Seite 1 von 1

Welche Partei soll man wählen?

Verfasst: 14.09.2017, 22:31
von Biba
Moin,

ich bin vorhin auf die Partei der Violetten gestoßen, wusste gar nicht das es eine Partei gibt die zumindest im Ansatz das Spirituelle mit einbezieht.
Ach ja, keine Sorge eure Stimme ist auch hier geheim.

Verfasst: 15.09.2017, 03:44
von lichthulbi
Ich werde meine Stimme behalten.

Aber man kann das bei dieser Wahl sehr gut beobachten wie sie es machen: Man gibt dem Volk 2 Arschlöscher als Auswahl und die Dummen glauben dann, sie hätten eine WAHL !!!!!!!!!!!
Das ist lustig..

l.

Verfasst: 15.09.2017, 05:19
von Loris
Ist es nicht so, dass man die Stimmen der Nichtwähler prozentual an die Parteien verteilt ?

So gesehen würde ein Nichtwähler ohne zu wollen die grossen Parteien unterstützen.

Wählen oder Nichtwählen?



► Link zum Video

lg
Loris

Verfasst: 15.09.2017, 05:23
von mona seifried
Es bleibt doch alles beim Alten. (Große Koalition)
Man sollte den großen Parteien so viele Stimmen wie möglich wegnehmen.



► Link zum Video

Verfasst: 15.09.2017, 12:21
von lichthulbi
Man sollte den großen Parteien so viele Stimmen wie möglich wegnehmen.
NEIN, weil das System ist schlecht und schon alleine wenn du wählen gehst stärkst du dieses alte, eigentlich dem Untergang geweihte, System mit deiner wertvollen Energie, die du besser für etwas anderes verwendest, was dir und den Menschen nützt.
l.

Verfasst: 15.09.2017, 13:15
von mona seifried
Hallo Lichthulbi,

hab zwar nicht verstanden warum. :?
Aber okay, schreib ich halt auf meinem Blog weiter.

Liebe Grüss von Mona

Verfasst: 17.09.2017, 01:06
von Loris
Meine Meinung noch kurz vor der Wahl:

Die Violetten und auch die Partei der Mitte haben gute Programme, aber werden die 5% Hürde nicht erreichen. (So werden auch diese Stimmen an die alten und grossen Koalitionen vergeben werden).

Die AFD ist m.E. die letzte Möglichkeit, wenigstens noch eine Oppositionspartei im Parlament zu etablieren.
In etwa 14 Prozent müsste für die AFD nach der Wahl drinn liegen. (...auch nach Abzug von etwaig verloren gegangener Stimmen...).

Dr. Marc Jongen zur geisteskranken Abschaffung Deutschlands durch die Altparteien!


► Link zum Video


Nachtrag: Diesen sehr guten Clip von Dirk Müller musste ich jetzt noch reinbringen.

Dirk Müller über die AfD und Meinungsfreiheit


► Link zum Video

lg
Loris