Quantenphysiker sagt: Es gibt keine Materie

F├╝r alles was wissenschaftlich orientiert ist.
karfunkel

Beitrag von karfunkel » 16.12.2015, 01:34

wobei schon vor einer ewigkeit von albert einstein dargelegt wurde, dass energie und materie ein- und dasselbe sind, nur unterschiedlich schnell bewegt:

E= mc┬▓ (Energie ist Masse, die mit sich mit potenzierter Lichtgeschwindigkeit bewegt).

Umgekehrt: m= E/c┬▓ (Masse ist -im gleichen Ma├če gebremste- Energie)

Insofern- was ist daran neu?

Antworten