Was sind Engel

Antworten
Benutzeravatar
dirona
Alter: 65
BeitrÀge: 2517
Dabei seit: 2011

Was sind Engel

Beitrag von dirona » 03.02.2012, 16:45

Die Engelhierachie
Sie setzt sich zusamen aus :

SphÀre 1

1.Seraphime ....................Sie haben den höchsten Rang die Brennenden oder Entfammten
2.Cherubime ....................Bedeutet FĂŒlle der Weisheit
3.Throne ....................Der Lebensenergie und des Kosmischen Willens

SphÀre 2

1.Herrschaften .................Sie sind reine Gnade und bringen die Gnade zu uns
2.MĂ€chte ......................Sie sind fĂŒr die Sterne und Paneten zustĂ€ndig
3.Gewalten ......Sie haben die Aufgabe die himmlische SpĂ€hren von allen negativen zubeschĂŒtzen



SphÀre 3

1.FĂŒrsten .................Sie leiten Regenten FĂŒhrer Völker Gemeinschaften StĂ€dte u.s.w..
2.Erzengel ..................Boten Gottes VerkĂŒnden den Menschen Botschaften
3.Engel .....................Kontackt zwischen Menschen und den höheren Engeln herstellen

:flower: :flower: :flower:

Erst mal

Benutzeravatar
dirona
Alter: 65
BeitrÀge: 2517
Dabei seit: 2011

Beitrag von dirona » 03.02.2012, 16:54

Oke Engelwesen sind auch noch nie Menschgewesene Wesen die Gott am nÀchsten stehn die aus dem sogenannten Himmel sind .
Engel sind Diener Gottes und und ich wĂŒrde mal sagen auch Menschen denn wenn man bittet und Dankt bekommt man auch Hilfe .
Engel werden in verschiedene SpÀhren oder Stufen eingeteilt.
Diese Stufen dienen dazu weil sie in verschiedene GefĂŒhle z.b. in alles was da lebt eingeteilt sind und ich werde es versuchen zu erklĂ€ren .

Zum beispiel gibt es in der Engelwelt Rangordnungen die fĂŒr dies und das zustĂ€ndig sind dmit das Universum exsistieren kann werden sie unterteilt und ĂŒbernehmen somit verschiedene Aufgaben .z.b.
Ich sag jetzt mal ein Erdteil egal welches gibt es Engel die fĂŒr ds Erdteil zustĂ€ndig sind und je höher wie auf der Erde bei den Politiker je höher die Aufgabe desdo höher der Rang .
Weißte was ich meine
Die Engel ĂŒberwachen das Universum und nicht nur das sie gehen bis in das kleinste Deteil rein .
Erst mal sonst fragt


:flower: :flower: :flower:

Benutzeravatar
Schwester
Alter: 47
BeitrÀge: 2437
Dabei seit: 2009

Beitrag von Schwester » 03.02.2012, 18:10

Auch Menschen können in gewisser Weise Engel sein.

Um es ein wenig mehr zu anonymisieren, schreibe ich mal eine allgemeine Geschichte. Ich kenne allerdings alle Personen, die darin vorkommen, persönlich. Und auch die Begebenheit ist keine erfundene Geschichte.

Es war ein mal eine junge Frau, die sehr unglĂŒcklich war. A war in einem großen Gewissenskonflikt und sah keinen Ausweg mehr. Daher wollte sie sich das Leben nehmen. A ging ĂŒber eine BrĂŒcke und wollte von dieser BrĂŒcke springen. Sie war bereits auf der anderen Seite des GelĂ€nders, als eine andere Frau die BrĂŒcke ĂŒberquerte. B sprach A ganz ruhig an und konnte sie ĂŒberzeugen, wieder zurĂŒck zu klettern. B stellte sich als eine gute Bekannte von A heraus. Sie hatten sich seit Monaten nicht mehr gesehen, obwohl sie im selben Ort wohnten. Durch die Begegnung mit B konnte A sich wieder ganz beruhigen und unternahm auch keinen zweiten Suizid-Versuch. SpĂ€ter stellte sich heraus, dass B an diesem Tag eigentlich gar nicht ĂŒber die BrĂŒcke gekommen wĂ€re. Warum sie es dennoch getan hatte, konnte sie selbst nicht sagen. Der Weg war ein großer Umweg fĂŒr sie gewesen. Auch A wĂ€re eigentlich gar nicht ĂŒber diese BrĂŒcke gegangen, denn auch fĂŒr sie war es ein Umweg auf ihrem eigentlichen Weg gewesen. Alles nur ein Zufall? Oder war B in dem Moment ein Engel fĂŒr A?
Halte einen Moment an, schau Dich um, dieser Moment wird so nie wieder kommen. Jeder Moment ist es wert, festgehalten zu werden.

Benutzeravatar
dirona
Alter: 65
BeitrÀge: 2517
Dabei seit: 2011

Beitrag von dirona » 03.02.2012, 18:26

Ne fĂŒr mich ist das kein Zufall Deine Geschichte ich denke das es schon FĂŒhrung ist .
Ich bin versucht zu sagen das sie dich abhalten wollte von der BrĂŒcke zu springen weil du noch andere Aufgaben hast .Oder sie noch andere Aufgaben hat .

:flower: :flower: :flower:

Benutzeravatar
Schwester
Alter: 47
BeitrÀge: 2437
Dabei seit: 2009

Beitrag von Schwester » 03.02.2012, 18:44

Die Wege von A und B kreuzten sind in den folgenden Jahren noch ein paar Mal. Immer in besonderen Augenblicken, ansonsten haben sie sich so gut wie gar nicht getroffen, obwohl sie sich gut verstanden haben.
Halte einen Moment an, schau Dich um, dieser Moment wird so nie wieder kommen. Jeder Moment ist es wert, festgehalten zu werden.

Benutzeravatar
dirona
Alter: 65
BeitrÀge: 2517
Dabei seit: 2011

Beitrag von dirona » 03.02.2012, 18:59

Ganau Schwester dann bin ich doch recht in der Annahme ???

:flower: :flower: :flower:

Benutzeravatar
Schwester
Alter: 47
BeitrÀge: 2437
Dabei seit: 2009

Beitrag von Schwester » 03.02.2012, 20:20

Also ich denke, es gab schon etwas besonderes zwischen A und B - egal wie man es nennt.
Halte einen Moment an, schau Dich um, dieser Moment wird so nie wieder kommen. Jeder Moment ist es wert, festgehalten zu werden.

Benutzeravatar
dirona
Alter: 65
BeitrÀge: 2517
Dabei seit: 2011

Beitrag von dirona » 03.02.2012, 20:26

Oke ich habe Dich verstanden .

:flower: :flower: :flower:

Benutzeravatar
dirona
Alter: 65
BeitrÀge: 2517
Dabei seit: 2011

Beitrag von dirona » 09.02.2012, 14:44

Hi Frigg

Ich bin dabei soweit es meine Zeit zu lÀst Oke
Die Aussage stammt auch aus der Kabbala und aus der Bibel

Was ich auch noch zu Engel sagen wollte ist das Engel oder Wesen eigentlich keine namen haben sie nennen sich aber uns gegenĂŒber so damit wir sie auseinander halten können

Wenn Du Fragen hast dann Frage was ich Dir beantworten kann kann ich tun

Ich freue mich schon auf diese Diskusion

:flower: :flower: :flower:

Benutzeravatar
Schwester
Alter: 47
BeitrÀge: 2437
Dabei seit: 2009

Beitrag von Schwester » 09.02.2012, 15:32

Hallo Frigg, willkommen. :flower:

Also ich wĂŒrde es so ausdrĂŒcken: Alles ist eine große "Suppe". Und jedes Wesen ist ein Tropfen in dieser Suppe. Alles gehört irgendwie zusammen.
Halte einen Moment an, schau Dich um, dieser Moment wird so nie wieder kommen. Jeder Moment ist es wert, festgehalten zu werden.

Benutzeravatar
dirona
Alter: 65
BeitrÀge: 2517
Dabei seit: 2011

Beitrag von dirona » 09.02.2012, 16:08

Und diese Suppe ist Martinas Energie genau aber auch in dieser Suppe gibt es Unterschiede und gleiches Zieht gleiches an so nach dem Motte
Diese Energien es gibt welche die Halt höher schwingen und weilche die Niedrieger schwingen
Das ganze hat was mit Frequenzen zu tun MonikĂŒlen und u.a. AtmospĂ€hre oder AtmopfĂ€ren

Das könnte garantiert Peter = am besten erklÀren

Und je mnach Schwingungen kommen halt die einzelnen Wesen Intelegenzen Engel Götter und haste nicht gesehn zusammen

Irgendwie kommt mir jetzt der Satz in den Sinn
"In meines Vaters Haus sind noch viele Wohnungen frei "

:flower: :flower: :flower:

Antworten