Engel ersschienen

Antworten
scherim
Alter: 54
Beitr├Ąge: 4
Dabei seit: 2010

Engel ersschienen

Beitrag von scherim » 08.08.2010, 22:10

hallo
vieleicht kann mir ja hier jemand helfen
ich hatte einen traum in dem mein exfreund an einer sehr alten steinmauer zusammen gebrochen ist
ich hab mich nicht um ihm gek├╝mmert den ich dachte er ist besoffen aber in wirklichkeit hatte er einen herzinfakt
urpl├Âtzlich war ich in einen leeren raum ich konnte nur die alte holzt├╝re sehen die mit einen alten eisenen verschlag besezt war
irgendjemand wollte rein und ich hielt mit aller kraft die t├╝re zu bis ich eine stimme h├Ârte mach doch endlich auf das sind die sanit├Ąter
ein mir unbekannter mann in einen beigen anorak stand drausen der mich beschimpfte warum ich meienn ex freund nicht geholfen habe
dann war ich mit freunden in wohnzimmer meiner eltern und dich vermisste eine freundin und bekam panik
dann kam das unfassbare
ein engel stand vor meine bett und singte immer nur Scherim Scherim Scherim
ich sagte zu ihm h├Âr auf ich bin doch schon wach ....ich war wirklich wach ich sah ihn und er sang erst als ich das nachtlicht anmachte konnte ich ihn nicht mehr sehen aber h├Âren
mein erster gedanke war Israel aber ich hab mit dem land nix zu tun
kann mir jemand sagen was das zu bedeuten hat..warum wollte der engel unbedint das ich wach werde und das ich ihn sehe..was bedeutet scherim?
w├╝rd mich sehr ├╝ber euchere meinung freuen

Antworten