Indigo oder nicht?

Indigo- und Kristallkinderforum

bin ich ein Indigokind?

Du kannst eine Option ausw├Ąhlen

 
 
Ergebnis anzeigen

Gast733

Indigo oder nicht?

Beitrag von Gast733 » 30.05.2006, 23:19

Woher soll man den wissen ob man ein Indigo-/KristallKind ist?

Ich las mal Kryon (das ist das Wesen vom Magnetischen Gitter), heute rede ich nur noch mit ihm. Und ich habe Spass an der Spiritualit├Ąt doch f├╝r ein Indigokind bin ich viel zu... ├Ą├Ąhh. unindigom├Ąssig. ich mache anderen gerne ein schlechtes Gewissen, rauche viel, trinke viel, halte mich f├╝r was besseres, bin stur und faul, die Liste k├Ânnte ich noch beliebig erweitern. und Visionen, ja fr├╝her, als ich noch gekifft habe...

Wie f├╝hlt es sich den an wenn man ein Kristallkind ist?

liebe Gr├╝sse

Gast

Beitrag von Gast » 30.05.2006, 23:24

normal, w├╝rd ich sagen ;)
wie f├╝hlt man sich als nicht-kristall? ;-)

nicht, da├č ich das nicht w├╝├čte, aber versuch doch mal, das in worte zu kleiden... *zwinker :bussy:

Gast733

Beitrag von Gast733 » 30.05.2006, 23:26

sosolala, ganz gut, manchmal gelangweilt aber es geht

Gast

Beitrag von Gast » 30.05.2006, 23:29

guter punkt. langeweile kenn ich nicht. weiter, n├Ąchste frage

Gast733

Beitrag von Gast733 » 30.05.2006, 23:31

na die steht ja da, zweitunterste Zeile eine frage f├╝r dich du g├Âttliches Wesen ;)

Gast

Beitrag von Gast » 30.05.2006, 23:33

hast du mal ein buch ├╝ber indigos in die finger bekommen? da stehen punkte drin, beschreibungen, die einen indigo ausmachen. oder schau ins indigokinder-forum.de oder unter lichtring.de oder hier auf diesen kristallkinder-seiten.

man f├╝hlt sich heute jedenfalls besser als fr├╝her. da waren ALLE menschen anders und man war von allem ausgeschlossen, weil einen das, worum sich die leute sorgten und k├╝mmerten aber auch gar nicht interessierte und umgekehrt konnten die anderen nichts mit einem selbst anfangen. das ├Ąndert sich gottseidank.

YamiYuki19
Alter: 30
Beitr├Ąge: 222
Dabei seit: 2006

Beitrag von YamiYuki19 » 30.05.2006, 23:34

Hallo lewengaa ;) ich find deinen Eintrag irre lustig :smile14: :smile02: :smile14: und die Umfrage auch vorallem die vierte Antwort :smile14: :smile02: aber man braucht auch eine art Einsicht um zuzugeben zu k├Ânnen das man stur und faul ist :!: YamiYuki :smile12:

Gast

Beitrag von Gast » 30.05.2006, 23:38

selber g├Âttlich. ;)

sollte nur hei├čen: wie soll man es beschreiben?!? es ist ja nicht so, als w├Ąr man die h├Ąlfte seines lebens so und dann pl├Âtzlich ganz anders gewesen, so da├č ein unterschied festzustellen w├Ąre. ich kann mich in menschen hineinf├╝hlen und wei├č deshalb, wie sie sind. ich verstehe es vom kopf her und habe verst├Ąndnis vom herzen her, aber es f├╝hlt sich f├╝r mich pers├Ânlich nicht so gut an und ich versuche, es zu vermeiden.

Aber bei so konkreten fragen kann man vielleicht einfacher die unterschiede herauskristallisieren, wenn es das ist, was dich interessiert.

Gast

Beitrag von Gast » 30.05.2006, 23:38

Hallo lewengaa,

ich habe Tr├Ąnen gelacht als ich deinen Eintrag eben gelesen habe - und erst die Umfrage !!

Ich glaube, du weisst es einfach.


Ist das wichtig ?

die kamelin

Gast

Beitrag von Gast » 30.05.2006, 23:41

stimmt, ich fand die mail auch goooiiil!
und den spruch mit dem "G├ÂttlichenWesen"... hihiiiii :laughing6:

Gast733

Beitrag von Gast733 » 30.05.2006, 23:41

ne so ein Buch habe ich nie gesehen, danke f├╝r den Tipp, aber soooo sehr das ich mir ein Buch kaufen w├╝rde interessiert es mich auch wieder nicht.
erz├Ąhl du lieber noch ein bisschen mehr von dir
wie reagierst du auf leute die dir total unterlegen sind und mit denen du t├Ąglich zu tun hast?

das war ├╝brigens dein 111 Eintrag, nur so nebenbei...

Gast

Beitrag von Gast » 30.05.2006, 23:43

yamiyuki, hast du schon die neuen smilies gesehen? boah, soooo viele.Danke andreas. ganz sch├Ân finstere dabei.

Antworten