Suche guten Magier/Hexe

Antworten
Waage81
Alter: 36 (m)
Beitr├Ąge: 3
Dabei seit: 2012

Suche guten Magier/Hexe

Beitrag von Waage81 » 29.09.2012, 12:43

Hallo zusammen,
ich suche einen guten Magier/Hexe f├╝r eine Partnerr├╝ckf├╝hrung. W├Ąre f├╝r jeden Ratschlag oder Tipp dankbar, da ich schon an einige "schwarze Schaafe" geraten bin!

F├╝r alle, die jetzt aufschreien, ich bin mir dessen bewusst, was ich da machen lassen m├Âchte, und ich bin mir auch ├╝ber die Konsequenzen, die es mitsich bringen kann, im klaren.

lg
Waage81

Benutzeravatar
Sigyn
Alter: 40
Beitr├Ąge: 24
Dabei seit: 2012

Beitrag von Sigyn » 29.09.2012, 14:31

Es gibt gen├╝gend B├╝cher zu diesem Thema - besorg dir eines und mach das entsprechende Ritual selber.
Gellend heult Garm vor Gnipahellir: es rei├čt die Fessel, es rennt der Wolf.
Vieles wei├č ich, Fernes schau ich: der Rater Schicksal, der Schlachtg├Âtter Sturz


BildBild

Dreizehn

Beitrag von Dreizehn » 29.09.2012, 19:35

Waage81 hat geschrieben:guten Magier/Hexe f├╝r eine Partnerr├╝ckf├╝hrung. W├Ąre f├╝r jeden Ratschlag oder Tipp dankbar, da ich schon an einige "schwarze Schaafe" geraten bin!

Bin nur schwarz aber kein Scha(a) f. Wenn schon alle aufgeschrien haben..dann wei├čt ja warum keiner da sich einmischen will. Hast du die Kritiken denn auch mal zu Gem├╝t gef├╝hrt oder einfach weggeklickt und weiter Leute gesucht. Einer meldet sich ja immer??

Somahirle
Alter: 48 (m)
Beitr├Ąge: 99
Dabei seit: 2012

Beitrag von Somahirle » 03.10.2012, 07:26

Ich denke eher das sich niemanden die Konsequenzen ganz im klaren ist.

ZU einem ist es so das der Partner f├╝r immer und egal was da passiert bei einem ist.
Ich w├╝rde mal sagen er k├Ânnte anders werden, rache s├╝chtig usw.

Zum anderen schl├Ągt das Universum gnadenlos zur├╝ck und macht auch schaden am eigenen k├Ârper.
Das Universum liest nicht aus es macht einfach. Du kannst also f├╝r die Ex im Rollstuhl landen, Arm abhaben oder anderes.

Wenn das nicht abschreckt, gerne noch weitere beispiel, ich jeden falls gebe solche rituale nicht bekannt, in ausnahmen f├Ąllen sicherlich.
Da sollte aber mehr kommen als "ich will das Ritual"

Sowas hat nicht mal Weihwasser verdient.
Kritisches Denken in Einklang mit Psychologischer Beratung. Das bin ich.

Dreizehn

Beitrag von Dreizehn » 03.10.2012, 13:31

Kann ich nur zustimmen. Das Problem wird sein, das sie sich jetzt daf├╝r in vielen Foren informiert,. Die, die es wissen bel├Ącheln.
Also wird sie sich weiter mit :ÔÇťz├╝nde ne gr├╝ne und rote Kerze und so weiterÔÇť Antworten begn├╝gen m├╝ssen. Magie w├Ąre nicht eine verborgene Angelegenheit wenn man das einfach googeln k├Ânnte.

Sala
Alter: 50
Beitr├Ąge: 187
Dabei seit: 2012
Kontaktdaten:

Beitrag von Sala » 03.10.2012, 13:56

Hallo Wage81,

daf├╝r brauchst Du einen Geistheiler / -in oder einen Reinkarnationstherapeuthen / -in. Ich mache soetwas auch, Reinkarnations- / Rpckf├╝hrungssitzung, wenn es um Dich selber geht.

Wenn es aber eher um die Herstellung und Gespr├Ąchsf├╝hrung zu jemanden geht, der verstorben ist, kann ich Dir am ehesten empfehlen Liane Ott in Langenfeld http://www.lianeott.de. F├╝r Kontaktherstellung zu Verstorbenen, daf├╝r ist Liane Ott die Beste, die ich kenne.

LG

Sala

Antworten