Seite 1 von 1

6 Indikatoren für toxische Personen

Verfasst: 09.09.2017, 14:26
von Andreas
6 Indikatoren um toxische Personen zu erkennen
Besonders Männer fällt es oft schwer Frauen zu erkennen, die gar nicht für eine Partnerschaft geeignet sind, die quasi wie Gift (toxic person) sind und die nicht gut tun. Männer tun sich da darum so schwer, weil sie mehr aufs Aussehen einer Frau fixiert sind, hauptsache die Kurven stimmen. Sie beachten den Charakter einer Frau erst mal nicht, oder erst wenn es zu spät ist.

1. Humor
Wer keinen Humor hat und nicht über sich selbst lachen kann, kann oft auch in anderen Situationen nicht über sich stehen und Entscheidungen bejahen, wo es zum besten beider Partner geht, sondern bleibt oft im egoistischen stecken.

2. Konstruktive Auseinandersetzung
Wie verhält sich die Person in einer Auseinandersetzung oder gar im Streit ? Überwiegt das Konstruktive und das Lösungsorientierte ? oder wird Schaden erzeugt, Vorwürfe, Rache, Beleidigt sein ? Nur wenn der Fokus auf dem Finden von Lösungen liegt wird eine Partnerschaft auf Dauer gut gehen.

3. Personen, die alles behandeln, als wäre es ein Angriff.
Wenn jemand auf alles, was du ansprechen willst aggressiv reagiert, weil gleich ein Angriff dahinter vermutet wird, dann wird dies zur Folge haben, dass du irgendwann Probleme überhaupt nicht mehr ansprichst, was dann im Prinzip das Ende der Partnerschaft einleitet.

4. Personen die immer anderen die Schuld zuschieben.
Solche Menschen sind oft so subtil in ihrem Manipulationen, dass du es gar nicht merkst, wie sie dich dazu manipulieren, dass du es selber glaubst, dass du schuldig wärst. Sie stülpen dir oft unmerklich ihr Glaubenssystem über, dass der andere, in dem Fall du, schuldig bist.

5. Sie zeigen dir die meiste Liebe, wenn du verletzt bist.
Es gibt Menschen, die trauen sich ihre Liebe nur dann zu zeigen, wenn sie sich überlegen fühlen, weil der andere gerade körperlich oder seelisch verletzt ist. Weil sie so unsicher sind, zwingen sie (unbewusst) den Partner sich ganz klein und unwürdig zu machen, und zeigen ihm nur dann ihre Liebe. Sie brechen ihn sozusagen und erst dann zeigen sie ihm ihre Liebe. Auch dies ist eine subtile Manipulation die natürlich keine gute Partnerschaft ergeben kann.

6. Personen, die mit deinem Erfolg nicht umgehen können.
Es gibt Menschen die vergleichen sich selbst immer mit dem Partner, die sich innerlich immer in einer Art Wettkampf mit dem anderen befinden. Sie fühlen sich unwohl, wenn du erfolgreich bist. Du kannst sie zum Beispiel daran erkennen, wenn du über deine Erfolge sprichst, dann wechseln sie relativ schnell das Thema, weil sie dich bevorzugen, wenn du schwach bist.

Darum achte gut ob die Person, die du datest ein solches Muster lebt.