Die Dämonenbrut und wie sie vor gehen ........

Antworten
Is-Is

Beitrag von Is-Is » 13.06.2012, 17:16

No Prob^^

Benutzeravatar
dirona
Alter: 65
Beiträge: 2517
Dabei seit: 2011

Beitrag von dirona » 13.06.2012, 17:36

Ja Daniel ich kenne die ganze Schose von denen und von wegen Vertrag und so da läuft nix die kriegen von mir so was die Hucke voll das sie nicht mehr wissen ob sie Mänchen oder Weibchen sind aber nicht ich mach das sondern ich laß das machen verstehste

Aber danke das Du dich hierbei beteiligtst und ach mal erzählt das finde ich schon richtig toll

Und ich hab wie gesagt nur heute noch Zeit und dann ist bestimmt meine Tochter wider im Internet und ich hab morgen frei

Aber bis dahin können wir noch viel machne

:flower: :flower: :flower:

Benutzeravatar
Daniel1708
Alter: 24 (m)
Beiträge: 18
Dabei seit: 2012

Beitrag von Daniel1708 » 13.06.2012, 18:34

xD

Kennt sich jemand von euch mit Mutter Theresa aus und was man alles gute und schlechte mit Rosenkränze machen kann?

Wäre über Informationen jeglicher art gerne offen , da es um persönliche Gründe handelt. bzw ob man damit jemand verfluchen oder etwas verfluchen kann?

Benutzeravatar
dirona
Alter: 65
Beiträge: 2517
Dabei seit: 2011

Beitrag von dirona » 13.06.2012, 18:51

Daniel
Ich wĂĽrde Dir sehr gerne helfen wollen

Psalmen 91 und
Psalmen 53 sind unter anderm Schutz-Psalmen sowie alle anderen auch
Das Vater unser auch

Ich schreibee Dir mal ne Pn ne

:flower: :flower: :flower:

TheWayIsTheTarget
Alter: 34 (m)
Beiträge: 34
Dabei seit: 2012

Beitrag von TheWayIsTheTarget » 13.06.2012, 19:25

Die Zeit is vorbeil!
Sie sind blanke wut sie werden zorn spĂĽren.
Ich habe aufgehört um mein Leben zu kämpfen. Alles um was ich noch kämpfe ist meine Seele, und die Seele jedes einzelnen dem ich helfen kann weil er mich akzeptiert.

Benutzeravatar
dirona
Alter: 65
Beiträge: 2517
Dabei seit: 2011

Beitrag von dirona » 13.06.2012, 20:10

Hab ich noch vergessen zu sagen

Nicht im Zorn handeln schon gar nicht jemanden verfluchen denn alles kommt wider auf Dich zurĂĽck ganz ohne Frage ::::::::Bitte mach nix unbedachtet

Ich kann mir vorstellen das Du vor der Nacht Angst hast n e

:flower: :flower: :flower:

Benutzeravatar
Daniel1708
Alter: 24 (m)
Beiträge: 18
Dabei seit: 2012

Beitrag von Daniel1708 » 14.06.2012, 00:16

Nein es geht nicht das man aus zorn handelt. Auserdem wollte ich das wissen weil mein toter vater seine erste frau behauptet iwas mit mutter thersa etc und an meinem auto dass ich geehrbt habe in rosenkranz und kurz danach wurde es geklaut . Da diese frau ein hass auf meine familie hatte. War halt schon komisch alles. Angst im dunkel ist auch relativ ab 0.00uhr fängt halt die scheiße immer an ;) aber ich bin stärker wie die solange wie ich mIch unter kontrolle habe.

Is-Is

Beitrag von Is-Is » 21.06.2012, 19:21

Ich habe gerade zu dem Thread: "komisches, bedrückendes Gefühl" etwas ergänzt, was eig.. viel besser hierher gepasst hätte...vllt schaut ihr - bei Interesse - da noch mal.

Benutzeravatar
dirona
Alter: 65
Beiträge: 2517
Dabei seit: 2011

Beitrag von dirona » 21.06.2012, 20:30

Hi Is-Is

Kannste das mal bitte verdeutschen wie Du das meintest ???
Weil ich raff nicht was Du einst ???

:flower: :flower: :flower:

Is-Is

Beitrag von Is-Is » 21.06.2012, 20:34

Kla Dirona,

ich kopier dir das mal rein:

KimCarrey hat geschriem:
„Ich bin ein Funke des göttlichen Feuers, und vermöge der Kraft Gottes, die in mir wohnt, befehle ich Dir, zu gehen!“ (S.487)

Ich wollte das noch einmal etwas ergänzen:

" Ich befehle jetzt, dass alles, was nicht des Lichtes ist und nicht zu meiner göttlichen Individualität gehört jetzt aus meinem Leben, meiner Aura, meinem Körper, meinem System verschwindet und dahin geht, wohin es gehört und nie mehr wiederkommt!"

Sagen UND meinen: "Alles was nicht in Übereinstimmung mit dem reinen Geist meiner göttlichen Individualität ist, entferne sich! SOFORT!"(auroritär)

Die Situation der All-Einheit ĂĽbergeben.

Und natĂĽrlich jeden morgen schĂĽtzen...goldenes Ei...waschen mit weiĂźem Licht und in blaues Licht hĂĽllen.


Du kannst im Gewahrsein dessen, was du wirklich bist, denen die dich besetzen wollen Befehle geben!
Als Wesen der Einheit bist du den dunklen Mächten natürlicherweise überlegen und es ist deine Pflicht, über sie zu gebieten, damit sie dich nicht weiter auffressen! Du kannst befehlen!
Schmeiss raus, was nicht zu dir gehört!

Das habe ich alles von Detlef Schönenberg erfahren (bekannt aus Bewusst TV) - den ich sehr schätze - wir hatten Kontakt via Mail.

Auf meine Frage hin: Ja aber...es ist doch alles eins, dann gehört es doch iwie auch zu mir

Antwort: "Ja alles ist Eins, nur unterschieden im Grade seines Bewusstseins und des Gewahrseins
des Einsseins.
Repto`s (so nennt er sie) sind in der und auf die Materie beschränkt, und wollen dort auch alles Eins machen. Insbesondere diejenigen, die bis dahin ihre Wirte waren oder diejenigen, die blauäugig sind und ihnen als Verführte ihre Gottheit überlassen.
Sie widersetzen sich der Einheit."

Einfach um noch mal deutlich zu machen, dass es gewisse Mächte gibt, deren Anliegen es ist, die Einheit zu verhindern. Und was jeder tun kann...bei Bedarf.

LG

Is-Is

Benutzeravatar
dirona
Alter: 65
Beiträge: 2517
Dabei seit: 2011

Beitrag von dirona » 21.06.2012, 21:06

Ja genau Is.Is das past schon

Denn Du bist hier auf der Erde und hast aber mehr Rechte wie alle andern ja das kommt noch dazu weil wir es schwere haben wie die.
Wie die heißt die Verstorbenen Menschen und diesogenannten Dämonen die sowieso eigentlich faßt alle Menschen waren

Aber es gibt ja auch noch anderes Artige Wesen

Aber dansonsten haste denen zu befehlen im wahrsten Sinne des Wortes sonst verarschen sie dich nach strich und faden das sag ich dir und Befehlen mit dem Michael und wenn der nicht reicht die andern dazu die kriegt an klein ja so oder so Und wenn nicht beim ersten mal dann
dann halt öfteres und nachsehn und spuren verwischen und und und :::::::::::::::::::::::::::::


:flower: :flower: :flower:

Es heißt zwar man soll sich nicht mit der Bande da abgeben aber die mußt Du fragen und zwar ohne Angst und so und dann kommt es auf die Richtige fragestellung an was denkste was da alles zugehört so ein spinner zu sangen wir mal zu kliien oder den da hin zu schicken wo er hin gehört

Ja nich auch noch sagen wo der her kommt weiĂźte wo der her kommt ????Der kann sonst wo her her kommen

Is-Is

Beitrag von Is-Is » 21.06.2012, 21:19

Ich hab nicht mal ansatzweise Angst vor dem Viehzeug. :grin:



Und ich hab auch die Erfahrung gemacht - wenn es nicht hundertpro durchgezogen wird - dass es sich dann verstärkt...die sind echt anhänglich und versuchens immer wieder.

Antworten