hab auch kein Boock mehr ewig das selbe sagen zu müssen


:flower: :flower: :flower:

Verena1860
Alter: 51
Beiträge: 114
Dabei seit: 2013

Re: Kann man sich und seine Familie irgendwie magisch schutz

Beitrag von Verena1860 » 18.04.2014, 22:39

Hallo hobit84,

z.B. mit der violetten Flamme, hier ein Link dazu ( xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx) war nur Spass die xx weil mein Beitrag zu kurz ist

http://www.violette-flamme.de/

lg Verena

warum ist mein Beitrag immer zu kurz? Ich hoffe das langt jetzt

Benutzeravatar
Golem
Alter: 58 (m)
Beiträge: 453
Dabei seit: 2010

Re: Kann man sich und seine Familie irgendwie magisch schutz

Beitrag von Golem » 19.04.2014, 08:06

Guten Morgen Dirona

Gell, weshalb stets konkrete Anweisungen und Hilfestellungen geben, wenn sie doch nicht angewandt werden! :V:

LG

Der Golem :-8:

hobit84
Alter: 33
Beiträge: 10
Dabei seit: 2014

Re: Kann man sich und seine Familie irgendwie magisch schutz

Beitrag von hobit84 » 19.04.2014, 09:37

Tut mir leid, ich bin erst neu hier in diesem Forum und doch klar, ich würde alles machen eas nötig ist um meine Familie vor bösen zu schützen.

Bin zur zeit nur durch den ganzen Stress Gesundheitlich gewaltig angekratzt.

Antworten