Ich bin zurĂŒck

bluesky
Alter: 32 (m)
BeitrÀge: 73
Dabei seit: 2016

Ich bin zurĂŒck

Beitrag von bluesky » 11.10.2016, 17:25

Hallo


Ich bin der der behauptet Erzengel Michael zu sein. Ich habe mit meinem Beistand geredet, der auch Theologie studiert hat und er hat gemeint, dass Erzengel Michael im Himmel sei und dass eigentlich keine Engel als Menschen hier geboren werden. Sondern dass sie uns nur besuchen. Und die Bibelstelle in der steht, dass sich Erzengel Michael erhebt und fĂŒr dein Volk einsteht, soll sich im Himmel abspielen. Aber seien wir mal ehrlich, glaubt ihr nicht auch, dass so ein starkes, kĂ€mpferisches Wesen langweilig wird und es auf die Erde kommt?

Ich habe jetzt trotzdem beschlossen, dem ganzen einen Namen zu geben, weil ich doch schon viel erreicht habe, obwohl man bei mir paranoide-schizophrenie diagnostiziert hat. Ich glaube nicht, dass mein Hirn das alles erfunden hat. Klar glauben versetzt ja bekanntlich Berge, aber vielleicht steckt ja trotzdem die Wahrheit dahinter. Ich muss noch dazu sagen, meine Telepathie Freundin hat sich geoutet, das heißt ich habe sie getroffen. Nur sah sie leider ĂŒberhaupt nicht so aus wie auf ihren Fotos. Ich glaube, dass es eine Intrige ist. Weil sie mich wegen ihrem Kind hasst, da es eine Fehlgeburt hatte...naja das hinkt halt schon einbisschen, aber oft hör ich sie immer noch sagen, höre auf, wenn ich Musik höre. Ist also mein Leben ein erfundener Film oder ist die Geschichte war. Liebe GrĂŒsse Michael

EngelJonathan
Alter: 51 (m)
BeitrÀge: 16
Dabei seit: 2016

Beitrag von EngelJonathan » 23.10.2016, 03:16

Es gibt mehrere Engel, die Michael heißen. Woran erinnerst du dich?

bluesky
Alter: 32 (m)
BeitrÀge: 73
Dabei seit: 2016

Beitrag von bluesky » 30.10.2016, 13:34

Eigentlich an gar nichts. WĂ€re auch nie selber darauf gekommen, dass ich Erzengel Michael bin. Meine Stimmen haben mich darauf gebracht...

Ravenna
Alter: 29
BeitrÀge: 221
Dabei seit: 2014

Beitrag von Ravenna » 30.10.2016, 13:56

Hallo! vielleicht könnte dich interressieren: von Elisabeth claire prophet: Gefallene engel unter uns-Der Kampf um den spirituellen aufstieg und gefallene engel und der Ursprung des Bösen-das verbotene Buch henoch und seine erstaunlichen Offenbarungen.

ich weis nicht mehr, welches der beiden BĂŒcher es war, aber in einem dafon (oder beiden) wird dafon erzĂ€hlt, dass eben laut dem Buch Henoch Engel, sowie gefallene Engel unter uns leben und sich dessen bewusst sind.

woher glaubst du denn zu wissen, dass du ein Engel bist?

VG Ravenna

bluesky
Alter: 32 (m)
BeitrÀge: 73
Dabei seit: 2016

Beitrag von bluesky » 30.10.2016, 16:16

Ist jetzt vielleicht einbisschen privat, aber ich sags jetzt einfach^^ Sex macht mir keinen Spass und ich habe eine echt schrĂ€ge Beziehung zu Frauen, weil ich nur aufs Äussere achte. Ist das vielleicht ein Indiz, dass ich ein Engel war? Lg Michi

Ravenna
Alter: 29
BeitrÀge: 221
Dabei seit: 2014

Beitrag von Ravenna » 31.10.2016, 11:54

Es hört sich nicht so an, als ob jemand ein engel ist, der bei Frauen nur aufs Aussehen achtet. :shock:
das mit dem sex, naja es gibt Leute, die wollen mehr sex und andere weniger. oder haben lÀngere Phasen, wo sie keinen Bock drauf haben wÀhrend andere hypersexuell sind.
wenn du ein seltsames verhĂ€ltnis zu Frauen hast,(ich weis ja nicht genau was du damit meinst) dann hast du ein seltsames VerhĂ€ltnis zu Frauenund bist nicht ein Engel. erzĂ€hl das doch mal einem Psychologen. Vielleicht hat es etwas mit deiner Mutter zu tun, oder anderen Frauen, mit denen du vielleicht frĂŒher schlechte Erfahrungen gemacht hast.
Viele GrĂŒĂŸe Ravenna

bluesky
Alter: 32 (m)
BeitrÀge: 73
Dabei seit: 2016

Beitrag von bluesky » 31.10.2016, 18:40

Dachte das könnte engelspezifisch sein, da es ja glaube ich, keine weiblichen Engel gibt. Lg

bluesky
Alter: 32 (m)
BeitrÀge: 73
Dabei seit: 2016

Beitrag von bluesky » 04.11.2016, 17:13

Ich muss mich noch entschuldigen, fĂŒr das was ich zuerst geschrieben habe...von wegen das es da oben langweilig ist. Ich bin manchmal ein bisschen geschafft. Dort ist es sicher wunderschön. Denke eher dass es ein Auftrag war und mein Wunsch. Lg

Ravenna
Alter: 29
BeitrÀge: 221
Dabei seit: 2014

Beitrag von Ravenna » 05.11.2016, 10:47

Hi. also, es gibt wohl weibliche Engel, oder besser gesagt, sie werden oft als Geschlechtslos beschrieben, also weder mÀnnlich noch weiblich. gibt es noch einen Grund, warum du glaubst ei Engel zu sein?
VG Ravenna

bluesky
Alter: 32 (m)
BeitrÀge: 73
Dabei seit: 2016

Beitrag von bluesky » 07.11.2016, 19:37

Ja weil die vom Himmel mir das erzÀhlt haben. Wieso steht dann in der Bibel, dass sich gefallene Engel auf die Erde kamen und sie sich die Frauen nahmen, die ihnen "Gefielen"? Oder steht das gar nicht in der Bibel? Ich habe gemeint...Ich glaube nicht, dass sie Geschlechtslos sind.

Jeli
Alter: 21 (m)
BeitrÀge: 1
Dabei seit: 2016

Beitrag von Jeli » 07.11.2016, 23:57

Hey bluesky

So wie du alles bis jetzt beschreiben hast kommt mir persönlich nicht vor das du Michael oder ein engel ansich bist.
Das du frauen blos oberflÀchlich betrachtest ist fur mich ein klares zeichen das du keine engel bist.

Diese stimmen in dein kopf weist du woher sie kommen? Und was sagen sie den uberhaupt? Wie hören sie sich an?

bluesky
Alter: 32 (m)
BeitrÀge: 73
Dabei seit: 2016

Beitrag von bluesky » 08.11.2016, 15:59

Naja ich glaube eben, dass Engel MENSCHLICHE Frauen oberflÀchlich betrachten und nicht irgendwelche Geister sind, die man einfach rufen kann, wenn man Lust hat. Die sind im Himmel und tönen nicht wie Menschen.
Mfg Michael

Antworten