Was haltet ihr von Osho?

Meditationstechniken, Erfahrungen..
Antworten
Vetenaya
Alter: 33 (m)
Beiträge: 19
Dabei seit: 2015

Was haltet ihr von Osho?

Beitrag von Vetenaya » 11.01.2015, 21:12

Habt ihr schon mal eines seiner Bücher gelesen oder Zeit in Pune verbracht? :grin:

Benutzeravatar
SoulCat
Alter: 85 (m)
Beiträge: 47
Dabei seit: 2014
Kontaktdaten:

Beitrag von SoulCat » 12.01.2015, 01:20

Osho? Du meinst Baghwan?

Er ist den Weg der Liebe gegangen. Seine Ansichten waren seiner Zeit weit voraus. In der heutigen Zeit ist vieles selbstverständlich was damals unvorstellbar war.

Ich finde in gut. Auch weil er keinen Hehl draus machte, dass er Geld gern mag.

Alles Liebe
Du wirst erkennen, daß hier alles nur eine Illusion ist, und daß es hier nichts von Bedeutung gibt.
Vier grenzenlose Zustände: Liebe,Mitgefühl,Heiterkeit,Gelassenheit
(www.soulcat.at)

Vetenaya
Alter: 33 (m)
Beiträge: 19
Dabei seit: 2015

Beitrag von Vetenaya » 12.01.2015, 13:22

Eines Tages wird das heilige Nilpferd mehr Anhänger haben als Osho und Scientology zusammen.

Benutzeravatar
Sullivan
Alter: 60 (m)
Beiträge: 1880
Dabei seit: 2012

Beitrag von Sullivan » 12.01.2015, 14:46

Hallo Vetenaya,

ich habe für dich gerade den Thread "ZEN Meistergeschichten" hervorgeholt und dir dort etwas mitgeteilt.

Sullivan

Antworten