Engel - Warum antworten sie mir nicht?

Gast

Engel - Warum antworten sie mir nicht?

Beitrag von Gast » 26.06.2008, 14:55

Hallo,

ich glaube ganz fest an Engel,habe auch schon eine Engel Ki Einweihung und lege mit Engelskarten,die immer treffend sind.
Nur wenn ich sie frage und ihre Hilfe benötige bekomme ich keine Antwort.
Was kann ich tun damit die Kommunikation mit den Engeln klappt?

GrĂŒĂŸe
Daphne

Tahira
Alter: 45
BeitrÀge: 505
Dabei seit: 2006

Beitrag von Tahira » 26.06.2008, 15:50

Hallo
... lege Engelkarten, die immer treffend sind.

Da ist doch schon Kommunikation. Welche Art möchtest du denn gerne?

Es kann z.B. sein, das du eine Frage hast, die du deinen Engeln stellst und ein Nachbar oder Fremder erzĂ€hlt dir dann eine Storry, wo du denkst, warum erzĂ€hlt der mir das, da wĂŒrde ich immer ganz genau hinhören, auch wenn man im Fernseh rumseppt, die Worte die du aufschnappst können immer eine Botschaft sein.

Liebe GrĂŒsse Sandra

Gast

Beitrag von Gast » 26.06.2008, 17:23

Hallo Sandra,
naja,ich hÀtte halt sehr gerne,das ich sie sehen könnte oder das ich sie hören könnte.
Oder ist das zuviel verlangt?

Liebe GrĂŒĂŸe
Daphne

Nixe
Alter: 47
BeitrÀge: 526
Dabei seit: 2008

Beitrag von Nixe » 26.06.2008, 17:30

Hi Daphne,

dann mußt Du erst lernen, deine Sinne zu erweitern. Versuch mal, hinter den Schleier zu schauen. Engel sind sehr leise, kaum hörbar. DafĂŒr brauchst Du absolute Ruhe und vieeeeeel Geduld.

LG

Nixe
Engel helfen dir immer und zu jeder Zeit,
Du mußt sie nur darum bitten.
Vergiß nicht dich zu bedanken,
denn dein Dank ist ihr Lohn.
Öffne dein Herz
und empfange die bedingungslose Liebe
dieser wunderbaren Geschöpfe.

Lichtfledermaus

Beitrag von Lichtfledermaus » 26.06.2008, 19:45

Da kann ich Nixe nur zustimmen. Die Engel sehen kann ich auch, noch nicht, fĂŒhlen ja und hören auch öfters. Aber dazu mußt du deine Sinne schulen.
Noch was wenn man ganz verzweifelt ist, sind die Sinne "zu" man bekommt kaum noch was mit. Wenn du die Engel dann nicht hörst, kann es gut sein das zu gerade "zu" bist.
Ich habe die Engel gefragt wie sie sich mit zu erkennen geben können, wenn ich sie höre (weil ich ja auch Tiere höre), da haben sie mir ein Zeichen gegeben. Immer wenn sie mir was mitteilen wollen, kribbeln meine Finger.
Frag sie doch auch mal nach so einen unverkennbaren Zeichen. ;-)

Gast

Beitrag von Gast » 27.06.2008, 08:43

Hallo,
dankeschön fĂŒr eure Antworten.
Ich habe gestern Abend gefragt,warum ich die Engeln nicht sehe.Als Antwort kam ein Traum,der aber absolut mit Engeln nichts zu tun hatte (habe vorher noch um ein Problem gefragt,das ich noch habe) und als ich dann wach wurde,kam das es noch nicht an der Zeit sei,sie zu sehen,da ich noch Angst davor hÀtte.
Was sagt ihr dazu?

GrĂŒĂŸe
Daphne

Nixe
Alter: 47
BeitrÀge: 526
Dabei seit: 2008

Beitrag von Nixe » 27.06.2008, 09:26

Ja, das " Es ist noch nicht an der Zeit " habe ich auch hÀufig gehört.

Mein Wunsch, Engel zu sehen, war so stark, dass ich zuerst mit Seelen/Geistern konfrontiert wurde. Das wiederrum hat mir nicht gefallen, also muß ich mich vorerst mit Engelsspuren und Farben zufrieden geben.Allerdings kann ich mittlerweile die Konturen aus den Augenwinkeln sehen. Über die Entwicklung freue ich mich aber auch schon sehr. Also Schritt fĂŒr Schritt auch bei mir. Meist passiert es sowieso, wenn man nicht mehr so dolle daran denkt. Umso schöner ist dann der Moment :love:

Mit zu starken Willen blockiert man nur.

Liebe GrĂŒĂŸe

Nixe
Engel helfen dir immer und zu jeder Zeit,
Du mußt sie nur darum bitten.
Vergiß nicht dich zu bedanken,
denn dein Dank ist ihr Lohn.
Öffne dein Herz
und empfange die bedingungslose Liebe
dieser wunderbaren Geschöpfe.

Tahira
Alter: 45
BeitrÀge: 505
Dabei seit: 2006

Beitrag von Tahira » 27.06.2008, 16:14

Hallo Nixe
Engel sind doch Licht, Farben und Töne und GefĂŒhle, die wir mit unserem Herzen sehen können. Was wir mit unseren körperlichen Augen sehen, ist nur die "Übersetztung". Also wenn du Lichtblitze und Farben siehst, bist du der "Wirklichkeit" nĂ€her als wenn du auf irgendwelche "Erscheinungen" wartest.
Ob du jetzt was siehst oder nicht, ist egal. Wenn du es spĂŒren kannst, bist du im Himmel.
Himmlische GrĂŒsse Sandra

Nixe
Alter: 47
BeitrÀge: 526
Dabei seit: 2008

Beitrag von Nixe » 27.06.2008, 16:31

Hi Tahira,

da stimme ich dir voll zu. Letztendlich sind ja auch die jetzigen Wahrnehmungen schon himmlisch und ĂŒberwĂ€ltigend.

Ich hab vor einiger Zeit zu den Engeln gesagt, sie wĂŒĂŸten schon, wann der richtige Zeitpunkt fĂŒr mich ist und ich mich genauso ĂŒber Blitze und Farben freue und das sie da sind, ist sowieso das Wichtigste.
Neulich Nacht wurde ich ein paarmal von unsichtbarer Hand geweckt. Es war als lĂ€ge eine warme Hand auf meinem Arm. Das war schön, ich hab mich sehr wohl gefĂŒhlt. Und das sind unvergessliche Momente, die ich nie mehr missen möchte. :love:

Liebe GrĂŒĂŸe

Nixe
Engel helfen dir immer und zu jeder Zeit,
Du mußt sie nur darum bitten.
Vergiß nicht dich zu bedanken,
denn dein Dank ist ihr Lohn.
Öffne dein Herz
und empfange die bedingungslose Liebe
dieser wunderbaren Geschöpfe.

Gast

Beitrag von Gast » 28.06.2008, 15:43

Hallo,
danke euch allen! Eure Antworten sind sehr hilfreich fĂŒr mich.

GrĂŒĂŸe
Daphne

Fuzzi

Beitrag von Fuzzi » 28.06.2008, 21:47

Hallo Daphne,

vor ein paar Wochen hab ich zum ersten Mal ein Engelwesen gesehen, aber nicht im Äußeren, sondern in einer geleiteten Meditation.
Ich habe das Engelwesen wahrgenommen, als ich auf einer Ebene der Leichtigkeit und der Freude in mir war, die mir sonst nicht bewußt gewesen ist.

Ich denke, daß wenn man/frau mehr in die Richtung von Freude & Leichtigkeit geht in den eigenen GefĂŒhlen, dann nĂ€hert man sich der Engelsebene
immer mehr an.

Liebe GrĂŒĂŸe
Fuzzi

Heike
Alter: 52
BeitrÀge: 406
Dabei seit: 2008
Kontaktdaten:

Beitrag von Heike » 28.06.2008, 22:00

Hallo
Ist das wichtigste nicht, die Botschaften und Gedanken der Engel zu "hören" als sie zu sehen?

Mir bringt das so unendlich viel. NatĂŒrlich ist das Sehen der Engel mit einem GefĂŒhl ĂŒbergroßer Liebe verbunden. Aber das GesprĂ€ch mit meinen Engeln ist mir so unendlich kostbar.

Alles Liebe Heike

Antworten