Zeichen neutralisieren?!

Antworten
Kristallkind-o├Â
Alter: 39
Beitr├Ąge: 35
Dabei seit: 2009

Zeichen neutralisieren?!

Beitrag von Kristallkind-o├ » 19.11.2009, 17:06

hallo ihr alle!!

ich habe den reiki grad 1+2.
k├╝rzlich hatte ich eine klangschalensitzung und die dame wollte mir die drei zeichen l├Âschen! ich wollte das nat├╝rlcih nicht und sie tat es auch nicht.
nach der sitzung sagte sie mir, sie h├Ątte die zeichen neutralisiert! ich habe das erst einige tage sp├Ąter richtig realisiert! was hat sie denn bitte da gemacht!? und was bedeutet das f├╝r meine reikiarbeit???

danke ihr alle!!!

DerWanderer

Beitrag von DerWanderer » 19.11.2009, 19:33

Normalerweise ist durch die Einweihung ein Kontakt mit Dir und den Zeichen gegeben. Und ausserdem gilt die Regel: Wenn Du nicht willst, dass man sowas mit Dir macht, kann da auch nichts passieren. Ich empfinde es als derb unh├Âflich, von dieser Dame, dieses getan zu haben bzw. Dir die Wahrnehmung aufzudr├╝cken, da├č sie es gemacht hat. Rede mal mit ihr dar├╝ber.

Versuche einfach mal mit den Zeichen zu arbeiten. Dann wirst Du schon sehen, ob das tats├Ąchlich der Fall ist, was ich nicht glaube.

Viele Gr├╝sse

Benutzeravatar
Andreas
Alter: 55 (m)
Administrator
Beitr├Ąge: 3821
Dabei seit: 2004
Kontaktdaten:

Beitrag von Andreas » 19.11.2009, 19:46

Hallo,
es gibt in der Heilerscene so einige, die haben so schlechtes Karma, dass sie in diesem Leben kein Reiki bekommen k├Ânnen (zumindest kein echtes). Das hat mit den Handlungen dieser Personen in fr├╝heren Leben zu tun. (dass sie gegen deinen Willen in dein System eingegriffen hat, zeigt ├╝brigens, dass sie auch in diesem Leben noch immer so drauf ist. Echtes Reiki kann nur jemand bekommen, der den freien Willen des anderen respektiert ! )
Gerade unter solchen ist es weit verbreitet, dass sie sich dann einreden, Reiki sei sowieso negativ, was schlechtes usw, weil sie in Wirklichkeit einen riesigen Neid auf alle Reikitr├Ąger versp├╝ren.

Wenn du Reiki hast, dann solltest du dich nicht solchen Personen zur Heilung anvertrauen. Wenn du es trotzdem getan hast, dann musst du die Folgen selbst tragen. Ich denk, das beste ist, wenn du den Reiki 2 Kurs wiederholst. Oder dir zumindest von deiner Reikilehrerin die Zeichen neu setzen l├Ą├čt.

Gr├╝├če von Andreas
Ihr k├Ânnt mich gerne bei facebook adden, ihr findet mich hier: http://www.facebook.com/andreas.rebmann.96

sturmwind
Alter: 37
Beitr├Ąge: 663
Dabei seit: 2008

Beitrag von sturmwind » 19.11.2009, 21:31

War denn das angsprochene Reiki hundertpro echt & neutral? Neutralisiert heisst ja erstmal nichts negatives. Das was ich hier aufnehm ist, sie hat Dit was gutes getan, konnte es Dir jedoch nicht erkl├Ąren.
LG sturmwind :flower:
Man erkennt den Irrtum daran, das alle Welt ihn teilt.
Giraudoux

: iloveyou :

Antworten