Was sind eure Lieblingssteine und wie wirken sie ?

light

Beitrag von light » 03.03.2009, 16:22

:-o :-) :bussy:

Hallo du liebe Waldfee magentaria!

Ich habe auch ganz viele Steine, die ich sehr liebe!


Ich erzĂ€hle dir hier nun mal von einer flachen Sandrose. Ein tĂŒrkischer Freund hat mir diesen Stein vor 2 Jahren von einem Tunesienurlaub mitgebracht. Er schenkte mir jedoch nur die HĂ€lfte. Die andere HĂ€lfte behielt er. Ich war zuerst verwundert und dachte: Oh?


Aber dann begriff ich! Halte ich diesen Stein in meiner Hand, sind wir im Herzen und in Gedanken noch tiefer verbunden. Es ist mein wichtigster Schutzstein, den ich immer bei mir trage, egal wo ich bin.

ganz lieben Gruß fĂŒr dich
:oops:

magentaria
Alter: 40
BeitrÀge: 1450
Dabei seit: 2009

Beitrag von magentaria » 03.03.2009, 22:53

Liebes Licht,da mag ich dir auch noch eine sĂŒsse,romantische Geschichte erzĂ€hlen:Mit 18 war ich Au-Pair in Norwegen und lernte da meine erste,richtig grosse Liebe kennen.Als die Zeit und der Umstand es forderten,dass wir Abschied nahmen,bat ich ihn,mir einen der Steine vor seinem Haus zu schenken,normale Kiesel,aber fĂŒr mich höchst bedeutsam.Er gab mir einen,den trug ich dann lange in einem Silberherz um den Hals.Eines Tages besuchte ich meine grosse Schwester,wir standen auf dem Balkon und ich wollte ihr den Stein zeigen,da fiel er hinunter!Ich sofort ins Blumenbeet gestĂŒrzt und war wohl so aufgelöst und verzweifelt,dass mir bald der ganze,kleine Wohnblock beim Suchen half.Wir fanden ihn nicht.... :-( Aber irgendwann sah ich dann ein,das auch dies gut so gewesen war,denn der Verlust erleichterte mir letzten Endes die bittersĂŒsse Qual der Sehnsucht... :roll: Liebsten Gruß an dich,auch an Magica evitanum,die einige von uns heute beseelt hat mit wundervoller Poesie! :smil104

Funky209

Beitrag von Funky209 » 19.04.2009, 15:43

Ich habe einige Steine, die ich gern mag. Am meisten bedeutet mir mein Bergkristall ( ein AnhÀnger an einer Kette, die leider kaputt ist), den habe ich fast immer dabei. Auch mag ich noch Tigeraugen sehr gern, vor allem gibt es sie in so vielen verschiedenen, Farbvatiationen, kein Stein gleicht dem anderen. Rosenquarz und Amethyst mag ich auch noch sehr gerne.

magentaria
Alter: 40
BeitrÀge: 1450
Dabei seit: 2009

Beitrag von magentaria » 03.09.2009, 19:05

Kleine Info in eigener Sache:Das SteinzeitwerkzeugstĂŒck,welches ich in Beitrag 47 erwĂ€hnte,ist bis Sonntagabend noch bei Ebay drin,findet man unter Obsidian,nur,falls es jemanden interessiert.... ;)
It's diamonds everywhere around
In any picture,any sound
In everybody,every soul
It's sometimes all you need to know

Benutzeravatar
Blaeja
Alter: 29
BeitrÀge: 142
Dabei seit: 2008

Beitrag von Blaeja » 12.11.2009, 22:46

Ă€hm.... gibt es einen stein, der so zu sagen liebe anzieht oder begĂŒnstigt ? ich will jetzt keinen mann beeinflussen oder so, keine panik :D
ich meine die allgemeine liebe der menschheit, bzw meiner umgebung.
und einer der gegen stress wirkt wÀre auch toll....
jaja, turbulente zeiten mit viel zu hektischen leuten, die auch noch "verkorkst" sind, puh das kann anstrengend sein ;)
ich wĂŒnsche euch alles liebe und eine wunderschöne nacht ! :ee: :smile06:
"In diesem Augenblick ist alles perfekt: die Weichheit des Lichts, dieser feine Duft, die ruhige AtmosphĂ€re der Stadt. Sie atmet tief ein, und das Leben erscheint ihr so einfach, so klar, dass sie eine Anwandlung von Liebe ĂŒberkommt und das Verlangen der gesamten Menschheit zu helfen."

magentaria
Alter: 40
BeitrÀge: 1450
Dabei seit: 2009

Beitrag von magentaria » 12.11.2009, 22:51

Hallo Blaeja,dafĂŒr eignen sich besonders rosa Steine,wie Rosenquarz oder rosa Andenopal,ich mag da ja am liebsten rosa Botswanaachate.....!-----Ooder---ein anderer Tip:Nimm' einfach einen Stein,von dem du das GefĂŒhl hast,er tut dir gut,einen,den du einfach wuuunderschööön findest,bei dem dein GefĂŒhl sagt:Der wird mir helfen,in meiner Ruhe zu bleiben.
Dir auch eine wunderbare Traumreise! :ee:
It's diamonds everywhere around
In any picture,any sound
In everybody,every soul
It's sometimes all you need to know

Bettina
Alter: 41
BeitrÀge: 53
Dabei seit: 2007

Beitrag von Bettina » 13.11.2009, 08:48

Liebe Blaeja,

ich wĂŒrde Dir da den Rubin oder Granat empfehlen.... schau Sie Dir an und greif spontan zu, der richtige wird Dich schon finden!

LG
Bettina

Zaphira57
Alter: 61
BeitrÀge: 26
Dabei seit: 2007

Beitrag von Zaphira57 » 13.11.2009, 15:27

Hallo Gast! Meine 2 absoluten sind der Rosenquarz (stein der Liebe) und der schwarze Turmalin ( absoluter Schutzstein) Gruß Zaphi :sunny:

Benutzeravatar
Blaeja
Alter: 29
BeitrÀge: 142
Dabei seit: 2008

Beitrag von Blaeja » 14.11.2009, 21:02

danke bettina! aber ist es nicht schwer an einen rubin zu kommen ? ich mag steine am liebsten, wenn sie naturbelassen sind, nicht in irgnedwelchen goldschnirkel eingefasst. ich habe eine ganz alte rubinkette von meiner oma, aber die kann ich nicht tragen, dann fĂŒhle ich mich erdrĂŒckt....

und ich habe noch eine frage! also ich hab e heute seit langem mal wieder mit meinem vater gesprochen. er sagt, er hat das gefĂŒhl,, das er vor einem großem scherbenhaufen steht. sprich: scheidung? ich wĂŒrde mir wĂŒnschen, das alles wieder gut wird und ich möchte ihm helfen. denn bis jetzt steht das thema zum glĂŒck noch nicht offiziell zur debatte. mein erster gedanke war: ich schenke ihm einen bergkristall, wie ich ihn habe. oder wĂ€re das doof? eigentlich mĂŒsste der erste gedanke doch der richtige sein oder ?
und der stein wĂŒrde seinen weg zu ihm dann eben durch mich finden :D

allerliebste grĂŒĂŸe! blaeja :mad:
"In diesem Augenblick ist alles perfekt: die Weichheit des Lichts, dieser feine Duft, die ruhige AtmosphĂ€re der Stadt. Sie atmet tief ein, und das Leben erscheint ihr so einfach, so klar, dass sie eine Anwandlung von Liebe ĂŒberkommt und das Verlangen der gesamten Menschheit zu helfen."

Bettina
Alter: 41
BeitrÀge: 53
Dabei seit: 2007

Beitrag von Bettina » 16.11.2009, 08:36

Hallo Blaeja,

Rubine bekommst Du in allen Formen und QualitĂ€ten zu kaufen, auch schon fĂŒr wenig Euro. Schau einfach mal in den gelben Seiten deiner nĂ€heren Umgebung nach ob ihr einen Edelstein und/oder Esoterikladen habt. Schau Dir die Auslagen an und greif spontan zu.... am besten mit der linken Hand, denn die steht fĂŒr die Emotion.

Steine verschenken ist immer so eine Sache, ich hab dadurch schon die ganze Bandbreite an Reaktionen verursacht..... aber wenn Du das BedĂŒrfnis hast ihm eine Bergkristall zu schenken dann tu das ruhig. Der gibt schließlich Kraft und klĂ€rt den Weg. Allerdings muss man den Weg auch klĂ€ren wollen, ansonsten kann er einen ganz schön aus der Bahn werfen.... daher solltest du ihm selbst ĂŒberlassen ob und wann er den Stein trĂ€gt.

Ganz liebe GrĂŒĂŸe
Bettina

Chris11
Alter: 23 (m)
BeitrÀge: 11
Dabei seit: 2009

Beitrag von Chris11 » 20.11.2009, 23:14

Mein Lieblingstein ist ein Lemurian Seed Crystal ca. 20 zentimeter groß
und hat eine riesen kraft.
Ich habe ihn mir in einem Steinladen gekauft,
und verwende ihn um Steine mit Energien zu Programmieren.
Ich habe ihn auch immer bei Reikibehandlungen dabei.

LuL

Christopher

Lovely
Alter: 44
BeitrÀge: 35
Dabei seit: 2012

Beitrag von Lovely » 05.07.2012, 19:37

Ich habe einen facettierten Amethysten, er hat die Form eines
Schiffes. Mit ihm bin ich ruhiger in diesem Zimmer, wo er liegt.
Sonst liebe ich noch Citrine - die Farbe beruhigt mich.
und tĂŒrkise in allen möglichen AusfĂŒhrungen.

Antworten