Voodoo? Liebesmagie? Wer kann helfen oder hat Erfahrungen

Antworten
jolanda89
Alter: 28
Beitr├Ąge: 4
Dabei seit: 2012

Voodoo? Liebesmagie? Wer kann helfen oder hat Erfahrungen

Beitrag von jolanda89 » 11.06.2012, 01:15

Hallo ihn Forum,

ich suche nach Hilfe was Voodoo und Erfahrungen angeht.
Meine Nachbarin, eine Afrikanerin, bietet mir an, mir zu helfen... nun, ich wei├č nicht so recht, ob ich ihr trauen kann...
denn sie m├Âchte weiter weg fahren mit mir, da ihr Partner dort wohnt, mit dem sie das gemeinsam erarbeiten will...
was das bezahlen angeht, meinte sie, sie will erst etwas haben, wenn es geklappt hat, aber ihrer Aussage nach, kann es nur klappen..
was mich auch stutzig macht...


Mein Fall ist ein leichter Fall muss ich dazu sagen.... mehr kann und will ich dazu nicht sagen.. allein schon das aufschreiben w├╝rde mich wieder 5 Tage Bettl├Ągig machen.

Kennt sich jemand aus mit Liebesmagie, Zusammenf├╝hrungen, Voodoo?

Hat jemand mal Erfahrungen gemacht und kann berichten?

Kann mit jemand jemanden empfehlen, der sowas seri├Âs durchf├╝hrt und kein Scharlatan ist?


Ich w├Ąre auch bereit, es selber zu machen.... nur ist die Frage, ob sowas beim selbst durchf├╝hren ├╝berhaupt klappt...obwohl..

ich bin gespannt auf eure Antworten.

Und bitte keine Antworten, wie es bringt nichts, sowas gibts nicht oder lass die Finger davor, alles kommt zur├╝ck...
ich wei├č von allem bescheid und will Hilfe und keine Ratschl├Ąge, ich solle es lassen...

Dreizehn

Beitrag von Dreizehn » 11.06.2012, 06:45

Wenn sie Afrikanerin ist, hat sie da sicher mehr Ahnung wie die meisten die hier in diesem Lande nur Spielzeug Voodoo praktizieren. Voodoo ist keine Zauberei ist eine Religion.
Ob sie ein Scharlatan ist, wei├č man vorher nicht. Denn oft ist es so das gerade Menschen die zu Aberglauben oder Hypochondrie leiden immer in gro├čer Gefahr "verzaubert" zu werden.
Scharlatane arbeiten oft mir viel Blendwerk und Showeffekten.
Sie wissen was du h├Âren und sehen willst um zu glauben....

Die meiste Magie wirkt ├╝ber Psyche. Doch Liebesmagie, ist eine Sache...die immer in die Hose geht. Auf kosten von den Gef├╝hlen anderer
Hast du dir denn auch mal Gedanken dazu gemacht was ist, wenn du ihn nicht mehr liebst?
Welche Last du jedem von euch auf brummst?

jolanda89
Alter: 28
Beitr├Ąge: 4
Dabei seit: 2012

Beitrag von jolanda89 » 11.06.2012, 12:22

Hallo,

Ja, ich habe ├╝ber alles weitere nachgedacht. Und ich bin mir meiner Sache bewusst.
Nicht erst seit gestern oder vorgestern...
aber danke f├╝r deine Worte.

Nun, wegen der Afrikanerin... es w├╝rd mich eben interessieren, ob jemand Erfahrungen gemacht hat in diesem Bereich..


lg

Benutzeravatar
DieTrixie
Alter: 55
Beitr├Ąge: 180
Dabei seit: 2009
Kontaktdaten:

Beitrag von DieTrixie » 28.06.2012, 14:39

Man kann nicht zusammenhexen, was sich von allein nicht zusammenf├╝gt. Und selbst, wenn es funktionieren w├╝rde, h├Ąttest Du mit Hilfe dieser Afrikanerin Deine Liebe mit Gewalt erzwungen. Findest Du das gut?
Gru├č
DieTrixie

teeto
Alter: 24
Beitr├Ąge: 1
Dabei seit: 2015

Re: Voodoo? Liebesmagie? Wer kann helfen oder hat Erfahrunge

Beitrag von teeto » 24.07.2015, 12:38

Hallo Jolanda!

ich wei├č der threat ist schon einige jahre her.. trotzdem w├Ąre ich sehr an deinen erfahrungen interessiert!
gerne auch per mail da ich mich erst seit heute angemeldet habe..

bibihendi@hotmail.com

ich w├╝rd mich sehr freuen von dir zu h├Âren da ich jetzt schon sehr lange nach jemandem suche..

Benutzeravatar
KuanYin
Alter: 102
Beitr├Ąge: 11
Dabei seit: 2015

Re: Voodoo? Liebesmagie? Wer kann helfen oder hat Erfahrunge

Beitrag von KuanYin » 25.07.2015, 12:40

Na, ja, ich kann dir nur raten die Finger davon zu lassen.

Warum m├Âchtest du den eine Liebesmagie?????


Ich kann doch niemand zur Liebe zwingen!

Es bringt nur Ungl├╝ck, f├╝r den Moment hast du denjenigen, doch dann wendet sich das Blatt, denn dein tiefer Fall ist bereits vorprogrammiert, denn alles was ich einem Menschen antue f├Ąllt augf mich zur├╝ck.
Wer sein Denken nicht beherrscht ├╝berl├Ąsst es dem Zufall,

doch den gibt es nicht.

Zufall bedeutet, dass einem das zuf├Ąllt was einem geb├╝hrt.

Antworten