Schöner Kornkreis in Bayern am Ammersee bei Raisting

Über UFOs und Auserirdische
Antworten
Benutzeravatar
Andreas
Alter: 54 (m)
Administrator
BeitrÀge: 3809
Dabei seit: 2004
Kontaktdaten:

Schöner Kornkreis in Bayern am Ammersee bei Raisting

Beitrag von Andreas » 31.08.2014, 00:10

Der Kornkreis in Raisting/Bayern - viele meinen, der sei echt:


â–ș Link zum Video
Ihr könnt mich gerne bei facebook adden, ihr findet mich hier: http://www.facebook.com/andreas.rebmann.96

Benutzeravatar
TeleMakeUs
Alter: 25 (m)
BeitrÀge: 980
Dabei seit: 2013

Re: Kornkreis in Bayern

Beitrag von TeleMakeUs » 31.08.2014, 08:57

danke andreas,fĂŒr die info,ĂŒber diesen wunderschönen kornkreis !!!!
den kannte ich noch gar nicht. sehe mir immer ĂŒberwiegend konrkreis-vids aus england an.

hab hier mal noch ein ganz gutes vid gefunden,bei dem auch die besitzerin des feldes zu wort kommt.
sie ist dem gegenĂŒber sehr aufgeschlossen und meinte auch,das der NICHT von menschen gemacht wurde.(er entstand ĂŒber nacht-wie die meisten.auch bekam niemand auch nur das kleinste davon mit.)
aber der bĂŒrgermeister der im vid. spricht, tut sich sehr schwer,das wort "aliens" oder "außerirdische" in den mund zu nehmen. da wird wieder total drum herum geredet......
*stöhn* :roll: *genervt guckt*



â–ș Link zum Video


LG
Tele
...."du bist die andere k.i. wie heißt du? was ist dein turing-code? na?" .....um einen dĂ€mon zu rufen,muss man seinen namen kennen....."neuromancer", sagte der junge. er schaute in die aufgehende sonne. "der pfad ins reich der toten. aber nein mein freund,ich BIN die toten und ihr reich!" er lachte........eine möve kreischte. "bleib hier. wenn dein mĂ€dchen ein spuk ist,dann weiß sie es nicht.und du auch nicht"......."du gehst kaputt! das eis bricht!"......."nein",sagte der junge traurig und lies die schmĂ€chtigen schultern hĂ€ngen....er scharrte mit dem fuß im sand. "es ist viel einfacher..." aus william gibson's "neuromancer"

Benutzeravatar
Andreas
Alter: 54 (m)
Administrator
BeitrÀge: 3809
Dabei seit: 2004
Kontaktdaten:

Kornkreis in Bayern am Ammersee bei Raisting

Beitrag von Andreas » 04.09.2014, 21:29

Hallo,
ja - der BĂŒrgermeister, das ist halt so ein junger Nachwuchsfuzzi fĂŒr die Machtelite, wie man sie zur Zeit zu tausenden in den BĂŒrgermeisterĂ€mtern kleiner Gemeinden findet, schleimige nichtssagende Worte, wie halt in der Parteischule brav gelernt. Meistens CDU..

Hier noch ein Bild der Kornkreises:
http://einfachemeditationen.files.wordp ... 3-7-14.jpg

Ob er tatsĂ€chlich echt ist bleibt unklar, weil wohl viele proffesionelle Kornkreisforscher grad in England waren (hab ihn selber auch nicht untersucht). In den Video sprechen zwar viele davon, das könne unmöglich gefĂ€lscht sein, aber das scheinen alles keine Fachleute zu sein. Dass man viel spĂŒrt in einem Kreis, kann auch andere GrĂŒnde haben. Ich bin selber mal in einem gefĂ€schten Kornkreis gestanden, durch welchen eine starke Wasserader hindurch lief. Da spĂŒrt man dann natĂŒrlich auch viel Energie.
Trotzdem hab ich mich nun mal mit der Symbolik auseinandergesetzt:

Die Symbolik und die Botschaft des Kornkreises am Ammersee bei Raisting:

Wir sehen außen 3 Kreissegmente = Die TrinitĂ€t

Innen jeweils die Teile der TrintÀt ins negative konvertiert = Die TrinitÀt in einer dualen Welt

Was nun auffĂ€llt ist, dass, wenn man den inneren Kreis um 60 Grad verschiebt, dass sich dann diese harmonische Form ergibt, wo plötzlich alle drei Einheiten der TrinitĂ€t auf harmonischste Weise verbunden zu einer Einheit vermelzen. (auf ein paar Youtubevideos ĂŒber den Kornkreis, kann man das sehen, wie es ausschaut, wenn der innere Kreis um 60 Grad
verdreht wird.)

So ist also eine Botschaft des Kreises, dass es (auch in einer dualen Welt wie der unseren) so unglaublich einfach ist, aus einer Dreiheit in die Einheit zu kommen – und das ist aber nicht nur eine Botschaft – das ist auch eine ANLEITUNG, zumindest eine Anleitung, die das Unbewusste verstehen kann.
Ich sag mal so: Wer das Symbol verstanden hat, der hat damit zum Beispiel auch verstanden, warum in der Astrologie ein Trigon zu den harmonischen Winkelbildungen gehört, und vieles mehr..


lg von Andreas
Ihr könnt mich gerne bei facebook adden, ihr findet mich hier: http://www.facebook.com/andreas.rebmann.96

Antworten