Engelstraum

Antworten
angeleyes
Alter: 36
Beiträge: 7
Dabei seit: 2008

Engelstraum

Beitrag von angeleyes » 17.12.2008, 17:56

Hallo zusammen,

vor einige Jahren hatte ich einen Traum den ich bis heute nicht vergessen kann.

Ich war an einen Ort wo nichts war. Keine Tür, kein Fenster, nur Leere...aber in dieser Leere stand auf einmal eine Säule. Hinter dieser Säule versteckte sich eine Gestalt, die total am strahlen war, richtig hell. Man merkte , dass die Gestalt ein wenig verängstigt war , genauso wie ich. Aufeinmal sagte sie zu mir, dass sie mich lange nicht mehr gesehen hat, dass letzte mal wo ich ein kleines Kind war. Plötzlich fühlte ich so ne Wärme und Geborgenheit. Leider wurde ich danach wach. Aber ich fühlte mich seit diesen Traum monatelang total gut. Bis heute hab ich gehofft nochmal davon zu träumen oder die gestalt in meinen träumen zu sehen, aber leider ohne Erfolg.

Kann mir vielleicht jemand sagen, was das zu bedeuten hat ? war das ein Engel?


danke im voraus...
Leb dein Leben so wie du es für richtig hälst, nicht wie es andere für richtig halten !

magica evitanum

...

Beitrag von magica evitanum » 18.12.2008, 19:39

...dein "inneres" Kind,
liebe angeleyes....-
und dein Engelselbst...


warum bist du traurig?
hast du das GefĂĽhl,etwas "verloren" zu haben?
Es ist da,nicht verloren
und du gehst mit dieser Frage auf dieses
lichtvolle Wesen in dir zu...

rede mit ihm/dir.....

alles Liebe dir

Hg

angeleyes
Alter: 36
Beiträge: 7
Dabei seit: 2008

Re: ...

Beitrag von angeleyes » 18.12.2008, 20:21

magica evitanum hat geschrieben:...dein "inneres" Kind,
liebe angeleyes....-
und dein Engelselbst...


warum bist du traurig?
hast du das GefĂĽhl,etwas "verloren" zu haben?
Es ist da,nicht verloren
und du gehst mit dieser Frage auf dieses
lichtvolle Wesen in dir zu...

rede mit ihm/dir.....

alles Liebe dir


ich danke dir, leider komm ich nicht dazu mit ihm zu reden,weil er mir nicht mehr begegnet. :-(

verloren hab ich vor 9 jahren mein vater

lg

Hg
Leb dein Leben so wie du es für richtig hälst, nicht wie es andere für richtig halten !

magica evitanum

.....

Beitrag von magica evitanum » 18.12.2008, 23:14

Engelsaugen....,
begebe dich in die Stille-
es ist da...
wirst deinen Pa spĂĽren-
eine BerĂĽhrung.....,
wirst ihn fĂĽhlen
und wissen,
daĂź er nicht verloren ist....
geh in dich,
schliesse deine Augen
und lass diese BerĂĽhrung geschehen....-
nichts ist verloren,
der Geist dieser Seele ist ewiglich.......

umarme dich,lieber Engel....

angeleyes
Alter: 36
Beiträge: 7
Dabei seit: 2008

Beitrag von angeleyes » 19.12.2008, 05:35

Diese Worte geben mir Kraft die du mir gibst. Vielen lieben Dank. Wünsch dir ein schönes, besinnliches Weihnachtsfest.

FĂĽhl dich gedrĂĽckt. :ee:
Leb dein Leben so wie du es für richtig hälst, nicht wie es andere für richtig halten !

Antworten