magische misteln

Antworten
Echo
Alter: 42
Beiträge: 33
Dabei seit: 2009

magische misteln

Beitrag von Echo » 16.12.2013, 19:02

Ich hab sie ja eher nur aus Asterix gekannt oder davon, dass man sich darunter küssen darf. Aber irgendwie haben sie immer schon was Magisches für mich gehabt - die Misteln.
Jetzt hat mich eine Freundin darauf aufmerksam gemacht, wie und wann man Misteln magisch schneiden kann und was die noch alles drauf haben.
Sie hat dieses Wissen aus einem E-Book. Und das beste daran: Das kann man sich gratis runterladen: http://shop2.artedea.net/produkt/mistelschneiden/

Ich gehe morgen zu Vollmond mit meinem Liebsten in den Wald zum Mistel schneiden - weil dazu braucht man nämlich einen Mann. Warum? Offenbar alte Tradition - die Männer müssen auf die Bäume steigen, die Frauen müssen die Misteln auffangen. Sie dürfen keinesfalls den Boden berühren, bevor man sie über der Schwelle aufhängt.
Liebe Grüße
Echo :V:

Antworten