Engel oder nicht...

Antworten
E07
Alter: 44
Beitr├Ąge: 7
Dabei seit: 2007
Kontaktdaten:

Engel oder nicht...

Beitrag von E07 » 22.05.2008, 15:27

Liebe Forenteilnehmer!

Ich habe interessiert die Diskussionen dar├╝ber gelesen, ob einige von euch inkarnierte Engel sind oder nicht. Ich will keine Streitigkeiten erzeugen sondern euch einen kleinen Denkansto├č geben.

Musik ist die Sprache der Engel. Hier ein ├╝bersetzter Text:

"Ich w├╝nsche, ich h├Ątte dein Paar Fl├╝gel,
so wie letzte Nacht in meinen Tr├Ąumen.
Ich jagte Schmetterlinge, bis der Sonnenaufgang meine Augen ├Âffnete.

...

Manchmal w├╝nsche ich mir, ich w├Ąre ein Engel,
manchmal w├╝nschte ich, ich w├Ąre du."

Wer den Titel h├Âren m├Âchte, hier ist das Video im Internet zu finden:

http://de.youtube.com/watch?v=Dn51LxzSH ... re=related


Nun, die Bibel mag ein altes Buch sein, das will ich nicht abstreiten. Aber interessant ist, da├č ein Satz sehr oft im neuen Testament wiederholt wird: "Wer Ohren hat zu h├Âren, der h├Âre zu."

Es gibt viele Dinge zu h├Âren, aber eine der sch├Ânsten Sachen ist doch, der Sprache der Engel zuzuh├Âren und daraus zu lernen. So mag es sicher m├Âglich sein, da├č einige ihre geistigen Schwingen bekommen, um so dem Himmel ein St├╝ck n├Ąher zu sein.

Wer ├╝brigens glaubt, ein inkarnierter Engel zu sein ist cool, dem m├Âchte ich sagen, da├č es nicht so cool ist, wie man vielleicht denkt. Ich mu├č hier ein wenig spekulieren, weil mir nicht bekannt ist, was andere dar├╝ber denken. Aber irdische Inkarnation bedeutet vor allem eines: Arbeit, Arbeit, Arbeit. Dazu kommt, da├č man keine Fehler machen darf. Eine ganz sch├Ân gro├če Verantwortung - finde ich.

Jene von euch, die wirklich Engel sind (zur Zeit gibt es rund 9 Mio inkarnierte Engel), die gr├╝├če ich und bedanke mich f├╝r ihre Arbeit. Jene, die gerne einer w├Ąren, es aber nicht sind sollen wissen, da├č es gut so ist, wie es ist. Mensch zu sein und die gro├čen Segnungen Gottes live erfahren zu k├Ânnen empfinde ich als ein unglaublich gro├čen Luxus. Genie├čt es und freut euch, da├č ihr so leben d├╝rft.

In diesem Sinne...

M.

Benutzeravatar
Antibuz
Alter: 32
Beitr├Ąge: 779
Dabei seit: 2006

Beitrag von Antibuz » 22.05.2008, 22:52

Es gibt keine inkarnierten Engel :-8:



Lieben Gru├č
Antibuz :love:
Sie haben Post

E07
Alter: 44
Beitr├Ąge: 7
Dabei seit: 2007
Kontaktdaten:

Wieso nicht?

Beitrag von E07 » 23.05.2008, 14:04

Lieber A.

mag sein, da├č die Bezeichnung "inkarniert" sich nicht mit deinen Vorstellungen deckt. Ich m├Âchte dir auch nicht zu nahe treten.

Die Bibel gibt, vor allem im Buch der Offenbarung, Anhaltspunkte, da├č es immer wieder Engel gibt, die im irdischen Dienst stehen und nicht als solche erkennbar sind.

In einem Punkt kann ich dir aber zustimmen. Es spielt keine Rolle, ob es inkarnierte Engel gibt oder nicht. Letztlich liegt es in Gottes H├Ąnden und wir k├Ânnen weder etwas f├╝r sie noch gegen sie tun. Wenn sie da sind, dann sind sie da.

In diesem Sinne...

M.

Benutzeravatar
Antibuz
Alter: 32
Beitr├Ąge: 779
Dabei seit: 2006

Beitrag von Antibuz » 24.05.2008, 22:23

Oh mann das man immer noch deutlicher werden muss als mans eh schon ist, es gibt Engel aber keine die inkarniert sind, Engel reinkarnieren nicht, sie sind nicht sterblich, sie sind definitiv ein Teil Gottes, Gott stirbt nicht....also reinkarnieren Engel nicht, sie stehen unter dem Befehl Gottes, wenn sich ein Engel unter die Menschen mischt, dann nicht aus lust und laune sondern unter dem direktem Befehl Gottes, Engel haben keinen freien Willen im Gegensatz zu Menschen, sie k├Ânnen daher auch nicht selbst wenn sie inkarnieren W├ťRDEN in einen Menschen inkarnieren, was Gott fehlbar machen w├╝rde , Gott ist jedoch nicht fehlbar, deshalb gibt es keine inkarnierten Engel und da sie nicht sterblich sind auch keine reinkarnierten Engel. Dies ist meine pers├Ânliche ├ťberzeugung, mit der ich niemanden pers├Ânlich angreifen will,ich m├Âchte nur richtig verstanden werden das ist alles danke :-8:


Lieben gru├č
ANtibuz :love:

Btw.........wenn schon dann liebE A.
Sie haben Post

Gast

Beitrag von Gast » 24.05.2008, 22:32

Ich denke, Menschen haben nicht nur diese g├Âttliche Definition eines Engels.

So sind meine beiden Nichten auch meine beiden Engelchen, weil sie mich einfach mit Gl├╝ck erf├╝llt haben, ich bei ihnen aufrichtige Liebe sp├╝ren durfte...

Menschen bezeichnen auch h├Ąufiger geliebte Menschen als "Engel" auch wenn es nicht ein "inkarnierter engel" ist...

Ok hat glaube ich garnichts mit eurem Thema zu tun :ee: wollte nur mal etwas zu Wort verfassen was in meinen Gedanken schwirrte in der Hoffnung, dass diese sich ordnen m├Âgen :)

Benutzeravatar
Antibuz
Alter: 32
Beitr├Ąge: 779
Dabei seit: 2006

Beitrag von Antibuz » 02.07.2008, 07:02

Sicher gibt es verschieden Sichtweisen wie gesagt wollte nur richtig verstanden werden :-8:

M├╝ssen deshalb aber noch lange nicht ALLE richtig sein bzw falsch, naja wer wei├č das schon wird sich ja rausstellen :siw:

Lieben gru├č
Antibuz :P
Sie haben Post

magica evitanum

...

Beitrag von magica evitanum » 05.07.2008, 13:15

....es gibt sie
und es gibt sie nicht....*schmunzel


~alles ist m├Âglich~ ;-)

Antworten