Indigo oder nicht?

Indigo- und Kristallkinderforum

bin ich ein Indigokind?

Du kannst eine Option ausw├Ąhlen

 
 
Ergebnis anzeigen

Gast

Beitrag von Gast » 31.05.2006, 00:12

Klar war der was f├╝r mich:
Ein ex- Kiffer der anderen gerne ein schlechtes Gewissen macht, viel raucht + trinkt der sich f├╝r was besseres h├Ąlt, stur und faul ist.... genau mein Typ !!! Der ist aber gerade mal 18 (!!!) Kann ich daf├╝r in den Knast wandern ????

Gast

Beitrag von Gast » 31.05.2006, 00:17

Klingt doch nach nem Traum... jung, knackig, lebenshungrig, genie├čertyp,... gut, mit 18 kann man sich noch entwickeln, das mit dem schlechten gewissen machen gibt sich auch in einem liebevollen umfeld...

Keine Angst, an nem 18j├Ąhrigen darfste durchaus knabbern. wenn er dich l├Ą├čt... chrrrrh *lol

Gast

Beitrag von Gast » 31.05.2006, 00:22

****lach****

Nie im Leben l├Ąsst der mich .o( Ich k├Ânnte seine Oma sein ,o)

Gast

Beitrag von Gast » 31.05.2006, 01:54

@lewengaa

zu deiner frage
wie reagierst du auf leute die dir total unterlegen sind und mit denen du t├Ąglich zu tun hast?

man f├╝hlt sich nicht ├╝berlegen. man f├╝hlt sich verarscht, wenn in der zeitung wieder stu├č steht, aber alle welt das glaubt, wenn der chef d├╝mmer ist als man selbst. eigentlich packt man sich den ganzen tag an den kopf... aber man kennt das ja irgendwann, dann l├Ąchelt man nur noch milde und zieht sich wieder in sein zimmer oder seine bude zur├╝ck... und zwischendurch verteilt man gro├čz├╝gig liebe und verst├Ąndnis (naja, manchmal dann auch nicht mehr), weil, die k├Ânnen ja nix daf├╝r. die merkens ja nicht mal. wie denn auch. Und dann schl├Ągt man mit dem Kopf auf den Tisch und fragt "warum? warum ich? warum? warum mir?" ;)

klingt zwar ├╝bertrieben und sarkastisch, weil wir grad so nen saloppen ton drauf haben, aber im prinzip trifft es das an manchen tagen.

ansonsten begegnet man den menschen mit offenem herzen und die anderen ├Âffnen sich dann auch und reden ├╝ber dinge, die sie sonst nie ansprechen w├╝rden oder wachsen ├╝ber sich selbst hinaus, sind ganz sie selbst, wenn sie sonst eher maske tragen. das ist sehr sch├Ân zu sehen, den kern eines menschen. der rest interessiert nicht. ich bin immer auf der suche nach der wahrheit, egal auf welchem gebiet und sehe, wenn leute l├╝gen, was ich als respektlos und beleidigend (f├╝r wie doof halten die mich???) empfinde, und auf der suche nach der essenz der dinge, nach der seele. mit oberfl├Ąchlichen menschen kann und will ich nichts zu tun haben, deswegen dringe ich schon mal gern in die tiefe und packe sie dort, wenn ich den umgang nicht vermeiden kann. oft trifft man auf etliche schichten angst, die den menschen selbst schon gro├čteils aufgefressen haben, was f├╝r mich sehr schwer nachvollziehbar ist, wie man so sein und leben kann. aber manchmal findet man auch einen rohdiamanten, der nur mal kurz abgesp├╝lt werden mu├č. das entsch├Ądigt.

menschen wie ich legen den finger in wunden, nicht um zu verletzen, sondern um der wahrheit willen, oder um angst zu nehmen. ist nicht immer gern gesehen.
konkurrenzdenken und ellbogenmentalit├Ąt sind wieder solche nicht nachvollziehbaren ph├Ąnomene, die nur auf angst basieren. angst, die nicht n├Âtig w├Ąre, wenn die menschen die welt und das dasein mal eben durchschauen w├╝rden. was noch schwerer zu begreifen ist, ist der umstand, da├č die meisten das anscheinend gar nicht WOLLEN. mir bleibt oft die luft weg, wenn ich sehe, wie manche menschen ihr dasein fristen. ich w├╝rde ersticken in der begrenztheit, die andere menschen scheinbar gl├╝cklich macht, weil sie sich auf ihrem kleinen territorium sicher f├╝hlen.
sie w├╝rden vergehen vor angst, wenn man ihnen dieses st├╝ckchen sicherheitszone wegn├Ąhme. oder endlich aufwachen, was ja sch├Ân w├Ąre. man kann und will halt diese spielchen nicht mitmachen. geht einem so gegen die natur, das geht gar nicht.

YamiYuki19
Alter: 30
Beitr├Ąge: 222
Dabei seit: 2006

Beitrag von YamiYuki19 » 31.05.2006, 07:12

Hallo ihr beiden :smile02:
****lach**** Nie im Leben l├Ąsst der mich .o( Ich k├Ânnte seine Oma sein ,o)
war wohl noch ne interesante Nacht :smile14: :smile02: :smile14: <lach> ab 18 ist alles erlaubt ;) @ Kristalli :ee: man wei├č ja gar nicht wie alt du bist :-( wilst du das nicht sagen oder hattest du noch keine Zeit dein Profil zu ├╝berarbeiten ???? < lieb frag :? YamiYuki :smile12:

Gast

Beitrag von Gast » 31.05.2006, 07:18

YamiYuki, das mit dem Geburtsjahr hat nicht wirklich etwas zu sagen. Ich hab mich ein klitzekleines Bisschen ├Ąlter gemacht, weil ich ausgerechnt hier etwas f├╝r mich behalten wollte.
Ich sag ja schon alles, aber mein Alter? N├Â!

**lach**

YamiYuki19
Alter: 30
Beitr├Ąge: 222
Dabei seit: 2006

Beitrag von YamiYuki19 » 31.05.2006, 10:48

@ Kamelinchen < ist das eigendlich ok wenn ich dich so nene ?????? ach so na dann ;) ich bin aber wirklich 19 auch wenn mich gerade Heute wieder wer gefragt hat ob ich denn schon 15 sei :shock: das Beste war als ich 18 war und der Busfahrer mich fragte bist du denn schon 13 ?? er wolte mir glatt eine Kinderfahrkarte verkaufen :smile02: hihi ;) YamiYuki :smile12:

Benutzeravatar
Antibuz
Alter: 32
Beitr├Ąge: 779
Dabei seit: 2006

Beitrag von Antibuz » 31.05.2006, 10:48

@kristall
das was du in der ersten passage geschrieben hast, das geht mir manchmal genauso, man kann sich irgendwann auch nur noch vor den Kopf hauen, und m├Âchte der ganzen Welt mitteilen wie SCH.......sie doch manchmal ist, also den Menschen mein, ich, aber irgendwann hab ich aufgegeben das zu fragen, die sind halt so, da l├Ąsst sich von mir sehr wenig dran ├Ąndern.....naja, sind halt aber nicht alle so.....zum beispiel hier im Forum habe ich bis jetzt NUR positive Erfahrungen gemacht mit euch...........



VIele liebe Gr├╝├če
Antibuz :P
Sie haben Post

YamiYuki19
Alter: 30
Beitr├Ąge: 222
Dabei seit: 2006

Beitrag von YamiYuki19 » 31.05.2006, 11:06

Hallo Antibuz :ee: mir geht es auch so wenn mir ein Mensch ├╝berhaubt nicht zuh├Âren will ( er aber mit mir sprechen will ) und ich ihm nicht meine Meinung erkl├Ąhren kann :-( und ich verdammt viel Kraft brauche seine Blokade in Kopf zu l├Âsen damit man sich entlich auf gleicher Ebene unterhalten kann :yy: heul das ist echt anstrengend hatte das gerade heute ;) aber mit euch zu reden gibt mir wieder Kraft :love: dankesch├Ân :love: :smile13: YamiYuki :smile12:

Gast

Beitrag von Gast » 31.05.2006, 11:07

@YamiYuki

Das kenne ich. Mit 30 hat ein M├Ądchen im Schwimmbad mich auf 15 gesch├Ątzt. Hallo! 15 !!! Autsch.
Na ja, jetzt bin ich Mitte 30 und werde NICHT mehr auf 15 gesch├Ątzt, aber keinen Tag ├Ąlter als 34 ! ***lach***

He, aber mit der Bus-Nummer kommst du doch billig weg!

Und, S├╝sse, DU darfst mich nennen wie du wilst ,o)

Ich dr├╝ck dich

die kamelin

Gast

Beitrag von Gast » 31.05.2006, 12:25

@yamiyuki

Diese kraftanstrengung geb ich mir nicht mehr, wenn ich es vermeiden kann. gut, manchmal kommt man nicht drumherum. aber man mu├č schon offen sein, um mit mir kommunizieren zu k├Ânnen. die leute kommen auch irgendwie zu mir.
wenn ich dagegen im job nicht einen oder zwei kollegen h├Ątte, die aus dem ruhrpott und ziemlich freinachschnauze sind, w├╝rde ich v├Âllig kaputtgehen...

YamiYuki19
Alter: 30
Beitr├Ąge: 222
Dabei seit: 2006

Beitrag von YamiYuki19 » 31.05.2006, 12:32

@ Kristall ich bin leider nicht mit solchen Menschen gesegnet :-( :-( :-( :-( ich muss erst vorarbeit leisten aber das bin ich schon gewohnt ;) YamiYuki :smile12:

Antworten