Wo bin ich hier gelandet?

Indigo- und Kristallkinderforum
Benutzeravatar
Alexielle
Alter: 28
Beiträge: 67
Dabei seit: 2008

Beitrag von Alexielle » 30.01.2009, 19:51

"Geduld" ist das Lösungswort. Musste ich auch immer wieder einsehen, aber es geht leider nicht anders. Wäre es leicht wäre man ja sofort fertig mit seiner Lebensaufgabe und würde aus diesem Leben nicht viel lernen.
Und eins noch: Wenn man gierig Antworten sucht, dann wird man nie welche bekommen. Wartet man jedoch, so kommen die Antworten von selbst. Also lass dir Zeit und hetz dich nicht so.

Ich weiß ich hör mich jetzt an wie eine Besserwisserin... aber das bin ich nicht. Kann dir halt nur schildern wie ich das sehe und auch selber erlebe.
Vielleicht hilft es dir ja weiter.

Alles Liebe :love:
Jedes Wort hat einen positiven Ursprung.
Am Anfang war alles heilig und ganz.
Es heilt mich, das voneinander Getrennte in mir wieder liebevoll zu vereinen.

Darauf eine Welle der Euphorie *grins*
:wav:

CaramellandCoffee

Beitrag von CaramellandCoffee » 30.01.2009, 20:46

[quote="Alexielle"]
Und eins noch: Wenn man gierig Antworten sucht, dann wird man nie welche bekommen. Wartet man jedoch, so kommen die Antworten von selbst. Also lass dir Zeit und hetz dich nicht so.[/quote]
Jop - kann ich wirklich nur bestätigen, genau wie bei Harry Potter und der Stein der Weisen - man sucht und sucht und will unbedingt etwas erreichen aber damit steht man sich nur selbst im Weg ;)

[i]Focused on the shadow, with my back turned to the light, to intelligent to see it's me in the way[/i]
Ich weiß nicht irgendwie kam mir das dazu grad in den Sinn ... passte irgendwie ...
( [i]Lauryn Hill, Oh Jerusalem[/i] )


[quote]Ich weiß ich hör mich jetzt an wie eine Besserwisserin[/quote]
Nope
=)
Liiebe Grüße
CaramellandCoffee :love:

Antworten